gemotze hin.....

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von shaitan, 09. August 2002.

  1. shaitan

    shaitan Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    um ehrlich zu sein versteh ich die ganze aufregung nicht wirklich.
    mit sicherheit gab es die ein oder andere kleinigkeit die mich auch gestört hat, aber das hat mit bands zu tun die ich nicht leiden kann gg.
    20€parkgebühr... ok...nicht grad wenig aber ich würde auch keinesfalls sagen zuviel wenn man die müllentsorgung danach bedenkt und die tatsache in betracht zieht das man ja relativ selten allein in sonem auto hockt wenn man anreist...die zeit auf nem verschissenen parkplatz in der stadt oder in nem parkhaus hochgerechnet ist teurer...und da räumt niemand müll weg der liegengelassen wird, denn dafür werden extra steuern genommen. und wenn man die gesamten pflichtkosten also ticket und parkgebühr mal zusammenrechnet....bedenkt mal wieviele bands ihr dafür sehen könnt....
    allergikergemotze übrs stroh.... ich bin selbst allergiker und war über das stroh überglücklich das ausgelegt wurde denn so wurde einem der fussweg dann doch um einiges erleichtert....und wer als allergiker nicht in der lage ist an seine medikamente zu denken ist meiner meinung nach selbst schuld und brauch nich rumjammern das er ne laufende nase oder dicke augen hat.
    denn mittel dagegen gibts genug.
    klo´s... weiss garnicht was die kerls sich über die klosituation so aufregen die meisten haben doch eh da hingepisst wo sie gerade gestanden haben gg manchmal sogar bevor sie sich die hose geöffnet haben aber das is nen anderes thema ;o)... und um einmal am tag kacken zu gehen denk ich kann man sich ruhig ma nen paar minuten anstellen...und für uns frauen fand ich die klosituation auch nicht soooo schlimm...ok gg hab auch schon angenehmer gepullert aber was solls...was ich von dem 50cent gemotze halte hab ich ja neulich schonmal erwähnt...
    bier und essenspreise... ok eindeutig zu hoch aber es wird niemand gezwungen diese dinge zu kaufen und zu verzehren...nehmt euren gaskocher stellt ne dose ravioli drauf und hört auf zu motzen....was das bier betrifft hab mir sagen lassen, das es läden gibt die dosen verkaufen die kann man aufm zeltplatz recht gut trinken und wer aufm gelände trinken will muss wohl wohl oder übel die preise in kauf nehmen denn in ein restaurant beispielsweise oder auf einem oktoberfest oder sonst einer veranstaltung kann man seine getränke eben auch nicht mitnehmen. das ist halt nen punkt der nicht unbedingt schön ist, aber ich denke jeder von euch würde nicht anders handeln wenn er ne bierbude betreiben, oder nen festival veranstalten würde.
    was die besucherzahl angeht bin ich nicht unbedingt der meinung das es dieses jahr soooo viel zuviel waren. wir hatten aufm zeltplatz mehr platz als letztes jahr (waren auf b) das anstehen um aufs festivalgelände zu gelangen war in den hauptansturmphasen auch nicht schlimmer als im letzten jahr und wenn dieses jahr dixies gestanden hätten wäre das auf den klos (was ich übrigens auch nicht erlebt hab das höchste was ich warten musste um aufs töpfchen zu gelangen waren vertretbare 10min...)auch nicht so ein extremer andrang gewesen wie er erzählt wird.
    auch die unzähligen vergleiche zum wff gehen mir gehörig auf die nerven....wollt ihr allenernstes das wff mit dem wacken vergleichen?? die stimmung aufm wff ist sowas von aggressionsgeladen das ich mir als frau gedanken mache wie ich mich ausdrücke weil ich panik habe ich könnte eines auf die fresse bekommen...dann ist aufm wff nur faschopack unterwegs was die stimmung auch nicht gerade aufheitert oder angenehmer gestaltet und soooo prickelnd ist die klosituation dort auch nicht, abgesehen davon das das komplette gelände dort beiweitem nicht so geil ist wie das des woa.

    ich jedenfalls finde das diesjährige woa recht gelungen und habe so gut wie nichts daran auszusetzen, denn fast alle negativmeckerpunkte sind von selbst zu beheben...

