Mal was positives: MATJES!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Skua, 05. August 2013.

  1. Skua

    Skua W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    hier hagelt es ja ganz schön Kritik. Da möchte ich aber mal eine Sache besonders lobend hervorheben: Der mit Abstand beste Essenstand war der direkt neben Tim Mälzer! Dort gabe es Kartoffeln mit Quark und Matjeshering für 3€ pro Portion. Das Zeug dar derbe gut und die beiden Damen haben sich über jeden tierisch gefreut. Da war ich so oft essen, dass es nicht verwundert, dass es es realtiv früh keinen Matjes mehr gab.

    MEINE NUMMER 1 FÜR DEN FOOD-AWARD UND ZWAR MIT ABSTAND!

    (ja ich weiß, sowas ist Geschmackssache...)
     
  2. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ui. ^^

    Ich esse an sich nur im Wackinger Village.
    Da gab es einen Burgerstand, der sehr gut war.
    Ich war zuerst von den 6€ nicht so begeistert, aber der Burger war wirklich gut und sehr sättigend und lecker.

    Über das Essen kann man sich von eventuell wenigen Ausnahmen abgesehen wirklich nicht beklagen. Die Preise sind teilweise gestiegen. Das sind sie aber auch auf anderen Festivals.

    Der eine Bäckerstand auf dem Wackinger Village hatte die selben Preise wie auf dem Headbangers gehabt.
     
  3. DerGeno

    DerGeno Newbie

    Registriert seit:
    08. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Das Dampfschwein aka Pulled Pork war richtig gut
     
  4. Vrumfondel

    Vrumfondel Newbie

    Registriert seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Exakt... Die Kartoffeln mit Quark waren super!
     

Diese Seite empfehlen