Wer hat Ghaal von Gorgoroth mit nem EMO gesehen ? XD

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

putzi8011

W:O:A Metalhead
3 Jan. 2005
389
0
61
38
Boah..
wie das hier ausufert :rolleyes: Gibts hier keine Moderatoren die mal ein Machtwort ergreifen oder Sinnlose Threads schliessen?

tuts doch immer, wenn ach so coole black metal kiddies meinen, sie müssten einen auf dicke hose machen. sollen ruhig mal niedergemacht werden, der wird schon nicht gleich amok laufen deswegen.
 

Hellvis

Newbie
4 Aug. 2008
21
0
46
Hamburg
Nein, es war kein Scherz mit dem Emo. Backstage haben sie keinen Hehl aus ihrer Beziehung gemacht.
Und er ist wohl auch älter als 15, da er Mode-Designer sein soll.

Nicht schlecht. Ghaal schwul und steht auf junge Typen. Warum nicht. Gibt's da aber auch verlässliche Quellen für oder ist das bloß ein Gerücht?
 

Eliael

W:O:A Metalmaster
Du verstehst mich mal wieder nicht. Leute zu verladen ist was anderes als eine Eigenschaft eines Menschen, und seis nur im Spaß, als Schimpfwort zu verwenden.


Achja: Im Zivildienst darf man dich auch durchaus deines Rechtes auf freie Meinungsäußerung berauben. Ich glaube §17a. evtl. auch b des Grundgesetzes der BRD :)


Wenn man sich schon beim Witze machen ein blatt vorm mund nehmen muss dann sind wir bei Stasi aber diesmal nicht in grau oder braun sondern in himmelblau .

Nochmal: Niemand verlangt, dass Satire oder Humor ein Blatt vor den Mund nehmen sollte. Man soll sich durchaus über (fast) alles lustig machen dürfen-soweit andere Menschen allerdings auf Grund persönlicher Eigenschaften nicht nur veräppelt, sonder beschimpft werden, gehts zu weit.

Und nur weil ich Kein geistreicher filmemacher bin, oder kein großer künstler dessen letzte 4 bücher von 10 millionen menschen gelesen wurden, darf ich über das keine witze machen?

sagt doch niemand. Mir is doch vollkommen schnulli was du bist...

Über was nicht reden oder lachen dürfen schafft Tabus, und
tabus schaffen hitlerszenarien.

du übertreibst :) Lach doch worüber du willst, aber es gibt Grenzen.
 

SAM

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2008
199
0
61
an der Küste
www.myspace.com
Nicht schlecht. Ghaal schwul und steht auf junge Typen. Warum nicht. Gibt's da aber auch verlässliche Quellen für oder ist das bloß ein Gerücht?

Also ich habe es mit eigenen Augen gesehen, wie etliche andere auch.
Natürlich kann es immernoch sein, daß es eine Pseudo-Beziehung ist um mehr Publicity zu bekommen für die Modelinie die sie zusammen entwerfen, allerdings ist mein Eindruck eher ein anderer.
Sie sahen schon recht innig miteinander aus.

Und mal ehrlich, ganz abwegig ist es doch auch gar nicht: Ghaal verabscheut die Kirche, die Kirche verabscheut Homosexuelle, insofern unterstreicht er doch nur seine Einstellung damit.
Auch wenn es vermutlich kaum einen interessiert, aber ich finde es besser, wenn er der Kirche den Finger zeigt indem er einen Emo-Arsch vögelt, anstatt eine Kirche anzuzünden.
 

Hellvis

Newbie
4 Aug. 2008
21
0
46
Hamburg
Ich habe da gar nichts gegen. Warum auch. Allerdings ist man schwul oder man isses nicht, man steht sicher nicht auf Männer, weil man die Kirche nicht mag. ;)
Wie dem auch sei: Ich würde mich freuen, wenn's stimmt und er sich outet. Gerade die Black-Metal Szene könnte so eine Begegnung mit der Realität gut vertragen.
Insgesamt ist Wacken fast so schwulenfeindlich wie die Bundesliga. Da muss eindeutig noch was passieren.
 

lattengustel

Newbie
29 Juli 2008
4
0
46
Höhö, Ghaal

Tach auch, leut.

höhö, ich verrate noch geschwind zwei lustige Details über den Sänger von Gorgoroth, bzw. seine Band:

1.) er engagiert sich bei der Eingliederung von verhaltensauffälligen Jugendlichen. Es gibt in Bergen ein Programm, in dem sich Erwachsene melden können, und die Jugendlichen in ihre Obhut nehmen. Beim Eingliedern helfen, usw. Er hatte tierische Probleme, den Behörden zu versichern, dass er eigentlich ein ganz Lieber ist (vor allem wegen seiner Körperverletzungsgeschichte). Aber nach vielen Gesprächen haben sie das geglaubt.

2.) Habe den Auftritt von Gorgoroth nicht gesehen (habe übrigens noch nie einen gesehen...), weiss also nicht, ob die immer noch so viel mit Blut und Köpfen und so nem Quatsch rum machen. Aber das Blut und die Innereien beziehen die ausschließlich von nem Öko-Bauernhof aus dem Umland von Bergen. Und ob ihr das glaubt oder nicht: sie legen seeehr viel Wert darauf, dass die Viecher nicht aus Massentierhaltung kommen.

Habe die Infos übrigens aus erster Hand.
 
L

Lord Soth

Guest
Boah..
wie das hier ausufert :rolleyes: Gibts hier keine Moderatoren die mal ein Machtwort ergreifen oder Sinnlose Threads schliessen?

Gibts, aber wir schliessen nichts... :o ;)

Ich habe da gar nichts gegen. Warum auch. Allerdings ist man schwul oder man isses nicht, man steht sicher nicht auf Männer, weil man die Kirche nicht mag. ;)
Wie dem auch sei: Ich würde mich freuen, wenn's stimmt und er sich outet. Gerade die Black-Metal Szene könnte so eine Begegnung mit der Realität gut vertragen.
Insgesamt ist Wacken fast so schwulenfeindlich wie die Bundesliga. Da muss eindeutig noch was passieren.

Hmmm.... eigentlich würde ich dir zustimmen, soll jeder machen und sein wie er möchte, ob schwul oder nicht, interessiert mich nicht (fand im Grunde nur die Story an sich witzig, eben weil die BM Szene sich als so böse hinstellt und dann sowas!;)) aber wenn ich das hier lese...


....krieg ich nen Hals, egal, wie alt es jetzt ist....:rolleyes::o