Wenn der Infopoint selber GAR KEINE Ahnung hat...(Informationsfluß nach den Evakuierungen)

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Böhser Cabal, 04. August 2019.

  1. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    312
    Push Up Warnung - geil! Ich muss weg, ne App erfinden :o
     
  2. fireblade

    fireblade Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    23
    du hattest hier 3 große vorteile. zum einen du konntest davon ausgehen das es irgendwo ne post gibt, die karte war nicht auf zerknitterten papier, und sehr warscheinlich warst du heute nüchtern, was bei den meisten von uns in wacken wohl eher selten der fall ist*g

    und was die stewards angeht, hab mich im laufe der jahre schon mit einigen unterhalten...
    die einweisung ist wohl in nem großen saal bzw halle, irgendwo quakt einer in schnelldurchlauf die themen durch, und dann gehts im schlimmsten fall in 2er neulingsgruppen über den platz. das problem ist nicht der steward sondern die art der einarbeitung :mad::mad::mad:
     
    waachepitte gefällt das.
  3. Kolbe

    Kolbe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    43
    Mensch, im günstigsten Fall guckt man VOR dem Festival mal auf die Karte. :D

    Zeitnahe Infos zu den Änderungen der RO nach Unterbrechung wären mir auch lieb gewesen.
     
  4. Christoph P.

    Christoph P. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. März 2019
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    36
    Vielleicht tut es ja einfach ein wenig mehr WLan (WackenLan!) Dass dann nur im Bereich der Bühnen läuft und so eine kleine Bandbreite (100kB/s?) für jeden hat, damit man wenigstens zuverlässig Machrichten verschicken und erhalten kann.

    Eben gerade genug für Nachtichten und Bilder, aber zu wenig für sprachanrufe/Videos.
     
    Mopedmichi gefällt das.
  5. Noppel

    Noppel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Februar 2016
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    339
    Ja ja, so habe ich leider Angelus Apatrida komplett verpasst. Die push up Nachrichten :ugly: sind auch bei mir nur sporadisch und viel zu spät eingetrudelt.​
     
    Sullivan gefällt das.
  6. connshade

    connshade Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Telekom und Vodafone im Handy verbaut. Mit keinem dieser Anbieter habe zeitnah Pushnachrichten erhalten, ein Kumpel im E-Plus Netz unterwegs, bekam alle Pushnachrichten zeitnah zugestellt. Hier sollte nochmal nachgebessert werden.
     
  7. Humni

    Humni W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juli 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    22
    Tja. Ich hab mich auch aufgeregt. Nicht falsch verstehen, wenn ein Gewitter droht, sind die Zelte und das Infield nicht sicher, das verstehe ich.
    Was ich nicht verstehe, ist der Abbruch vor UFO. Der war entweder zu dem Zeitpunkt überflüssig - oder sogar gefährlich. Denn: Ihr habt die Leute damit auf den Campground und damit INS GEWITTER REIN geschickt. Das hätte man entweder eine halbe Stunde vorher evakuieren müssen, oder gar nicht. Zum Zeitpunkt der Evakuierung war das Gewitter am Bullheadzelt quasi durch.
    Was ich nicht verstehe, ist, dass auf den Bildschirmen andere Informationen eingeblendet werden, als der Moderator uns erzählt. Es heißt auf dem Bildschirm, wir sollen rausgehen (aus dem Zelt), der Moderator sagt uns das erst zehn Minuten später.
    Und dann: Bitte, bitte, Informationen, wie das weitergeht. Ich bleibe mehrere Bands lang im Zelt, um ja UFO zu sehen zu kriegen, dann wird der Auftritt abgebrochen - und dann erfahre ich irgendwann über die App, die nur mit Glück was pusht (danke an dieses angeblich so großartige Netz!) dass es "In Kürze" weitergeht, geht zurück, und das Zelt ist voll. Keine Chance auf UFO und Sweet.
    Und beim nächsten Abbruch rechnet man auch wieder mit einer Verschiebung und verpasst die Warkings, die dann doch rechtzeitig spielen.
    Das könnt ihr besser. Viel besser.
     
    Böhser Cabal gefällt das.
  8. Raz3r

    Raz3r Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    16
    Witzigerweise hab ich o2 (bzw halt eplus, ein und dasselbe) die letzten Jahre immer gehabt. Mobile Daten gingen damit immer nur in den frühen Morgenstunden, so bis ca 9:30h. Dann war Schluss. Ein einfaches Telefonat oder SMS war nur mit Glück drin. Dieses Jahr auch dasselbe in grün, deswegen hab ich mir in weiser Voraussicht mal ne Telekom SIM Karte (Dual SIM Handy) gekauft und damit funktionierte es wirklich sehr gut. Internet hatte paar mal nen Aussetzer, aber ist eh aufm Festival nicht so wichtig. Telefonieren ging problemlos. Trotzdem jedoch kamen die Push Nachrichten auch bei mir viel zu spät an. Man kriegt ja die Push Nachricht angezeigt und dann steht ja dabei, von wann die war. Da stand immer so ungefähr "vor 30 Minuten". Da hängts doch irgendwo xD Das mit der Zusatzshow am Samstag um 21:50 bekam ich erst irgendwann bei Powerwolf :D
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.342
    Zustimmungen:
    805
    Bei unseren Leuten und bei mir kamen die imme rrecht Zeitnahe ( +/ - 10minuten )
    Dark-Wacken-Lan ? also ein Wacken Darknet ? ;)
     
  10. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    53
    Das hat leider keine Aussagekraft, denn hier ist nicht die Signalstärke relevant, sondern die Auslastung des Segment des Handynetzes in der Gegend.
    Und es ist nunmal so, dass die Handymasten auf dem Turm nur eine gewisse Anzahl an Verbindungen gleichzeitig unterstützt.
    Deswegen baut die Telekom auf dem Gelände zusätzliche Sender auf, um ihr Telekomnetz in mehrere kleine Segmente zu teilen und so die Belastung besser zu verteilen.
    Alle anderen Anbieter tun das nicht.
    Ergo: Nut Telekom User haben vermutlich stets das beste funktionierende Netz.
     
  11. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    2.328
    Wolle Ticket kaufen? :o
     
    Wackentom gefällt das.
  12. tdassel

    tdassel Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Bei mir kamen die Push Nachrichten auch mit langer Verspätung, Vodafone und O2 Netz faktisch außer Betrieb.
    Da wäre es dann vielleicht mal sinnvoll die Displays auf dem Gelände nicht für Werbung, sondern für Infos zu verwenden und den aktualisierten Ablauf dort zu posten, als sich drauf zu verlassen, daß alle die Infos über die App bekommen.
    Bodycount habe ich deswegen verpasst, weil keine Info über die App kam, wann es weitergeht. Definitiv Spielraum für Verbesserungen
     
  13. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    41.877
    Zustimmungen:
    12.655
    Krass , Du ziehst echt durch....
     
  14. tdassel

    tdassel Newbie

    Registriert seit:
    03. August 2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Wieso ? Habe ich was falsches gesagt ?
     
  15. Metalnick

    Metalnick Member

    Registriert seit:
    06. August 2019
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    57
    Das stimmt, habe zwar Telekom, aber auch bei mir kamen die Nachrichten meist verspätet. Es sind ja genug große Displays vorhanden um über Aktualisierungen zu informieren. Das kann ja kein großer Aufwand sein, oder ? ;)
     

Diese Seite empfehlen