Nur mal so ein paar Gedanken am Rande..

Dieses Thema im Forum "Q&A old" wurde erstellt von Arnoc, 23. März 2005.

  1. Arnoc

    Arnoc Member

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes mal freu ich mich über Dragonforce, ich dacht schon nach HammerFall wär das Buch mit den True- und Power-Bands zugeklappt und das Klo runtergespült worden. Ich würde mich um so mehr freuen, wenn es noch Zeichen gäbe, das nicht genau das nach Dragonforce passiert ist.

    Zweitens muss ich doch leicht schmunzeln über die Tatsache, das WT, NW und Tristania auf _einem_ Wacken sind. Gut, bei NW wundert mich das nicht wirklich, aber die beiden anderen? War das M'era und Zillo jetzt so voll mit DW/GT-Bands die jetzt gerade wie Pilze aus dem Boden gesprießt kamen, sog. Newcomern, das alles aus dem Bereich was mehr als 2 Alben veröffentlicht hat nach Wacken abgeschoben/geparkt wird? Oder um aus "Dawn of the Dead" zu zitieren "When hell is overflowing, the dead will walk the earth.." Kömmer die drei nicht mit UUPS zusammen auf den Donnerstag abschieben, dann weiß ich was ich an dem Abend mache und das hat mit viel Bier zu tun. Hab mir by the way sagen lassen, das WT live eine ziemliche Nullrunde sind.. hat die jemand mal gesehen, der sich gesanglich ein wenig mehr als nur hobbymäßig auskennt und mir das bestätigen könnte? Ich sammle Meinungen, was das angeht.

    Drittens ist das Billing, bis auf ein paar doch ganz brauchbare Sachen, zB ACCEPT, ARP, DF, FT, MC, HF, etc. eigentlich fast schon eher eine Lachnummer als ein Trauerbalken. Während die einen sich vier Pfund weiße Schminke ins Gesicht schmieren, weil sie ohne nicht auf die Bühne gehen, lassen die Damen nacheinander Gläser springen in verschiedenen Stimmlagen. Das wird vielleicht eine Gaudi.. und wenn die Herren sich dann über die gesprungenen Gläser hermachen und den Damen erst die Schminke überlassen.. yeah, Tarja mit Corpsepaint.. *lol*

    Viertens frage ich mich ob das jetzt die Wackener Antwort auf die DDR ist, das das Forum hier so allmählich ausgebürgert wird. Ich meine, es ist reger Betrieb hier, ohne Zweifel, vor allem da uns nach den Oster-News der Page die Eier jucken. Aber irgendwie kommt es mir so vor, als würde man sich so langsam von dem Trennen, was böse Nachbarn damals in Dresden als Parteilos und Verkommen bezeichnet hätten - dem Forum. Gut, es mag sein, das es für alles eine plausible Erklärung gibt und ich das alles nur schlechtreden will, weil ich einfach nichts besseres zu tun habe jetzt in diesem Moment. Vielleicht hat sich der Holger seine neun Finger lediglich in einer Telefonwählscheibe eingeklemmt als er versuchte den feststeckenden Zeigefinger zu befreien, der sich verfangen hatte, als er Manowar, Guardian, Savatage und Bruce Dickinson darum bitten wollte den Samstag zu füllen und am Sonntag noch eine Zugabe für die Leute zu spielen, die eine 3-Tages-Karte haben, aus Boykott aber erst am Fr ankamen, damit auch die was von ihrem Geld haben und nicht nur W:O:A Inc.

    Fünftens fallen mir diese Pseudonachrichten irgendwie auf, Dinger die eigentlich nicht wirklich News sind, aber auch nicht wirklich keine. Haben die nicht einmal etwas so annährend wichtiges zu vermelden, daß sie jetzt ein original Jules-Verne-Plumpsklo eingerichtet haben, mit dem man bis zum Mittelpunkt der Erde scheißen kann? Muss das denn sein, das wir das wiedergekaut bekommen was wir schon deshalb wissen, weil es schon einige male in den News hier stand, ganz abgesehen davon, das es wahrscheinlich lange genug durch die Fachpresse gerattert ist? Dieses "Nicht vergessen:" erinnert mich irgendwie an Spaceballs: ".. nach dem kleinen oder großen Geschäft, Spaceballs Toilettenpapier benutzen!" Irgendwie muss sich der Seitendesigner ja beschäftigt halten, wenn er schon nicht tut was er soll.. naja.

