Keine Sonnenschutzlotion?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von MetallicatTim, 05. August 2013.

  1. MetallicatTim

    MetallicatTim Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Warum darf mann kein Sonnenschutzlotion auf Festivalarea mitnehmen??

    Mein Freundin ist rotharig und kann absolut nicht ohne Sonnenschutzlotion, sicher nicht in 30+ Graden, aber sie darf von Security kein Sonnenschutzlotion auf Festivalarea mitnehmen und muss dass weg werfen oder zurück gehen.

    Dass ist doch wahsinn, oder?
     
  2. MMetal

    MMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2011
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    "Wegen Sicherheit, könnte sich ja um Flüssigsprengstoff handeln..." :o

    Nee, Quatsch Beiseite. Wenn das stimmt, ist es ne echte Schweinerei!
    Bei der Sonneneinstrahlung grenzt das ja an Körperverletzung! Geht's ihr gut? Ich hab von einigen Fällen gehört wo Leute wegen der Hitze kollabiert sind.

    Eine Frage hätte ich allerdings: konnte sie sich nicht vorher eincremen, also vorm Betreten des Infields? Oder muss sie es alle paar Stunden frisch auftragen? Bei mir hat einmal Auftragen am Morgen gereicht.
     
  3. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    55
    Wenn man der Packung glauben darf muss regelmäßig erneuert werden, da Schweiß und andere Faktoren sich kontraproduktiv auswirken ;)
     
  4. MetallicatTim

    MetallicatTim Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Genau, und mein Freundin muss wegen ihres rote Haar ungefehr jeder 2 Stunde eincremen bei 30+ Graden.

    Sie darf trotzdem die Sonnenschutzlotion nicht mitnehmen...
     
  5. Midgard_MD

    Midgard_MD Newbie

    Registriert seit:
    02. Juni 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Unfassbar.............. Was soll sowas?
     
  6. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.533
    Zustimmungen:
    14
    Wer kauft denn schon die ultratrue Wacken Sonnenschutzlotion wenn er seine eigene mitnehmen kann ?
     
  7. Fena

    Fena W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    aus genau dem grund sind wir freitags bis abends gar nicht zum infield, habe auch sehr empfindliche haut und einen derben sonnenbrandt wars mir echt nicht wert.

    auch schön ist die sache mit dem nöö sind keine nicht alkoholischen getränke mehr da, ehm ja bei so einek wetter sollte man für ausreichend nicht alkoholische getränke sorgen
     
  8. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0
    1. 50+
    2. direkt davor eincremen.

    3. Selbst Betroffener.
     
  9. Helga60

    Helga60 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Mai 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte eine Miniflasche dabei - die, die auch mit ins Flugzeug dürfen - keine Probleme.
    Vielleicht eine Lösung für sie? - Gibts bei Rossmann z.b.
     
  10. Sylphinja

    Sylphinja W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. März 2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub das Problem ist nicht die Flaschengröße, denn einen Liter überschreitet die ja nie.
    Sondern das die Sec teilweise echt blöd drauf war, und bei vielem eher so ein Nasenfaktor galt.- statt dem was auf ihren tollen Spickzetteln steht (was mit rein darf)

    Ich persönlich hatte mit Sonnencreme oder Spray nie Probleme- aber das hätte sich ein Sec auch mal erlauben sollen mir da blöd zu kommen, denn ich sehe auch sehr sehr schnell aus wie eine Krabbe.

    Das grenzt ja schon an Körperverletzung - und das wo Hautkrebs so ne tolle Sache ist *Ironie Button aus*
     
  11. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0
    Falscher Tatbestand (Körperverletzung) mit Melodram (Krebs).
    Fehlt nur noch ne Nazireferenz.

    Anyone?
     
  12. MichaSt

    MichaSt Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Uns wurde Desinfektionsgel für die Hände abgenommen geht auch nicht.
    Kommentar von Sec, ist entflammbar.... sowas ist unfassbar, vor jahren als das mit Vogelgrippe uswwar, durften die auch rein.
     
  13. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    5.618
    Zustimmungen:
    160
    Ich hatte mit sowas nie ein Problem. Nur einmal wollte mir einer meine sonnencreme wegnehmen, weil er dachte, das wäre ne sprühdose, hat mich dann aber reingelassen, als ich ihm gezeigt habe, dass es ne plastikflasche war.
    Da seid ihr also wohl leider nur an die falschen geraten.
     
  14. Cleo

    Cleo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Es ist vermutlich immer wieder die Frage, an welchen Sec man grade gerät. Ich habe an allen drei Tagen je eine Miniflasche Sonnenmilch und Desinfektionsgel im Rucksack gehabt und keinerlei Probleme bekommen. Und mein Rucksack mit 4 Reißverschlußtaschen wurde jedes Mal gefilzt.
     
  15. Zak

    Zak Member

    Registriert seit:
    08. August 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0

    dto hier. einmal wurde ich mit der Flasche in der Hand von einer Dame hinter dem patschehändchensecu nochmal aufgehalten, sie hielt kurz Blickkontakt-Rücksprache mit ihrem Chef und der nickte dann nach einem kurzen Blick auf das Fläschchen - Thema durch.
    Da hätte man vielleicht die Secus etwas konsequenter drauf vorbereiten sollen, dass Sonnenschutz nunmal ne Frage der Gesundheit ist, nicht der Terrorabwehr...
     

Diese Seite empfehlen