Haggard!!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Galilei, 04. April 2002.

  1. Galilei

    Galilei Newbie

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    wie schaut es mit Haggard aus? Spielen sie? Sagt bittebittebitte ja, denn für mich ist es (fast) der einzige Grund, hinzufahren. Bringt den Fans, was sie wollen *lol*, nämlich Haggard - und auch Haggard statt Tristania!!!

    Gal-i-lei
     
  2. Elendil

    Elendil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    den beitrag solltest du ins Q&A-forum schreiben...
     
  3. Feyhach

    Feyhach W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.869
    Zustimmungen:
    0
    Wir müssen immer noch den Bot fertigprogrammieren, der diese Antwort standardmässig gibt bei solchen Fragen :D
     
  4. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    163
    Haggard san Münchner, also immer her damit :D
     
  5. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Is doch egal, wo die herkommen.
    Haggard sind guuuut. Da macht mir das nichtmal was aus, dass die aus München kommen.
     
  6. Kellog´s

    Kellog´s W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    0
    ist nicht Haggard der böse König vom letzten Einhorn?
     
  7. xpet

    xpet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    3.926
    Zustimmungen:
    0
    Haggard der einzige Grund nach Wacken zu fahren??? TzTz...
     
  8. Kellog´s

    Kellog´s W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    0
    die ham doch ´98 gespielt, oder? Als allerletzte Band am........Freitag??
     
  9. Dark Angel

    Dark Angel Newbie

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde dass sowohl Haggard als auch Tristania auf dem diesjährigen Wacken spielen sollen. Leider verstreichen die Tage ohne dass sich etwas in diesbezügliche Richtung tut. Ehrlich gesagt bin ich bis jetzt von dem Gothic Metal Angebot des Wackens in diesem Jahr enttäuscht. In den vergangen Jahren wurde den Fans dieses Genres mehr geboten. Bis jetzt sehe ich aber ausser My dying bride und Green Carnation keine Bands aus diesem Bereich. Hollenthon( find ich gut) machen ja eher Death Metal mit symphonischen Elementen und gehören eigentlich nicht in diesen Bereich. Zum Glück spielen noch genug andere interessante Bands.
    Trotzdem könnten die Macher des Wacken statt der 20igsten Power Metal Band oder Heavy Metal Kapelle, oder dem langweiligen Dauerabonomenten Onkel Tom ruhig noch etwas für die Gothic Metal Fraktion tun. Selbst die Black Metaler, die mich mit ihren Geschrei nach mehr mittlerweile nerven, obwohl mindestens 6 BM Bands bereits spielen, sind viele besser bediehnt als wir. Deshalb mecker ich jetzt auc mal und zwar zu Recht; basta.
    Gute Alternativen zu Haggard und Tristania( wenn die Verhandlungen platzen) gibt es auch genaug u.a. After Forever, Pettalom, Vanitas, Dreams of Sanity, Within Temptation, Sins of thy beloved( pausieren leider nach Abgängen). Es muss nicht unbedingt eine Grösse wie Nightwish oder Therion sein.
     
  10. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Wo bidde hat denn Nightwish vom Stil her auch nur im entferntesten mit Haggard zu tun?
     
  11. Aragorn

    Aragorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.174
    Zustimmungen:
    0
    Wegen der beiden Sängerinnen, die auch klassisch ausgebildet sind??
     
  12. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    jup, aber damals haben die, wenn ich mich richtig erinnere, richtig reigeholzt, mehr als auf den alben...

    war ganz cool, ausser, dass ich schrecklich müde war, und die so lange fürs aufbauen gebraucht haben
     
  13. xEinkieLx

    xEinkieLx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. März 2002
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    HAGGARD SPIELEN PLAYBACK ! ! !
     
  14. Elendil

    Elendil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    ich will within temptation sehen!!!

    so irgendwann ganz spät, zum ausruhen...
     
  15. Dark Angel

    Dark Angel Newbie

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich lassen sich Haggard und Nightwish kaum miteinander vergleichen( was auch nicht meine Intention war) , trotzdem gehören sie zusammen in den Gothic Metal Bereich. In meinem Beitrag ging es auch weniger um Haggard im speziellen, sondern allgemein darum, dass die Liebhaber solcher Musik in diesem Jahr zu wenig geboten kriegen. Darum habe ich zahlreiche Alternativen zu Haggard und Tristania aus dem Genre genannt.


    Habe Haggard übrigends 1998 zusammen mit Tristania in Lingen gesehen und da war von Playback keine Spur zu hören. Heut zu Tage sind wohl Teile der Chöre bzw. einige Effekte von Band eingespielt. Ich könnte mir aber denken wie xEinkielx zu der Ansicht kommt, denn das Haggard Livevideo scheint offensichtlich was den Gesang des Sängers( Asis) betrifft nachbearbeitet worden zu sein, dies gilt aber bestimmt nicht für die Musik, denn die ist 1:1 auf dem Video.
     

Diese Seite empfehlen