    in diesem sinne bis zum nächsten jahr
     
  2. Partygang

    Partygang Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    WACKEN 2003 WIR KOMMEN

    Hi
    bin genau dieser meinung, und werde im nächsten jahr wiederkommen, war in den letzten beiden jahren allein in wacken
    dieses jahr hatte ich 3 leute noch im schlapptau und die waren auch begeistert. auch unser mädel warum müssen weiber eigentlich aller stunde auf den topf hätte da der liebe gott nicht auch ein tank einbauen können oder eben der satan.
    Übrigens die 3 anderen haben so eine reklame gemacht das ich jetzt schon 40 ig Kartenbestellungen habe, -ups- auch ohne werbung und präsentation in dieversen Möchtegernmetallschrifften.
    Für mich sind der götz und die anderen selten dämliche Wichser
    haben selbst mit dazu beigetragen daß das Fest immer grösser wird aber ziehen wenn kritiken kommen den schwanz ein
    dazu gibt es ein kräfftiges Sächsiches PFUI IHR ARSCHLÖCHER.

    Also Wacken FOREVER macht weiter so

    PS: Traff in Wacken eine Französiches Mädel
    DIE SAGTE GUTEN MORGEN WENN HIER DIE HÖLLE IST
    BLEIB ICH HIER es ist SAUGEIL HIER. wie war wie war.....
     
  3. nafets

    nafets W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    @ shaitan:

    stimme dir voll und ganz zu. leider sind ausführliche pro-wacken-statements selten...
     
  4. shaitan

    shaitan Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    @nafets

    jupp...danke gg aber es ist doch nun mal wirklich so...hier wird nur rumgeheult mit hier is zu teuer und hier is nen generator zu laut.....sonst immer ganz die harte tour schieben aber wenns nen bissel krach macht im hintergrund rumjammern...ohropax und los gg
     
  5. ypsilon

    ypsilon Member

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    genau.

    moin.

    Kann nur zustimmen. Ich hab gut gefeiert, das wollte ich, das habe ich.

    so soll es sein.

    (IMO wurde das bei vielen Kritikern hier vergessen zu erwähnen. :)

    y
     
  6. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    kann dir auch nur zustimmen, irgendwann wird alles zuviel

    Und zu den Allergikern, ich habe Histaminose, heißt, ich hab dieselben Symptome wie ein Allergiker nur einen Enzymdefekt als Ursache - und ich nehm viel Histamin auch über die Luft auf - klar dass ich da immer Medis mit hab, meine Xyzall (Antihistaminika) und auch Cortison - so weit müßte jeder 'Patient' selber denken.

    Manche werden es schon in anderen Threads mitbekommen haben, ich hatte auch teilweise viel Pech und 3 Punkte ein bißchen zu kritisieren, bei meinem größten Anliegen auch einen Verbesserungsvorschlag gemacht - trotzdem, das Positive überwiegt, und 3 Linzer werden sobald es Tickets gibt, diese bestellen und auch nächstes Jahr wieder 1000 km gen Norden fahren !!! :)
     
  7. spalthammer

    spalthammer Member

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    doch die klosituation ist dort definitiv besser. es gibt aufm woa zwar mehr saubere klos zum bezahlen, aber das mit den dixis funktioniert aufm wff einfach besser. ansonsten kann man die festivals natürlich nich vergleichen.
    übringens das mit dem faschopack is natürlich totaler unfug, aber wir wollen hier ja übers woa labern.
     
  8. shaitan

    shaitan Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    @spalthammer

    zitat : das mit dem faschopack ist natürlich totaler unfug....


    hattest du die augen zu aufm wff??
     
  9. spalthammer

    spalthammer Member

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    "aufm wff läuft nur faschopack rum" das is so definitiv nich wahr. wer n oi is sieht manchma so aus wie'n fascho.
    also es waren natürlich faschos da und das regt mich auch jedes jahr wieder auf aber man kann das nich immer am äußeren erkennen ob das nun n fascho oder n hc-skin is nur weil der ne glatze hat, lonsdale trägt und böse guckt.
     
  10. CHtheMetalfreak

    CHtheMetalfreak W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    4.830
    Zustimmungen:
    0
    aus diesem grund gehe ich da nicht hin!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen