Wenn der Infopoint selber GAR KEINE Ahnung hat...(Informationsfluß nach den Evakuierungen)

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Böhser Cabal, 04. August 2019.

  1. Böhser Cabal

    Böhser Cabal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    41
    Ach es hätte doch so schön werden können.

    Man war extra früher im großen Zelt, um sich dann für UFO einen schönen Platz zu suchen.

    Erst wurden sie lautstark angekündigt...und bevor die Band die Bühne überhaupt betreten konnte, dann mussten wir wegen einem Unwetter das Zelt verlassen.


    Allerdings haben wir keinerlei Informationen wie es danach weiter gehen soll.


    Meine Freundin und ich gingen danach zu einem Infocontainer, um Infos zu bekommen wo und wie man UFO bei einer ihrer LETZTEN Deutschlandshows auf dem WOA noch anschauen kann.

    Erst mal sollten wir 10 Minuten warten, bevor sie Infos aus einer WhatsApp-Gruppe(!?!) bekommt.

    Und dann gingen wir später wieder hin zur Infobox...und man hat leider keine Infos erhalten ob das Programm verschoben wird oder ob UFO u.U. als letzte Band spielen wird...die Gerüchteküche muss da bei den WOA-Leuten sehr heiß gebrodelt haben...keiner wusste was Sache war.

    Das Schlimme war dann, dass WÄHREND wir gefragt haben, UFO einen (verkürzten?) Auftritt im Zelt absolviert hat...und wir das erst hinterher erfahren haben.

    Als uns dann gesagt worden ist, dass NICHTS verschoben wird und alles nach dem regulärem Zeitplan weiterläuft, wollten wir ins Zelt zu Sweet rein.

    Tja...dann kam die nächste Arschkarte...wir kamen nicht mehr rein weil es sich wohl in Nullkommanix wieder gefüllt hat.


    Und dann ging es noch mit Kärbholz weiter.

    Ursprünglich sollten sie um 18:20Uhr normal im Zelt spielen.

    Dann wurde uns mitgeteilt, dass ihr Auftritt um 23:00Uhr an der Biergarten-Stage sein soll.

    Und am Ende wurde mitgeteilt dass sie doch im Zelt um 20:00Uhr spielen sollen...
    Meine Freundin ging um 19:00Uhr ins Zelt, und hat deren letzten Song noch mitbekommen.



    Also würde ich so eine Inkompetenz bei mir auf Arbeit abliefern, ich wäre schon lange aus meiner Firma rausgeflogen...

    Das was bei euch da Infotechnisch abgeliefert wurde, hat mehr an Babylon als an ein seriöses Festival erinnert.
     
    stevit1 gefällt das.
  2. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    511
    Diese Evakuierung war eine super Sache. Wir waren auch im Zelt und brauchten wirklich mal was zu Essen. Hatten aber Angst danach nicht nochmal rein zu kommen. Wenn Evakuiert wurde haben wir uns sofort einige Bratwürste gekauft und sind gleich wieder zum Eingang gelaufen.

    Das ist Metal:

    Evakuierung oder nicht, Bier und Bratwurst gibt es immer. :D
     
  3. Böhser Cabal

    Böhser Cabal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    41
    Im Nachhinein ist man immer schlauer...das hätten wir dann auch gemacht und wären dann lieber sofort wieder ins Zelt gegangen.

    Und da das Handynetzt zeitweise ziemlich im Arsch war, haben wir vom Ende der Unwetterwarnung auch nicht sofort etwas mitbekommen...geschweige denn ob die News überhaupt irgendeine Relevanz hatten.


    Eigentlich hat man sich schon gefragt, was diese zwei Damen in ihrem Info-Container eigentlich die ganze Zeit getrieben haben...
     