    Sechstens, wollte uns da nicht jemand auf dem laufenden halten? War da nicht jemand krank? Bei der Krankheitslänge - und in Anbetracht der Tatsache das jene Person nicht in der Lage ist den PC zu bedienen, schließe ich auf das Zulawesische Fleckenfieber, die Archibetanische Lungenpest oder einen synapsus interruptus.

    So, wieder mal ein paar Gedanken in die unendliche Weite des Netzes gepustet. Prost Mahlzeit und gute Nacht!

    Gruß,

    Arnoc
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    zu deinen fragen:

    Als erstes mal freu ich mich über Dragonforce, ich dacht schon nach HammerFall wär das Buch mit den True- und Power-Bands zugeklappt und das Klo runtergespült worden. Ich würde mich um so mehr freuen, wenn es noch Zeichen gäbe, das nicht genau das nach Dragonforce passiert ist.

    >>>kommt noch was, jedoch ist eben Powermetal zur zeit nicht so starkt mit guten bands..

    weitens muss ich doch leicht schmunzeln über die Tatsache, das WT, NW und Tristania auf _einem_ Wacken sind.

    >>>solche bands haben wir immer gehabt und wird auch so bleiben, da wir da eben vielfältig sind....muss sie dir ja nicht anschauen...

    auch wenn für einige chartthemen dabei sind , die einigen zu kommerzell sind ,aber im grunde sollte man froh sein - das es metalbands endlich geschafft haben...auch mal an die spitze zu kommen...

    die gleiche diskussion hatten wir übrigens im vorjahr bei den onkelz...keiner wollte sie haben, sehen und alle waren aber da!!!!!!!!


    Drittens ist das Billing, bis auf ein paar doch ganz brauchbare Sachen, zB ACCEPT, ARP, DF, FT, MC, HF, etc. eigentlich fast schon eher eine Lachnummer als ein Trauerbalken.

    >>>glaube da bist du so ziemlich alleine mit deiner meinung....und welche bands hast du erwartet?


    Viertens frage ich mich ob das jetzt die Wackener Antwort auf die DDR ist, das das Forum hier so allmählich ausgebürgert wird. Ich meine, es ist reger Betrieb hier, ohne Zweifel, vor allem da uns nach den Oster-News der Page die Eier jucken. Aber irgendwie kommt es mir so vor, als würde man sich so langsam von dem Trennen, was böse Nachbarn damals in Dresden als Parteilos und Verkommen bezeichnet hätten - dem Forum. Gut, es mag sein, das es für alles eine plausible Erklärung gibt und ich das alles nur schlechtreden will, weil ich einfach nichts besseres zu tun habe jetzt in diesem Moment. Vielleicht hat sich der Holger seine neun Finger lediglich in einer Telefonwählscheibe eingeklemmt als er versuchte den feststeckenden Zeigefinger zu befreien, der sich verfangen hatte, als er Manowar, Guardian, Savatage und Bruce Dickinson darum bitten wollte den Samstag zu füllen und am Sonntag noch eine Zugabe für die Leute zu spielen, die eine 3-Tages-Karte haben, aus Boykott aber erst am Fr ankamen, damit auch die was von ihrem Geld haben und nicht nur W:O:A Inc

    >>>>das wir zur zeit das forum aus zeitmangel vernachlässigt haben, geben wir ja zu...alles andere ist aber bullshit...
    .

