Müde Fans

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von DarkGhost, 06. August 2002.

  1. DarkGhost

    DarkGhost W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, irgendwie kams mir so vor als wär ein Großteil der Metaller dieses Jahr ziemlich langweilig, zumindest was das mitmachen bei Konzerten angeht. Headbangen macht sowieso nur noch jeder tausendste wenn überhaupt, gerade noch dass es zum mitsingen reicht, der Großteil steht einfach nur noch da, verschränkt die Arme und glotzt nach vorne.
    Das is doch langweilig! Da is überhaupt nix mit "durch das headbangen von tausenden von Metallern vertreiben wir die Wolken über Wacken". Und die Busfahrten genauso.
    Ich dacht echt ich spinn, da hat man nen bus voller Metaller und alles was getan wird is beim Großteil schlafen bei der Hin- sowie bei der Heimfahrt! Ich mein, wenn der Bus von Wacken nachhause kommt erwartet man doch eine laut gröhlende und headbangende Metallerhorde, dass jeder weiß, woher man gerade kommt, und keine Leute die so "manbinichfrohdassesendlichausis"-mäßig die ganze Fahrt über im Bus pennen!
    Also ich weiß ja nicht wies früher war, 2001 jedenfalls fand ichs zumindest was die Fans bei den Konzerten angeht um einiges besser, vielleicht lags ja auch daran, dass es dieses mal gleich am Anfang geregnet hat, oder vielleicht seh ich das alles auch völlig falsch.
     
  2. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    ich hab leider das Pech beim Headbangen schnell Schmerzen zu bekommen, ich hatte nach einem Dominus Satanas Konzert mal ne Gehirnerschütterung :( - kein Arzt weiß wie ich das anstell.

    Ich hab meine Arme nicht verschränkt sondern im Takt leicht mitgewippt und ein bißchen gebangt ;) und ab und an Bassspielen imitiert :D

    Zum Crowdsurfen habe ich einfach (noch) zuwenig Mumm...

    Was in den Bussen ist kann ich ned sagen - ich hab im Zug Linz - Hamburg und zurück auch viel geschlafen, wir sind durch die Nacht gefahren und Zugfahren macht mich immer müde, egal ob nach Wien oder Hamburg...
     
  3. mondschatten

    mondschatten Member

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich denk was ich manchmal für böse blicke geerntet hab wenn ich mitm headbangen angefangen hab *uiuiuiuiui*

    also die heimfahrt fand ich auch recht lustig (bin froh das weiter niemand im auto war der unsere "mitsingversuche" hören konnt) ;)
    vor allem im stau wenn man an jeder ecke irgendwo nen metaller stehet sieht und diesen jedesmal mit nem lauten kreigsschrei begrüsst (WACKÖÖN!!!). *lach* ja ja die gesichter von den armen urlaubern die mit im stau steckten waren einfach göttlich......
    da war auf der heimfahrt bzw aufm heimstau von der stimmung her fast mehr los als auf den konzerten..... *wunder*
     

Diese Seite empfehlen