No Communication ...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von spinnenluder, 14. März 2003.

  1. spinnenluder

    spinnenluder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,
    ich weiß, es gab sogar schon einen "support" deswegen, aber ich würde es trotzdem gern mal wissen:

    Ich kritzle gerade seit zwei Monaten meine Diplomarbei zusammen und habe wohl kaum eine kommunikationslosere Zeit "genossen" wie jetzt. Mich würde mal interessieren, wer wann und warum sonst noch so eine Zeit erlebte, in der man weder mit Freunden spricht, noch telefoniert. Nicht mal ausführliches Internet ist drin ... lenkt einfach alles ab ... :(
     
  2. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Na zwei Monate ist schon sehr lang ;)
    Aber wenn ich mich mal zur Selbstfindung nach Tibet begebe ;):D :rolleyes:
    Aber ein wenig Ablenkung ist doch auch mal nich verkehrt um den Kopf wieder frei zu kriegen ..!?!?
     
  3. spinnenluder

    spinnenluder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    0
    Ablenkung ist schön, aber sie ist für 3Monate vorgesehen. Also zwei erst "geschafft" *grins*
     
  4. spinnenluder

    spinnenluder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    0

    Wir können wohl alle foh über die Erfindung Internet sein, denn wie kommunikationslos wären dann viele *grins*
     
  5. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: No Communication ...


    NA darüber könnte man ja nun trefflich streiten …:D
    Also ob die Menschen ohne Internet und Co wirklich weniger miteinander kommuniziert haben oder ob das Internet eher zur Vereinsamung führt ……;)
     
  6. spinnenluder

    spinnenluder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: No Communication ...


    *rrrrrrrrr* und WIE es sich VORtrefflich darüber streiten ließe: nämlich dass es ihnen zu MEHR Kommunikation verhilft ! *g*
    Da sie es anders nicht mehr vermögen ... ;)
     
  7. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: No Communication ...

    Wer ist SIE * ängstlichumschau *
     
  8. spinnenluder

    spinnenluder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: Re: No Communication ...


    Buh *erschreckeinwenig*
     
  9. nobody

    nobody W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    3.422
    Zustimmungen:
    0
    hab ich noch nicht erlebt, aber nächstes Jahr um die Zeit vielleicht... wenn ick meine Magisterarbeit schreibe
     
  10. Morgenurin

    Morgenurin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    0
    ICH
    Wenn man richtig beschäftigt ist, merkt man auch gar nicht, wie schnell so'n paar Monate rumgehen.
    Du musst aber aufpassen, wenn du fertig bist. Da stürzt man dann gerne in ein tiefes Loch. Am Besten machstes wie beim Leistungssport : Fahr den Level langsam runter (dh mach immer noch was, aber nur kontinuierlich immer weniger, wenn du weisst was ich meine).
    Bloss nicht auf einen Schlag mit dem Arbeiten aufhören
     
  11. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich auch nur EINEN TAG ohne Verbindung zu meiner Family oder meinen Freunden bin, dreh ich einigermaßen am Rad.
    Wenn ich was tun muss, dann wird das immer so aufgeteilt, dass ich abends nochmal kurz weg fahre und mich mit irgendjemandem treffe.

    So wirklich intensiv Arbeiten musste ich eigentlich auch noch nie. Das Abi ist für mich kein Problem gewesen, die 13te hab ich eigentlich nur zu Hause, am Deich oder in der Kaffeteria verbracht. und seitdem gabs auch nicht wirklich intensiv was zu arbeiten. Mal sehen was das Studium bringt.
     
  12. spinnenluder

    spinnenluder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    0
    Langsam runterfahren - das stimmt, hatte ich schon nach der Zwischenprüfung. Erst dachte ich, Party all the time, aber direkt danach legte ich mich erst mal drei Tage ins Bett.
    Und schade, dass der Deich etwas weit weg ist, is' 'ne gute Abwechslung und pustet das Hirn durch *g* :D
     

Diese Seite empfehlen