Irgendwann in Mexico !!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Larsi, 01. Oktober 2003.

  1. Larsi

    Larsi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand den Film nur geil - etwas abgedrehter als Desperado - aber Johnny, Mikkey und Antonio sind der Hammer. Hat zufällig einer die Toten oder die Schüsse gezählt ???
     
  2. Iscariah

    Iscariah Moderator

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    128.212
    Zustimmungen:
    22
    oh schoen dass der gut ist!
    will den morgen auch anschauen!!
    jja der depp macht schon geile film!
    in fluch der karibik war er ja wohl auch oberenial!! he he
    na dann freu ich mich ja schonmal auf morgen!!
     
  3. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    ich war gerade drin! super!!!!!!!! ein echt würdiger nachfolger... und teilweise echt blutig - aber nur teilweise ;) !!
     
  4. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    fand ihn kagge
    lose aneinanderreihung von actionszenen mit extrem dünner story die teilweise völlig sinnlos war
    die gute salma viel zu kurz zu sehen
    nur johnny depp war genial wie immer
     
  5. Reverend_odd

    Reverend_odd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    0
    Salma is tot. Ihr Schweine!
     
  6. arana

    arana W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Mai 2003
    Beiträge:
    4.055
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss sagen, dass ich teilweise die Handlung nicht so recht nachvollziehen konnte.
    Und die Übersetzung der spanischen Sätze war bissl dürftig, da fehlte einiges.
    Aber sonst ... kann man schon anschauen, sooo begeistert war ich aber nicht.
     
  7. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    *auchnochreinmuß*
     
  8. Wackenstramm

    Wackenstramm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    0
    das mit der kack story haben aber alle "El Mariachi" Filme...
    eigentlich ist nur Desperado gut, denn da spielt weningstens Quentin tarantino mit...in der so geilen Szene...
    wisst ihr ja , zitat: "und er pisste alles voll, doch kein tropfen ging in das scheiss glass" *G*
     
  9. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Szene war cool! :D:D:D
     
  10. dan666

    dan666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    17.153
    Zustimmungen:
    0
    Fand "Irgendwann..." bei weitem nicht so gut wie "Desperado"! Es ging viel zu wenig um den Mariachi und es wurden viel zu viele Charaktere eingeführt, die dann doch nur kurze Szenen hatten, in denen sie dann aber wieder für Verwirrung sorgten...
    Manche Rolle schein geradezu dazu da zu sein, um eine namhafte Person (Mickey Rourke, Enrique Iglesias) im Film zu haben und somit auch andere Zuschauer anzusprechen.
    Für mich haben die beiden anderen Mariachi-Filme eben von einer kaum vorhandenen Story und dem Fokus auf die Hauptperson gelebt! Das wurde nun alles viel zu sehr verwässert.
    Und diese Aktion mit dem blinden ballernden Johnny, der sich von dem blinden Jungen führen lässt, den er vorher noch verspottet... naja...
     
  11. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    ...das gibts nur eines: spanisch lernen... dann ists einem egal...ging mir auf jeden fall so...
     
  12. Wackenstramm

    Wackenstramm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    0
    naja der erste El Mariachi film ist ja auch nicht gerade toll...
    was lusit ist as doch so liebe tote Charas aus Desperado plötzlich wiederkommen..naja ist ja in From Dusk till Dawn 1-3 auch nicht anders...

    aber mal ehrlich was wil man noch von Robert Rodiguez erwarten wenn der vorher Filme wie Spykids macht??? und dann auch noch diese Salma Hyak....*kotz* die meinte damals das From dusk till Dawn ja nur wegen ihr so berühmt und erfolgreich geworden sei...also bitte...die Tanzeinlage ist die einzige Stelle im Film in der ich mich langweile...
     

Diese Seite empfehlen