Bands 2009

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Schandmaid, 04. August 2009.

  1. Schandmaid

    Schandmaid Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Veranstalter, liebe Orga,

    zuerst mal: Vielen dank für ein tolles Festival und ein unvergessliches Wochenende. Besonders die Auftritte von Machine Head und Volbeat werden mir noch lange im Gedächtnis bleiben.

    Trotzdem für 20 Jahre Wacken... wo war der Headliner?!?
    2007 und 2008 (die Jahre die ich beurteilen kann) haben mich persönlich wesendlich mehr überzeugt.

    2007 Immortal, Type O Negative, Dimmu Borgier... das sind Namen!
    2008 Iron Maiden!!!, Nightwish, Opeth... super!

    Natürlich gab es auch in diesem Jahr reihenweise tolle Bands, aber für ein Jubiläum hätte ich mehr erwartet...

    Schade!
     
  2. Private_O

    Private_O W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
  3. Das Vi

    Das Vi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Achso...
    Klar...
    Amon Amarth, Testament, Motörhead, In Flames, Saxon...Sind ja alles kleine Garagenbands...
     
  4. Schandmaid

    Schandmaid Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich nicht. Hab ich auch nie gesagt.
    Nur dass mir dieser eine große Headliner fehlte.
     
  5. Efe

    Efe Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Guck mal auf der Hauptseite unter "History" die Jahre durch und nenn mir von jedem Jahr außer 2008 den "einen großen Headliner".
     
  6. Schandmaid

    Schandmaid Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Darum geht es doch gar nicht.
    Ich habe NICHT gesagt, dass keine guten Bands da waren.
    Ich habe NICHT gesagt, dass in allen Jahren bisher der eine große Headliner da war.

    Was ich gesagt habe ist, dass ich mir für das Jubiläum mehr gewünscht hätte. mehr nicht :)
     
  7. Aarseth

    Aarseth W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    0
    HEAVEN & HELL?! Hallo?! Ich mag sie nicht, genauso wenig, nein noch weniger als Iron Maiden... Aber Hallo? Black Sabbath ist dir ein Begriff? Anscheinend nicht.
     
  8. Das Vi

    Das Vi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mich meinst, dann chill mal, das waren die ersten die mir eingefallen sind...
     
  9. 1Nc0gNiT0

    1Nc0gNiT0 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. August 2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Saxon & Motörhead und noch ne Band als einen MegaHeadliner bei dem man eh zerdrückt wird und der genausoviel kostet!
     
  10. oldschool49

    oldschool49 Member

    Registriert seit:
    02. August 2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    2009: Running Wild, Heaven&Hell, Saxon, Motörhead, Volbeat, and so on: absolut göttlich!

    2007: Ja, große Namen, find ich aber alle Mist.
    Es liegt doch nur daran, dass die "Geschmäcker" halt unterschiedlich sind, und das ist auch gut so. Sonst hätten wir nur Einheitsbrei! Fazit: Alles eine Sache der Wahrnehmung! That´s it!
     
  11. kalevala666

    kalevala666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    auf jden fall hatte ich nicht das gefühl, dass ich da auf nen festival bin, welches grad nen großes jubiläum feiert...

    warum war nich ma so nen richtig hammer geile band (also was mit nem großen namen) dabei...halt sowas wie slayer (ach ne, die sind ja nur auf den wacken rocks dingern :rolleyes:) oder so...obs nun jeder mag oder nich is ja egal..aber man sollte schon allein bei der bandauswahl merken, dass das kein "normales" wacken sein soll...schließlich haben sogar maiden 2008 gespielt...das wär zb was geiles fürs jubiläum gewesen..sowas in der größenordnung halt...

    und am geld kanns nich gelegen haben...war ja genung für anderen schnick schnack da :mad:
     
  12. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.924
    Zustimmungen:
    22
    Bei Machine Head und In Extremo war es bestimmt genauso voll wie 2008 bei Maiden auch wenn ich 2008 net da war ...
     
  13. kalevala666

    kalevala666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    also...da war es wirklich sehr voll...aber ich kann dir versichern, bei maiden war es so voll wie bei in ex und mh zusammen!
     
  14. Predator

    Predator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Naja also Heaven & Hell mit den echten Black Sabbath gleich zu setzen grenzt schon an Blasphemie.

    Einen über Headliner wie letztes Jahr gabs nicht und das ist schon schwer enttäuschend für das 20 Jährige Jubiläum. Ich denke was der Themenstarter meinte war das keine Band dabei war die Solo an die 50 oder 60 euronen kostet sprich kein Metallica , AC/DC , Rammstein , Manson , Aerosmith , Ozzy oder die echten Black Sabbath
     
  15. IcedTears

    IcedTears Banned

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    26.109
    Zustimmungen:
    0
    Ja, MEIN GOTT! WIeviel Leute wollen denn noch darüber stänkern? Habt ihr mal nachgeschaut, dass mit Sicherheit nicht nur im StudiVZ, sondern auch HIER schon x Themen dazu bestehen? Es is vorbei, so Leid es mir tut (war ja schließlich super da), aber da kann man nun nix mehr dran machen^^
     

Diese Seite empfehlen