Wir brauen eure Hilfe - aktiviert das neue Sicherheitsfeature in der Wacken App!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 30. Juli 2018.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    9.618
    Zustimmungen:
    193
    Wir brauchen eure Hilfe! Bitte aktiviert die in der News dargestellten Optionen in der Wacken Open Air App – das hilft sowohl euch als auch uns. Wenn ihr die Option aktiviert, sehen wir live Heatmaps des Festivalgeländes.

    News auf www.wacken.com
     
  2. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    78
    Wenn das Handy im Auto bleibt hilft euch das nicht, oder?
     
  3. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    54.178
    Zustimmungen:
    25.223
    Man kann doch auch mit den Augen sehen, wo sich viele Leute aufhalten. So "sieht" man nur wo so App-User befinden. Begreif ich nicht...

    Naja, Dank des Tipps hab ich das ausgeschaltet, war bei mir nämlich bereits on...
     
  4. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    54.178
    Zustimmungen:
    25.223
    @Wacken-Jasper
    Überschrift bitte ändern, da steht brauen und nicht brauchen...;)
     
  5. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    4.684
    Zustimmungen:
    9.563
    Andererseits auch schon wieder irgendwie passend :ugly:
     
  6. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    3.219
    Dein Auge kann 240 Hektar abdecken? Respekt!
     
    Black-Dragon1109 gefällt das.
  7. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    54.178
    Zustimmungen:
    25.223
    Drohnen machen Bilder aus der Luft, die sich Menschen dann auf Bildschirmen anschauen. Da sehe ich dann auch die tatsächlichen Menschenmengen.
    Oder ein Security-Typ schaut mal ins Zelt und schätzt ab, ob voll oder nicht... Oder eine Security-Frau meldet sich per Funke, dass die Schlange bei Einlass XY immer länger wird...
    Finde ich jetzt nicht weiter schlimm...
     
  8. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    3.219
    All das passiert auch schon längst, die GPS Funktion ist eine Erweiterung dessen. Mit dem Vorteil, dass ich auch an Stellen wo vielleicht niemand war nachträglich gucken kann, wie viel dazu Zeitpunkt X los war.
     
  9. Benethor

    Benethor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    236
    Klingt alles sehr sinnvoll. Allerdings zieht dauerhaft aktiviertes GPS den Akku in wenigen Stunden komplett leer. Gerade am Festival also für mich absolut keine Option, sorry
     
  10. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.116
    Zustimmungen:
    496
    Ich dachte, mit den neuen RFID-Karten könnt ihr uns auf Schritt und Tritt orten? o_O

    Bei mir hat sich das mit der App sowieso erledigt, da ich auf meinem Festival-Handy (Galaxy S3) nicht mehr in den Google Play Store komme. Letztes Jahr ging es noch; die Wacken 2017 App ist auch noch drauf. Anscheinend hat Samsung jetzt den Support komplett eingestellt. Dann halt wieder altmodisch mit ausgedruckter Running Order. Mein neues Handy nehme ich jedenfalls nicht mit. :o
     

Diese Seite empfehlen