Konnte man sein Ticket wirklich noch vor Ort umtauschen?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von cotton, 03. August 2014.

  1. cotton

    cotton Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Hab viele gesehen, die entweder Ticket verkaufen wollten oder gesucht haben. Ich dachte, dass ist mit der jetzigen Personalisierung net mehr möglich zumal die Tickettauschbörse geschlossen ist?

    Konnte man des tatsächlich noch vor Ort? Muss ja dann umgeschrieben werden..

    Und was ist mit dem T-Shirt beim Xmas Ticket...Muss man des auch dann zurückgeben, auch mit Gebrauchsspuren?
     
  2. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    eigentlich nicht
    ja
    nein




    ( :ugly: )
     
  3. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    6.513
    Zustimmungen:
    346
  4. cotton

    cotton Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    ah...

    Jetzt hat sich die Frage doch geklärt...habs gefunden, es war möglich.

    http://www.wacken.com/de/woa2014/main-tickets-shop/tickets/

    " Um ganz kurzentschlossenen noch die Weitergabe eines W:O:A 2014 Tickets zu ermöglichen, wird eine Namensänderung auf dem Festival möglich sein.

    Hierfür werden an der Bandausgabe und am Busparkplatz in Wacken Service Points eingerichtet. Diese sind ab Montag, 28.07.2014, 15 Uhr besetzt.

    Um ein Ticket auf sich selbst umschreiben zu lassen benötigt man vor Ort zwingend:

    - Das W:O:A 2014 Ticket
    - Eine Kopie des Personalausweises, Führerscheins oder Reisepasses des alten Besitzers
    - Dieses, vom alten Besitzer ausgefüllte und unterschriebene Formular - (Download hier!)
    - 15€ in Bar für die Gebühren

    Wichtig! Die Tickets können NICHT mehr per Post an uns gesendet werden. Die Umpersonalisierung ist nur noch vor Ort während des Festivals möglich!

    Wichtig! Der alte Besitzer ist die Person deren Name auf dem Ticket steht und NICHT zwingend die Person die das Ticket ursprünglich bestellt hat!

    Der alte Besitzer muss, wenn er dies alles richtig vorbereitet hat, natürlich NICHT mit zum Festival. Fehlt eines der Dokumente kann hingegen kein Eintritt zum Festival ermöglicht werden! "
     
  5. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Geil finde ich bei diesem kurzentschlossenen Konzept ja, dass man die 15 Euro Bearbeitungsgebühr immer noch bezahlen muss obwohl man den Umtausch quasi selber vornimmt und das WOA Office gar nicht "bearbeitet"...:ugly:
     
  6. Drozzy

    Drozzy Member

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ja fand ich ziemlich frech ich habe den zettel ausgefüllt und habe gesehen wie die Dame diesen Zettel weggeschmissen hat...wofür 15 Euro an ich habe verlangt das für 15 Euro bitte das Ticket umgedruckt wird.....aber ich habe das Ticket nicht wiederbekommen sondern gleich das Band...
     
  7. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.801
    Zustimmungen:
    415
    Seid froh dass ihr rein konntet!

    Nächstes Jahr keine Umpersonalisierung?
     
  8. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand es blöd, dass die mein Ticket einbehalten haben ... "für die Datenerfassung" - pff. Ich stelle mir das gerne in den Schrank, nu ist's weg. :/
    Hol' ich mir halt bei ebay für nen 5er oder so ein gebrauchtes X-Mas Ticket, naja.
    (Ich war btw Verkäufer, nicht Käufer des Tickets, bevor mir hier jetzt jemand was nachsagen will :D)
     
  9. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    16
    Soweit wie ich gehört hab hat die Umpersonalisierung vor Ort problemlos geklappt.
     
  10. inkubus75

    inkubus75 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1

    Ja . Hab ich auch gehört. Ein Mädel das wir dort kennengelernt haben hat am Mittwoch vor Ort "umpersonalisiert". Hatte sogar den Vorteil, nicht "stundenlang" in der Schlange vor der Bandausgabe anstehen zu müssen. 5 Min. und fertig war die Laube. :D
     
  11. Hageth

    Hageth W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    6.481
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, nächstes Jahr wird es keine Umpersonalisierung geben :p
     
  12. HossiKN

    HossiKN Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja klappte problemlos und schnell Donnerstag morgens um 1 Uhr.
     
  13. Wacki10

    Wacki10 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    20.598
    Zustimmungen:
    3
    Ja, das ging problemlos. :)
     

Diese Seite empfehlen