Drucker gesucht

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von Marshmallowman, 11. November 2013.

  1. Marshmallowman

    Marshmallowman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    14.488
    Zustimmungen:
    59
    Ich hätte da mal ne Frage: Ich bräuchte fürs Studium nen Drucker, da ich relativ viel Drucken muss und dafür nicht alle Nas lang in die Uni latschen will. Da das Geld knapp ist sollte er nach Möglichkeit günstig in der Anschaffung sein, aber hauptsächlich günstig im Unterhalt. Ich werde wohl hauptsächlich schwarz-weiß drucken, aber die Möglichkeit mal irgendwas farbig zu drucken fänd ich glaube ganz gut. Ist aber kein Muss.
    Kann mir irgendwer da nen Drucker empfehlen oder hat Erfahrungswerte?
     
  2. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    mir wäre selber ein s/w laserdrucker sympathischer. :o
     
  3. Careo

    Careo W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. Juli 2009
    Beiträge:
    64.225
    Zustimmungen:
    0
    ein laserdrucker ist auf jeden fall schon mal gut...da kosten die patronen wirklich nicht gerade wenig, halten aber auch lange und ein laserdrucker druckt sehr viel schneller.
    mit hp habe ich gute erfahrungen gemacht, samsung ist eher ein mist dagegen.
    bloß kein inkjet, da biste nur am patronen kaufen :o
     
  4. saroman

    saroman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2013
    Beiträge:
    20.557
    Zustimmungen:
    74
    Beim Tintenstrahl-Drucker hast du vorallem das Problem, dass dir die Patronen eintrocknen, wenn du nicht wirklich regelmäßig druckst. Das heißt dann, dass du regelmäßig halb volle wegschmeißen kannst.
    Wir ham nen s/w-Laser von brother, der ist echt gut. Und der Toner ist auch halbwegs bezahlbar.

    http://www.amazon.de/Brother-HL-213...d=1384181417&sr=8-21&keywords=hl+2030+brother

    Das hier schreint der Nachfolger zu sein.
     
  5. 2001stardancer

    2001stardancer W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    14.513
    Zustimmungen:
    2.330
    HP LaserJet 1300

    Wenn das Geld knapp ist, schau mal nach einem gebrauchten HP LaserJet 1300.
    Den hab ich hier schon ewig lange im Büro stehen, er druckt und druckt und druckt...
    Bisher keine Probleme

    Toner gibt es relativ günstig von berolina (SuperCartPlus f. HP 1300).
     

Diese Seite empfehlen