Das W:O:A und SAXON sagen " THANK YOU! "

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 13. Juli 2007.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.674
    Zustimmungen:
    14
    Liebe Metalheads,

    um uns nochmals in ganz besonderer Art und Weise bei Euch für den treuen Support zu bedanken, haben wir uns in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von SAXON etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

    Am 31.07.2007 geben SAXON ein exklusives Zusatzkonzert ( Special Wacken Warm Up )

    - SAXON -
    + Überraschungsgäste , special guests

    31.07.2007
    Elbmarschenhalle, Horst /Elmshorn
    (bei Hamburg, Nähe A23 - direkt auf dem Weg nach Wacken,
    45 min südlich von Wacken!)

    Einlass: 19.00Uhr
    Beginn: 20.00Uhr

    - mit Autogrammstunde / Verlosungsaktionen
    - letzte Infos und News zum W:O:A
    - WOA Veranstalter vor Ort

    !!!!!! Diese Show ist gratis und exklusiv für Euch ( bis keiner mehr reinpasst ) !!!!!!

    Das heißt Ihr habt FREIEN EINTRITT, um Biff und Co. an diesem Abend live und in Aktion zu sehen.

    Wer auf Nummer sicher gehen will - kann schon vorab seinen Eintritt reservieren - auch für Meet & Greet mit Saxon unter:

    http://www.saxon747.com

    Hier könnt ihr auch Eure gewünschten Songs voten!



    Wir sehen uns!

    Euer

    W:O:A Team


    News auf www.wacken.com
     
  2. disaster

    disaster Member

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    nette Sache :)

    Auch wenn ich nicht hinkommen werde, hört sich das doch sehr gut an.
     
  3. Jigsaw

    Jigsaw W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    0
    Sehr coole Geste.
    Leider werden wir aus der Schweiz erst am Donnerstag morgen eintreffen, somit fällt dieses Konzert für uns ins Wasser...
     
  4. MeTal_I-IeaDz

    MeTal_I-IeaDz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    12.826
    Zustimmungen:
    0
    das ist doch nicht etwa um die "frühcamper" wegzuhalten?!:rolleyes::D
     
  5. disaster

    disaster Member

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    lockt man die damit nicht eher an?
     
  6. Syn

    Syn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    nö die sind schon früher da *GGG*

    aber is ne schicke sache,
    wir sind dann allerdings schon in wacken ;)
     
  7. Necrofiend

    Necrofiend Newbie

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kommt man da mit HVV hin und wieder weg?

    Und braucht man dafür ein Wacken Ticket?
     
  8. DeadSilenceundso

    DeadSilenceundso W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Nach Elmshorn fährt die tolle A3, welche in Ulzburg Süd startet. Nach Ulzburg Süd kommt man von Hamburg aus mit der A1 oder A2 (ich würde A2 empfehlen. Fahrzeit in dieser schrecklichen AKN ist damit kürzer :D ). Gehört alles noch zum HVV Gesamtbereich meines Wissens nach.

    Viel interessanter ist allerdings die Frage, ob man von Wacken aus da recht bequem hinkommt mit Schleswig-Holstein-Ticket und so. :D
     
  9. menti

    menti Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Finds übertrieben auch wenn Saxon ne super fantastische Liveband sind! Da sie ja schon am Donnerstag Headliner sind werd ich mir das wohl nich reinziehn.
     
  10. schwidl

    schwidl Newbie

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    also,
    mir stellt sich die Frage,
    was man fürn Eintritt braucht.

    Das Wackenticket?

    oder wie?

    mfg schwidl
     
  11. Necrofiend

    Necrofiend Newbie

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Immer noch wissen will.
    Die Halle ist aber außerhalb von Elmshorn, jedenfalls etwas weiter vom Bahnhof weg.
     

Diese Seite empfehlen