Kein Restbier mit auf das Infield

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2015<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von LotteS, 04. August 2016.

  1. LotteS

    LotteS Member

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es eine bodenlose Frechheit, dass man sein in anderen Teilen des auesseren Infields (Bullhead) gekauftes 0.4 (Lob fuer die Wiedereinfuehrung!) Bier NICHT mit ins normale Infield nehmen kann - nur leere Becher... Ist die Geldgier jetzt so hoch geworden, dass man die Leute noetigen muss, sein Bier vorher zu exen? Dosen kann ich ja verstehen... Aber an anderer Stelle dort gekauftes Bier??? Das ging alle Jahre vorher auch...
     
  2. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    24
    Auch ein ganz normaler Nietengürtel (< 1,5 cm, abgeflacht) durfte nicht auf das Infield. Bin gespannt, ob sie das auch bei grösserem Ansturm so streng durchsetzen, Einlass für Frauen & Männer ist diesmalauch getrennt und bei den Frauen bilden sich lange Schlangen.
     
  3. Blake

    Blake W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    10.889
    Zustimmungen:
    185
    Ich habe mehrere Diskussionen mitbekommen wegen kleinen Taschen und den Metal Bags.
    Trotzdem habe ich gestern mehrere Dosen und einen Flachmann habe im Zelt gesehen.
    Dafür scheint es keine riesen Schlangen an der bandausgabe zu geben. :)
     
  4. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.689
    Zustimmungen:
    273
    Das ist übertrieben.
    Terrorgefahr.
     
  5. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    19.466
    Zustimmungen:
    507
    Das will ich sehen, wie einer mit Kindergartennieten nen Anschlag verüben will :ugly:

    Aber Nieten (die verbotenen mal ausgeklammert - da versteht sich die Einlasspolitik von selbst) sind immer ein leidiges Problem, mal kommt man rein, mal nicht. Das ist überall ein Glücksspiel.
     
  6. Skargon89

    Skargon89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Eben musste ein Kumpel aufessen vorher durfte er nicht ins infield
    Wtf?
    Ist handbrot so gefährlich für andere Mitmenschen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. August 2016
  7. Marshmallowman

    Marshmallowman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    14.473
    Zustimmungen:
    59
    Die Bratwurst im Brötchen könnte ja auch eine Stange Dynamit sein :o Geschmacklich wahrscheinlich eh ähnlich :D
     

Diese Seite empfehlen