diejenigen unter euch, die mit CAD arbeiten....

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von S_dzha_Raidri, 21. Januar 2007.

  1. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.408
    Zustimmungen:
    5
    ich darf als aufgabe einen rechner für CAD zusammenbasteln (nur aufm papier ;) )

    meine frage ist jetzt: was würdet ihr euch für so einen rechner wünschen? es geht mir jetzt nicht um bestimmte teile von bestimmten herstellern.. das ist meine aufgabe ;)

    lasst euch einfach aus, ich hab mit CAD leider noch nicht gearbeitet und mir fehlt diesbezüglich leider die erfahrung
     
  2. Fyodor

    Fyodor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juni 2003
    Beiträge:
    11.719
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal:

    Viel RAM. Und wenn ich sage "viel", dann meine ich "VIIIEEEEL". 2GB sind untere Grenze. Besser 4. Wenn Du ein 64-bit System basteln kannst (was bei CAD noch nicht wirklich sinnvoll ist, da keine Software verfügbar), darf es auch noch mehr sein. Dann ist die Grafikkarte sehr wichtig. Aber hier hängt es von der einzusetzenden Software ab. Eins haben sie alle gemeinsam: Viel RAM! Das ist eigentlich das allerwichtigste, wenn Du eine Maschine für CAD bastelst. Der Prozessor sollte auch nicht zu langsam sein, ist aber nur zweitrangig. Nochmal zur Grafik: Wenn Du Inventor einsetzen willst, sollte es eine nVidia Quadro sein, damit kommt das Programm am besten zurecht. Keinesfalls eine Karte von ATI. Bei anderes Software kann es da schon wieder genau andersrum sein, da kenne ich mich aber nicht so aus. Dann ist noch wichtig, mindestens einen großen (GROOSSSSEN!) Bildschirm. CRT 21" oder TFT 19" ist Minimum. Zwei Bildschirme sind besser, damit läßt sich sehr viel besser arbeiten. Dann braucht man natürlich entweder eine GraKa mit 2 Ausgängen, oder gleich zwei GraKarten. Eine ergonomische Maus mit vier Tasten sollte auch drin sein, und eine gute Tastatur (wird gerne übersehen, und dann was billiges gekauft), ich bevorzuge die Marke KeyTronic. Wenn dann noch Geld über ist, sollte ein SpacePilot mit dabei sein (http://www.3dconnexion.de), das spart bei der Arbeit Zeit, und hilft Sehnenscheidenentzündungen vorzubeugen. Kostet aber leider auch eine ganze Stange Geld.

    Nochmal in Kurzfassung, nach Priorität sortiert:
    1. So viel Ram wie möglich
    2. Hochwertige (zertifizierte!!!) Graka mit so viel RAM wie möglich
    3. Großer Bildschirm, am besten TFT und noch besser zwei Stück
    4. Gute Maus und Tastatur
    5. Flotter Prozessor
    6. SpacePilot

    Hoffe gehelft zu haben tun, und erwarte als Aufwandsentschädigung die Zusendung des oben beschriebenen Gerätes an meine Heimadresse ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2007
  3. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.408
    Zustimmungen:
    5
    dankeschön :)
    deckt sich in etwa mit dem was mir vorschwebte... wollte die spacemouse einsetzen,... finanziell ist mir ja kein limit gesetzt :D ;)

    *lol*
     
  4. Eisatem

    Eisatem Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    die spacemouse ist so gar nicht mehr wirklich in produktion, würde auch den spacepilot empfehlen.
    hmm darf man hier n link zu ner produktauswahl posten?
    http://www.3dconnexion.com/products/3a.php
    falls nicht mach ich den wieder raus.
    hab auch mit älteren modellen mal etwas rumgespielt, aber der spacepilot ist in der hinsicht echt nett ^^
     
  5. Mjoelnir

    Mjoelnir W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    recht hat der mann.. RAM ist primäre sache was CAD angeht. und die Quadro is ansich auch immer ne sicherere entscheidung als die ATI lösung.. leider ab und an bissel problematisch. Prozi.. nen schicker core 2 duo is dicke ausreichend ;). eingabegeräte.. schön auf qualität setzen das macht sich bemerkbar bei langem arbeiten mit denen.
     
  6. Fyodor

    Fyodor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juni 2003
    Beiträge:
    11.719
    Zustimmungen:
    0
    Ich arbeite ja auch nicht erst seit gestern mit solchem Gerät :D.
     

Diese Seite empfehlen