res

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Tiger@Mart, 05. September 2004.

  1. Tiger@Mart

    Tiger@Mart Newbie

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    "...aber wenn es doch jedes Jahr immer mehr Besucher werden, scheint es ja noch genuegend Leute zu geben, die bereit sind das zu zahlen...."(Weizenmann)
    Und je bekannter das Wacken übers Fernsehen wird, desto mehr Leute gibt es auch, die dazu bereit sind, mehr zu bezahlen. Und wenn wir ganz ehrlich sind nutzen das auch die Wacken-Organisatoren aus. Und da haben wir keine Chance gegen.

    "Ich habe auch nichts dagegen, dass ueber Wacken oder Metal im Allgemeinen im Fernsehen berichtet wird, was glaubst du, wieso z.B. Iron Maiden, Motörhead oder Judas Priest solche Legenden sind? Unter anderem weil sie mal eine Zeit lang in aller Munde waren."(Weizenmann)
    Ich wäre froh, wenn sie nicht solche "Legenden" und so extrem bekannt wären, dann würde ich auch nicht 60 Euro für ne Karte zahlen! Und beim Wacken wird es genau so sein!

    "was ist gegen wacken auf viva einzuwenden? vielleicht wird metal dann mal endlich ein wenig mehr von der gesellschaft akzeptiert!"(M@j3$tr0)
    Ja gut, und je mehr der Metal akzeptiert wird, desto mehr Leute wollen auch "dazugehören". Ist das der eigentliche Sinn der Sache?
     

Diese Seite empfehlen