ich wünsche mir trotzdem!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von kaya, 27. August 2006.

  1. kaya

    kaya Newbie

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich bin ja schon alt und grau aber ich hasse dieses nur eine schiene fahren-ich kann "meistens"mit dem klassischen heavy metall nicht soviel anfangen ich habe aber kein bock in schubladen geworfen zu werden nur weil ich zum beispiel system of a down liebe...natürlich hätte ich auch was dagegen wenn zum beispiel nickelback da auftauchen würden-jeder hat zum glück seinen eigenen geschmack und alle echten(was auch immer DAS heisst)musikfans würden mich steinigen wenn sie sich in echtzeit mit mir unterhielten, da ich ein echter musikbanause bin, aber ich liebe laute krachmusik und "meistens" sind die menschen die das auch mögen- eher auf meiner wellenlänge!und ich bin total verliebt in die wacken-atmosphäre!
     
  2. TON

    TON W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    ?? hm was soll uns der thread jetzt sagen??
     
  3. Elvenking

    Elvenking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    na das auch bands kommen sollen, die eher nicht so ins wacken-schema passen :rolleyes: :p
    wo ich übrigens auch mal sehr dafür wäre...
     
  4. TON

    TON W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    achso....naja ich find da sind schon ganz unterschiedliche richtungen, das reicht so wall, mehr muss nicht :p
     
  5. Elvenking

    Elvenking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    jo das stimmt. allerdings könnte man einige richtungen auch austauschen, aber das ist ja wie immer geschmackssache. ich wäre zum beispiel mal für mehr prog wie pain of salvation oder so. aber ich glaub darauf kann man lange warten.
     
  6. BobManager

    BobManager W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    ich mein ein bisschen was anderes ist doch immer dabei, wie z.B. dieses Jahr Danko Jones, voriges Jahr Marky Ramone usw. Ist auch kein Metall. Aber Wacken ist nun mal ein Metal-Festival und deshalb sollten auch nicht zu viele Bands, die außerhalb des genres liegen, kommen. Und gegen System of a Down hab ich mich woanders schonmal geäußert :p
     
  7. Zonkos_Pupertsartikellad

    Zonkos_Pupertsartikellad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Fiddlers Green auf die WET?
     
  8. in5anity

    in5anity W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Oktober 2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Für mehr Prog, insbesondere Pain of Salvation wäre ich unbedingt. Und die WET ist für Fiddlers Green etwas klein oder? Party Stage sollte es schon sein. Dann wäre ich aber auch sehr dafür!!!
     
  9. darkqueen1977

    darkqueen1977 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Was habt Ihr eigentlich alle gegen System of a Down???
    Meiner Meinung nach ist das die beste Band die es gibt, je gab und je geben wird, das sind keine Musiker, das sind Musik-Götter, die brilliantesten Virtuosen des gesamten Universums, es gibt keine Band die da auch nur annähernd mithalten kann oder die man überhaupt mit SOAD vergleichen kann.
    Und es wird verdammt noch mal Zeit dass diese Über-Band endlich mal in Wacken spielt!!!
     
  10. UweG

    UweG W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
  11. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn Musik Götter so einen Krach fabrizieren, dann bleibe ich lieber bei sterblichen Musikern.
    Mal im Ernst, wild auf den Instrumenten rumprüglen und schief ins Mikro kotzen hat für mich nicht wirklich was mit Musik zu tun. Da helfen auch kurze ruhige einlagen wie in BYOB nicht drüber hinweg. Ja ich habe mich mit dieser Band auseinander gesetzt und ihr ne faire Chance gegeben, aber es ist leider nichts dabei rum gekommen.
    Da höre ich dann doch noch lieber Disturbed oder Hatebreed, obwohl ich die auch nich soooo toll finde.
    Musikgeschack hin oder her, bei dieser Band hört für mich alles auf.


    Aber im Allgemeinen bin ich auch dafür dass das Wacken Billing erweitert wird.
    Warum immer engstirnig sein? Immerhin, Wyclif Jean hat auch ne Gitarre, Overground haben schon mal "das Haus" gerockt, Limp Bizkit haben einen The Who Klassiker gecovert, also her mit denen... :p

    Nee Leute, irgendwo muss man ne Grenze ziehen... wie ich schon einmal sagte: Toleranz ist für die, die sie nötig haben. :D
     
  12. Violence

    Violence W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    nachdem dem sie mit dem Toxicity -nachfolger derart musikalisch auf die Fresse gefallen sind?

    Nein danke!!!
     
  13. darkqueen1977

    darkqueen1977 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich geb zu, die steal this album ist ziemlich konfus aber wenn man sich da bisschen mit auseinander setzt ist sie trotzdem geil. Und über Mezmerize und Hypnotize muss man ja nun wirklich nicht diskutieren, das sind die beiden besten Alben ever!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2006
  14. darkqueen1977

    darkqueen1977 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wenn "wild auf den Instrumenten rumprügeln und schief ins Mikro kotzen" das einzige ist was Dir dazu einfällt isses wohl wirklich besser wenn Du SOAD nicht hörst. Wenn man sich wirklich damit auseinander setzt, und damit meine ich mehr als 2-3 mal reinhören, stellt man fest dass auch das wildeste Geschrammel noch System hat und die Songs von Anfang bis Ende wunderbar zusammenpassen und miteinander harmonieren. Aber das ist meine Meinung, wenn es Dir nicht gefällt kann ich Dich ja nicht dazu zwingen.

    Und wenn der Preis dafür, dass SOAD nach Wacken kommen, Overground, Wyclif Jean und Limp Bizkit sind (die eh wieder kurz vorher absagen) nehm ich das in Kauf, ich muss sie ja nicht gucken ;)
     
  15. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.937
    Zustimmungen:
    24
    gerade mezmerize und hypnotize ist ein verrat von system of a down
    Toxicity und steal this album sind ja noch gut und haben ansatz weiße was mit metal zutun :p
     

Diese Seite empfehlen