Einer zu den Onkelz geht noch

Dieses Thema im Forum "Q&A - Bands/Billing - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von gordoun, 08. August 2003.

  1. gordoun

    gordoun Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also, vorerst mal... ich find es schwachsinnig eine so zwiespältige band zum wacken zu holen... und das auch noch perverser weise zum 15. Geburtstag !!! Sicher gibt es genug leute die Onkelz hören, aber nicht rechts sind... leider gibt es aber auch genauso pseudo rechte bzw. auch wirklich rechte die Onkelz hören und diese menge sollte nicht zum Wacken erscheinen. Mein Zeltnachbar war auch Onkelz fan, meinte aber das selbst er es für einen absoluten schwachsin hält die Onkelz zu diesem Festival zu holen, da dadurch zu 100 % Zwiespalt unter dem Publikum gesäht werden würde und dann würde genau das passieren was ich am meisten fürchte: Es kommt öfters zu schlägereien und stressereien ( was bisher ja eigentlich fast gar nicht vorhanden war und was ich an diesem festival auch so schätze!!). Ich war gestern übrigens auf einer party eingeladen- es liefen böhse onkelz, ein teil der leute is abegenagen und genau diese provozierten später fast eine schlägerei .... klischees hin oder her aber das dieses publium meistens aggresiver ist stimmt.
    Ich glaube das man einfach nochmal nachdenken sollte ob man so etwas wirklich riskieren will obwohl eine großzahl an leuten dagegen ist.
    das is jetzt geschmacksache: abgesehn davon sind Onkelz absolut schlecht!

    THX
     

Diese Seite empfehlen