    Fünftens fallen mir diese Pseudonachrichten irgendwie auf, Dinger die eigentlich nicht wirklich News sind, aber auch nicht wirklich keine. Haben die nicht einmal etwas so annährend wichtiges zu vermelden, daß sie jetzt ein original Jules-Verne-Plumpsklo eingerichtet haben, mit dem man bis zum Mittelpunkt der Erde scheißen kann? Muss das denn sein, das wir das wiedergekaut bekommen was wir schon deshalb wissen, weil es schon einige male in den News hier stand, ganz abgesehen davon, das es wahrscheinlich lange genug durch die Fachpresse gerattert ist? Dieses "Nicht vergessen:" erinnert mich irgendwie an Spaceballs: ".. nach dem kleinen oder großen Geschäft, Spaceballs Toilettenpapier benutzen!" Irgendwie muss sich der Seitendesigner ja beschäftigt halten, wenn er schon nicht tut was er soll.. naja.

    >>>>man kann es nie allen recht machen...für die einen ist es eben wichtig und für dich eben nervig - muss ja nicht lesen..

    Sechstens, wollte uns da nicht jemand auf dem laufenden halten? War da nicht jemand krank? Bei der Krankheitslänge - und in Anbetracht der Tatsache das jene Person nicht in der Lage ist den PC zu bedienen, schließe ich auf das Zulawesische Fleckenfieber, die Archibetanische Lungenpest oder einen synapsus interruptus.

    >>>da hast du dir ja hier richtig mühe geben - siehe oben

    So, wieder mal ein paar Gedanken in die unendliche Weite des Netzes gepustet. Prost Mahlzeit und gute Nacht!

    >>>>happy eastern
     
  3. Arnoc

    Arnoc Member

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    >>>kommt noch was, jedoch ist eben Powermetal zur zeit nicht so starkt mit guten bands..

    Das ist nicht wahr! Alleine was hier in D-Land und doch gerade bei Euch oben is, gibt doch schon genug her, oder was meintest Du mit nicht so Stark? Und zu der Frage welche Bands ich erwartet habe? Da gab es so einige. Angefangen bei A wie Aria, weiter mit so schönen Sachen wie Stormwarrior, Masterplan, Nocturnal Rites, Labyrinth, Pretty Maids, Stygma IV, ich hab die Liste hier, is nicht eine Band drauf auf Eurem schicken Plan..

    >>>solche bands haben wir immer gehabt und wird auch so bleiben, da wir da eben vielfältig sind....muss sie dir ja nicht anschauen...

    Ja schon, aber da kann man doch auch ein wenig Unterscheidung zeigen. Man könnte ja auch Edenbridge statt Nightwish nehmen. Wären mal was anderes und auch nicht so teuer oder Lacuna Coil, die waren ja auch mal da - Wieso ausgerechnet NW und WT.

    > auch wenn für einige chartthemen dabei sind , die einigen zu kommerzell sind
    > ,aber im grunde sollte man froh sein - das es metalbands endlich geschafft
    > haben...auch mal an die spitze zu kommen...

    Froh sein, das mal - ja, meinetwegen! Aber muss man sich auf seine Position monatelang festbeissen und warten bis ein Dutzend Plagiate einen in jeder zweiten Garage von hier bis nach Helsinki imitieren und eine "Best of Special Edition Neuauflage Shining Gold Polished Pic LP" die in jedem CD-Player läuft wenn man sie mit der Schere auf die passende Größe stutzt herausbringen?


    >>>>das wir zur zeit das forum aus zeitmangel vernachlässigt haben, geben wir ja zu...alles andere ist aber bullshit...

    Natürlich ist das Bullshit! (Ganz ehrlich, möcht den erleben, der das ernst genommen hat)

    >>>>man kann es nie allen recht machen...für die einen ist es eben wichtig und für dich eben nervig - muss ja nicht lesen..

    Tu ich ja auch nicht, nur wenns Monatelang fast das Einzige is was man hört, meint man fast eine versteckte Botschaft darin entziffern zu können/wollen..

    Ebenfalls Happy Eastern!

    Gruß,

    Arnoc
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. April 2005

Diese Seite empfehlen