An alle, die es betrifft:....

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Akasha, 21. April 2003.

  1. Akasha

    Akasha W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    ...Morgen fängt die Uni wieder an. Früh aufstehen, lernen, Klausuren, Praktika und was es da sonst noch alles gibt... Bäh! Kann das nicht noch was warten?
    Naja, ich wünsche Euch (und mir) jedenfalls viel Spass beim 1. Unitag.
     
  2. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns fängt Uni erst nächsten Mo. an
     
  3. Akasha

    Akasha W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    grrrrrrr!!!!!!!! Gemeinheit! ;)
     
  4. Demon

    Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    0
    Richtig so!!!
     
  5. Lina

    Lina W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Oktober 2002
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    wir haben schon vor zwei wochen wieder angefangen.
    trotzdem viel "spaß" morgen!
     
  6. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Dafür ist's bei euch um Meilen leichter... wie in der Schule schon.
     
  7. Akasha

    Akasha W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Leicht würde ich das nicht nennen, was ich da mache, aber ich weiss ja nicht, was von Euch noch so gefordert wird...
     
  8. Lina

    Lina W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Oktober 2002
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    gibt es denn ein "leichtes" studium?
     
  9. Akasha

    Akasha W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ja! Ein Freund von mir macht das. Weiss aba net genau, was das ist...
     
  10. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub nicht dass bei euch in Rechtswissenschaften oder Physik oder egal welchses Fach auch immer soviel verlangt wird (weil sonst würde es 1:1 angerechnet und in meiner Familie gibt es einen Fall, öster. Staatsbürger, in D Biochemie studiert, in Salzburg Hälfte nicht anerkannt)... ich mein ich hätt mich über euer Abi schon sehr gefreut ;)

    Na ja was solls, die EU ist ja lieber mit den einheitlichen Bodenmarkierungen beschäftigt :D
     
  11. Lina

    Lina W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Oktober 2002
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub nicht das dieser bürokratenkram viel mit dem wissen ansich zu tun hat.
    'ne freundin von mir hat in den staaten politik-wissenschaften studiert und anschließend für's weiße haus gearbeitet. hier ist ihr NICHTS anerkannt worden. jetzt macht die tatsächlich 'ne ausbilung zur bürokauffrau.
    deutschland ist halt ein etwas ... seltsam...
     
  12. Odin

    Odin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.157
    Zustimmungen:
    0
    kann ich verstehen, das aus den usa nichts anerkannt wird, die haben ja auch ankreuz-Klausuren... (und haben halt nicht so hohe Ansprüche wie in D)

    Bei uns hat Uni auch schon am 7.4. angefangen, is aber ganz leicht bei uns (Mathe/Physik-Diplom:D)
     
  13. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Großcousin hat eben in D das Grundstudium gemacht und wollte dann in Salzburg den Doktor machen. Die Hälfte wurde nicht anerkannt. Irgendwie wär ich schon dankbar wenn's innerhalb der EU halbwegs ein einheitliches Bildungssystem gäbe, denn wieso hab ich eine Matura mit sovielen Prüfungen gebraucht damit ich zur Uni gehen kann und anderswo macht man weit weniger und darf genauso zur Uni :confused:
    Und deswegen interessiert es mich auch kaum wo ein Auslandssemester zu machen sondern wann dann überhaupt nur ein Praktikum wenn ich fertig bin....
     
  14. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    wenn man wollte, könnte man das ja auch mal von der anderen seite sehen... was sagt denn das über amerika aus, wenn die da für´s weiße haus arbeitet, hier aber ihre leistung nichts anerkannt wird? :D ;)
     
  15. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Amerika... meine jüngste Schwester ist nach der 4. Klasse Grundschule oder 1. Gym (5. Stufe) nach North Carolina gezogen. Sie konnte neben Deutsch und Portugiesisch eben Grundschulenglisch bzw. Gymenglisch, das sie seit der 1. hatte, was nicht gerade viel ist. So, sie durfte drüben eine Klasse in der Highschool gleich mal überspringen und schreibt nur noch 'A's'. So richtig mit Niveau wird es wohl erst auf den Uni's, die Law schools dürften nicht so schlecht sein (zumindest liest ab und zu ein Professor von Yale und den find ich ganz gut).
     

Diese Seite empfehlen