Preise fürs Essen im Wacken

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von psychobear, 17. November 2015.

  1. psychobear

    psychobear Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da 2016 unsere ersten Wacken ist, meine Kollegen und ich sind frühzeitig am Planen fürs Festival.

    Wir wollten noch gerne fragen so ungefähr im welchen Preisstrecke die verschiedenen Teller im Wacken liegen (z.B. ein Frühstück, Kebab, burger und co.)

    Vielen Dank euch alle ^^

    und sorry für mein Deutsch :p
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    439
    zwischen 3€ und 8€, Kuchenstücke, sandwiches, kaffe, kakao usw ab 1,50€ auf dem Camp und Festivalground.

    Im Dorf gibts Edeka ( ca 2km fußweg oder shuttlebus 1€ ) mit regulären Preisen, wo man alles kaufen kann und auch mit auf den Campground mitnehmen darf!
    Weiterhin im Dorf an der Hauptstrasse ca 100 Buden und "Biergärten" mit Frühstückspreisen ab 1€ pro halbes belegtes Brötchen.
     
  3. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.544
    Zustimmungen:
    149
    ich weiß nicht, ob der stand noch da ist. am biergarten war immer eine bude, die kasseler und sauerkraut mit brötchen verkauft hat. hat damals zwar 10 € gekostet, aber war verdammt lecker. genau richtig zu nem bier. :)
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Letzteres aber eher auf dem Campground, oder? Im Infield sind die Preise mittlerweile auch schon höher. Soweit ich mich erinnere, hat ein Kaffee zuletzt 2,50€ gekostet, für 1,50€ gibt es höchstens ein Muffin.

    Warmes Essen im Infield fängt so bei 3,50€ an. Darunter habe ich glaube ich dieses Jahr nichts mehr gesehen. Und wir reden hier von "Snacks" wie eine kleine Portion Pommes oder eine Bratwurst. Für ein warmes Essen, von dem man richtig satt wird, sollte man schon so 5-6€ einplanen.
     
  5. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.798
    Zustimmungen:
    439
    also ich habe in den Supermarkt/breakfast zelten für einen Kakao 1,80 bezahlt und kuchenstücke ab 1€
    Im übrigen bezahlste für ne Portion Pommes, selbst in einer Imbissbude inzwischen bei 1,80 und 220 + Mayo!
    Also "überteuert" sind die Preise nach wie vor, meiner Meinung nach NICHT!
    Und das warme essen, sagte ich ja, zwischen 3€ ( knobibrot mit käse oder salami - ca 8€ das pulled Pork als beispiele

    Phöni ihr beispiel kann ich nichts zu sagen, weil ich das zwar gesehen habe im Biergarten ( große Portionen!!!) aber auf die Preise nicht geachtet hatte, kolingt aber auch vernünftig, selbst wenn es wahrscheinlich inzwischen 2€ mehr kosten wird.
     
  6. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.691
    Zustimmungen:
    274
    War die Preis/Leistungsverhältnis am Wackinger/Mittelalterteil nicht i'wie günstiger als im normalen (what's in a name) Infield? Hab da letztes Mal nicht so auf geachtet, muss ch ehrlich sagen.
     
  7. Zachia

    Zachia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2012
    Beiträge:
    27.168
    Zustimmungen:
    92
    Ne,günstiger ist es nicht..aber zum Teil ist die Qualität deutlich besser und es hat halt mehr Auswahl .
     
  8. Rohan2014

    Rohan2014 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es um eine Art Budgetplanung geht, also wir planen mindestens den Ticketpreis ein. Das sind ca. 50 € pro Tag pro Person, Vorort, je nach Anreisezeit. Damit sind wir bisher gut gefahren. Dazu nehmen wir noch immer was mit.
    Neben Essen und Trinken gibts ja vielleicht doch noch Objekte der Begierde.

    Für uns reicht das, klar jemand der zwölf Cocktails pro Tag braucht kommt damit nicht weit.

    Ansonsten muss ich meinen Vorrednern recht geben, das die Essenspreise alles andere als unverhältnismäßig sind.
     
  9. psychobear

    psychobear Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an euch alle! Eure Antworten sind sehr hilfreich gewesen!
     

Diese Seite empfehlen