Komplexe ökonomische Strukturen ...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Suwarin, 27. Mai 2002.

  1. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Sorry ich bin heut so in Fahrt ich kann nicht anders diese Stimmen zwingen mich dazu...:D:D:D:D:D
    ___________________________________________________
    Komplexe ökonomische Strukturen einmal einfach dargestellt. Wirtschaftsmodelle erklärt anhand eines Milchbauern, der zwei Kühe besitzt.

    Anarchie:
    Sie haben zwei Kühe. Entweder verkaufen Sie sie zu einem angemessenen Preis oder ihre Nachbarn versuchen, Sie umzubringen, um sich der Kühe zu bemächtigen.

    Kapitalismus:
    Sie haben zwei Kühe. Sie verkaufen eine und kaufen einen Stier.

    Hongkong-Kapitalismus:
    Sie haben zwei Kühe. Sie verkaufen aber drei an Ihre, an der Börse gehandelte Gesellschaft und verwenden dafür von Ihrem Schwager bei der Bank erstellte Schuldscheine. Anschließend tauschen Sie Ihre Schulden gegen eine Teilhaberschaft. Dafür bekommen Sie vier Kühe zurück und gelangen in den Genuß einer Steuerermäßigung für den Unterhalt von fünf Kühen. Die Milchrechte für sechs Kühe werden durch einen panamesischen Mittelsmann auf das Konto eines Unternehmens auf den Caiman-Inseln transferiert, dessen heimlicher Inhaber der Mehrheitsaktionär ist, der Ihrem an der Börse verhandelten Unternehmen wiederum die Milchrechte für sieben Kühe verkauft. Im Bericht des Unternehmens ist die Rede von acht Kühen und dem Vorkaufsrecht für eine zusätzliche Kuh. In der Zwischenzeit töten Sie die zwei Kühe.

    Orthodoxer Kommunismus:
    Sie haben zwei Kühe. Ihre Nachbarn helfen Ihnen beim Unterhalt. Die Milch wird mit den Nachbarn geteilt.

    Russischer Kommunismus:
    Sie haben zwei Kühe. Sie müssen sich um die Tiere kümmern. Die Regierung bekommt jedoch die Milch.

    Demokratie:
    Sie haben zwei Kühe. Ihre Nachbarn erntscheiden, wer die Milch bekommt.

    Parlamentarische Demokratie:
    Sie haben zwei Kühe. ihre Nachbarn ernennen jemanden, der entscheidet, wer die Milch bekommt.

    Amerikanische Demokratie:
    Die Regierung verspricht, Ihnen zwei Kühe zur Verfügung zu stellen, wenn Sie sie wählen. Nach den Wahlen wird wegen Börsenspekulationen mit Rinderanleihen ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten eingeleitet. Der Skandal geht unter dem Namen "Cowgate" in die Geschichte ein.

    Englische Demokratie:
    Sie haben zwei Kühe. Sie füttern sie mit Schaftshirn und sie werden wahnsinnig. Die Regierung unternimmt nichts.

    Diktatur:
    Sie haben zwei Kühe. Die Regierung beschlagnahmt die Tiere und läßt Sie erschießen.

    Grüne Politik:
    Sie haben zwei Kühe. Die Regierung verbietet Ihnen, die Tiere zu melken und zu schlachten.

    Militärregime:
    Sie haben zwei Kühe. Die Regierung beschlagnahmt die Tiere, während Sie zur Armee eingezogen werden.

    Bürokratie:
    Sie haben zwei Kühe. Zunächst legt die Regierung fest, wie Sie zu füttern und zu melken haben. Dann bezahlt sie Sie dafür, die Kühe nicht zu melken. Anschließend nimmt sie Ihnen beide ab, schlachtet eine, melkt die andere und vernichtet die Milch. Schließlich verlangt sie von Ihnen, in diversen Formularen das Verschwinden der Kühe zu rechtfertigen.

    Jetzt dürfte es klar sein. oder?
     
  2. TTP

    TTP W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    10.497
    Zustimmungen:
    0
    MUUUUUH!
     
  3. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    *ttpversuchzumelken*
     
  4. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    ângeblich kann man ja alles melken was nippel hat.. (o_O)
     
  5. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    ...schon mal versucht?
     
  6. Lord Horb

    Lord Horb W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    @Raidri: ich glaube, du hast gerade eine Freiwillige gefunden :D
     
  7. TTP

    TTP W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    10.497
    Zustimmungen:
    0
  8. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.171
    Zustimmungen:
    4
    Das bedeutet also "Die Kuh fliegen lassen"...
     
  9. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    MRUHAHAHAHAH
    *rofl*
    COW ATTACK!
     

Diese Seite empfehlen