Nighwish Imaginaerum 2.Dez

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Crue, 24. November 2011.

  1. Crue

    Crue Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Nightwishs neues Album "Imaginaerum" wird am 30. November in Finnland veröffentlicht. Im restlichen Europa wird es am 2. Dezember erhältlich sein.

    Die Trackliste
    1. Taikatalvi
    2. Storytime
    3. Ghost River
    4. Slow, Love, Slow
    5. I Want My Tears Back
    6. Scaretale
    7. Arabesque
    8. Turn Loose The Mermaids
    9. Rest Calm
    10. The Crow, The Owl And The Dove
    11. Last Ride Of The Day
    12. Song Of Myself
    13. Imaginaerum

    IMAGINAERUM World Tour 2012 - 2013
    support: Battle Beast + Special Guest

    11.04.12 DK-Copenhagen Falconer Theater
    13.04.12 NL-Amsterdam Heineken Music Hall
    14.04.12 DE-Düsseldorf ISS Dome
    16.04.12 BE-Brussels Forest National
    17.04.12 FR-Paris Bercy
    18.04.12 FR-Nantes Zenith
    20.04.12 FR-Lyon Halle Tony Garnier
    21.04.12 LU-Luxembourg Rockhal
    23.04.12 DE-Frankfurt Jahrhunderthalle
    24.04.12 CH-Zurich Hallenstadion
    25.04.12 IT-Milano Forum
    27.04.12 AT-Vienna Gasometer
    29.04.12 HU-Budapest Budapest Arena
    30.04.12 CZ-Prague Tesla (T-Mobile Arena)
    01.05.12 DE-Leipzig Arena
    03.05.12 DE-Hamburg o2 World
    05.05.12 DE-Nuremberg Arena
    06.05.12 DE-Stuttgart Schleyerhalle
    08.05.12 SL-Ljubljana Križanke
     
  2. asper

    asper Newbie

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Um die Veröffentlichung von Nightwishs „Imaginaerum“ Album am 2. Dezember angemessen zu feiern, finden deutschlandweit Release Parties statt.

    Dort wird das neue Album vorgestellt und es gibt viele tolle Preise (Kalender, Poster, Shirts, etc.) zu gewinnen.

    02.12.11 Halford / Berlin
    02.12.11 Fabrik / Bruchsal
    02.12.11 Tower / Bremen
    02.12.11 Shadow / Leverkusen
    02.12.11 Druckluftkammer / Koblenz
    02.12.11 Rockstüberl / Burglengenfeld
    02.12.11 Club Caesar / Neunkirchen
    02.12.11 Exil / Göttingen

    03.12.11 Rockfabrik / Nürnberg
    03.12.11 Live Music Hall / Köln
    03.12.11 Matrix / Bochum
    03.12.11 Rockfabrik / Ludwigsburg
    03.12.11 Rockstudio / München
    03.12.11 Darkflower / Leipzig
    03.12.11 Rockfabrik / Schweinfurt
    03.12.11 Rockfabrik / Augsburg
    03.12.11 Bastard Club / Osnabrück
    03.12.11 Steinbruch Theater / Mühltal
    03.12.11 Logans / Coburg
    03.12.11 Rockclub / Hildesheim
    03.12.11 Rocks / Nersingen

    04.12.11 Last Cathedral /Berlin

    08.12.11 Kaiserkeller / Hamburg

    10.12.11 Engel 07 / Hannover
    10.12.11 Stricker (Made In Hell Party) / Bielefeld
     
  3. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Obwohl ich seit einiger Zeit nicht mehr viel Nightwish höre muss ich sagen, dass das neue Album wirklich klasse geworden ist. Das Album hat in Finnland gleich am ersten Tag Doppel-Platin (!!) geholt.
     
  4. Kotzewitsch

    Kotzewitsch Newbie

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auszeichnungen gehn mir prinzipiell am Arsch vorbei. :D
    Aber jap... ist stärker geworden, als ich gedacht hab, und steckt mehr drin als Single und Samples und sonstiges Zeug vorher vermuten ließe. Gegen meine Erwartung mir gegenüber gefällt die mir auch echt gut...:rolleyes:
     
  5. Tranquillita

    Tranquillita Member

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur zustimmen, ich war auch positiv überrascht. Nightwish mal anders und -meiner Meinung nach- BESSER als vorher.
     
  6. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.560
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal in das neue Album vorgestern reingehört. Ich höre die eigentlich sonst so gut wie gar nicht, aber was ich gehört habe (Ghost River, Storytime) war echt richtig gut.
     
  7. Jacklalanne

    Jacklalanne W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Januar 2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich nicht mit der pre 2005 Ära zu vergleichen, unterm Strich aber deutlich besser als der Vorgänger, auch wenn mir dieser Stete "Ich bin ein Soundtrack Album" Gedanke ziemlich auf die Nüsse geht.
    Songs wie "Ghost River", "I Want My Tears Back", "Scaretale" oder "The Crow, the Owl and the Dove" bleiben aber gerade Instrumental immer noch im Ohr, auch wenn mir Anette am Mikro einfach immer noch nicht zusagt.
    Die Lyrics von manchen Stücken (gerade Storytime) gehen mir aber ziemlich aufn Sack :D.

    Fazit:
    Als Soundtrack zum "Jahrmarkt Setting" des Films kann ichs mir sehr gut vorstellen und bin mal auf das Endergebnis gespannt. Als eigenständiges (Metal) Album ist es mir dann an manchen Stellen doch ein wenig zu kitschig und abgehoben, auch wenn man den Mut zur Lücke bewundern muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06. Dezember 2011
  8. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.418
    Zustimmungen:
    33
    Ich denke, den Anspruch eine Metalband zu sein haben sie mit Dark Passion eh abgelegt.
    Hab das neue noch nicht gehört, DPP gefiel mir aber sehr gut, da - auch wenn er ggf. etwas neben der Spur läuft - Tuomas kompositorisch schon einiges auf dem Kasten hat!
     
  9. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch, wenn man richtig fetten Metal hören will, hört man nicht Nightwish. Es ist halt mal was anderes mit diesem Klassik / Filmmusik-Zeug und nicht nur einfach ein Keyboard das nebenbei noch mitspielt. Mir gefällts jedenfalls.
     

Diese Seite empfehlen