Wir denken global und handeln lokal - W:O:A kauft Wald in Wacken

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 09. Oktober 2020.

  1. Karasaph

    Karasaph W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    52
    Also ich habe die Fläche dank Google maps nochmal ausgemessen und 8 Hektar kommt genau hin.
    Aber als Wald würde ich diesen Landfleck nicht bezeichnen. Eher als Baumfläche, da ein Wald doch sehr viel mehr ist als nur ein paar Bäume.

    Aber es ist wichtig und gut, dass diese Fläche nun in das Festival integriert werden kann, wobei die Gefahr groß ist das Leute dort ihre Notdurft verrichten. Die Baumfläche war ja vorher komplett eingezäunt und ich kann mir vorstellen, dass die Wege auch eingezäunt werden müssten.

    Vielleicht entsteht ja doch eine kleine Lichtung und man kann dort (am Weg) eine Mittelaltergruppe Lagern lassen die sich gleichzeitig auch um die Wegpflege kümmert.
     

Diese Seite empfehlen