  4. fireblade

    fireblade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    das ist der informationsfluss auf dem woa, völlig normal.
    und unter den stewards und securitys verhällt sich das nicht anders. frag 3 verschiedene gruppen mitarbeiter die grad vorbeilaufen das gleiche thema, du bekommst 3 verschiedene antworten. und wenn den jackpot hast ist noch nicht mal 1 antwort davon richtig. mir ging das so, als ich mal nach nem briefkasten fragte. bis mir irgendwann ein nachbar sagte unter was das in der map zu finden ist (sinniger weise natürlich nicht als briefkasten-))
     
  5. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.474
    Zustimmungen:
    53
    Du hättest auch die Wacken App checken können, weil irgendwann die aktuellen Spielzeiten gepostet wurden.

    Ja, das ist doof, das es auch nicht vor Ort geklappt hat, aber für die Wacken Orga war das auch das Erste Mal, dass man mit einer Evakuierung zu tun hatte und anscheint waren die bisherigen Pläne unausreichend (wie zu 99% bei allen anderen Orgas der Welt :p )
     
  6. stevit1

    stevit1 Newbie

    Registriert seit:
    03. Juli 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    15
    Also die app sagte um 15:40 das das Gelände wieder geöffnet wird und in _Kürze_ Informationen über die running Order kämen.
    Um 17:15 kam dann ein Link der aufgrund Überlastung nicht aufgerufenen werden konnte...
    Die push Nachricht und ein Update der running Order in der app kam noch etwas später.

    Bei 40 Minuten Fußmarsch vom Camp hilft das wenig... effektiv war für uns bis 18:30 Pause....
     
    fireblade gefällt das.
  7. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    13.717
    Zustimmungen:
    4.655
    Ich habe in Wacken noch nie einen Briefkasten gebraucht, hab aber eben mal auf die Karte von 2019 geschaut. Wenn da bei der Plaza ein Posthorn eingezeichnet ist ujd in der Legende zu diesem Zeichen "Post Station/Post Office" steht, dann gehe ich davon aus, dass man dort seine Briefe einwerfen oder abgeben kann.
    Wenn du das auf der Karte nicht selber findest, dann kann ich nur dein Sehvermögen oder deine kognitiven Fähigkeiten anzweifeln, um mir das zu erklären.
     
    Wackentom gefällt das.
  8. Schmuh

    Schmuh W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Beiträge:
    16.011
    Zustimmungen:
    1.121

    Wenn denn diese App funktioniert hätte.

    Bei keinem mit dem ich geredet habe, haben diese Nachrichten funktioniert. Ich hab die immer alle erst am nächsten Tag bekommen...
     
    fireblade gefällt das.
  9. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    442
    Same here. Bei keinem von uns kamen Nachrichten zeitnah und sinnvoll rein, trotz verschiedener Netze. Mehr Infos über Durchsagen und Monitore wäre wirklich holfreich.
     
    fireblade gefällt das.
  10. fireblade

    fireblade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    27
    glückwunsch zu deinen fähigkeiten und vorallem guten augen, die auch gleich unter beweis stellen kannst und uns verraten wo hier das posthorn zu finden ist. hier die grafik von dem jahr wo das ganze war...
    und irgendwann kannst du dich ja mal mit wacken postkarten vertraut machen, und was man damit machen kann


    https://i.pinimg.com/originals/52/6a/4c/526a4c00f829b861e4fbafb58c6c1ec1.jpg
     
  11. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    13.717
    Zustimmungen:
    4.655
    Ohne Angabe gehe ich halt davon aus, dass es ums aktuelle Jahr geht, aber ok, nehmen wir den Plan von 2015.
    Zugegeben, ohne das Zeichen gerinfügig aufwändiger, aber mit minimalen Englischkenntnissen sollte man darauf kommen, dass "Mail & Parcel Service" unter #84 etwas mit Post zu tun haben sollte. Großzügig geschätzt 30 Sekunden um den Begriff in der Legende zu finden, zehn für die Nummer auf dem Plan. 30 wenn ich nicht direkt davon ausgehe, dass das Teil nicht auf Bühnengelände sein wird.

    Natürlich sollten die Stewards sowas auf net Karte finden können, wenn man sie fragt, aber das sollte eben auch der durchschnittliche Besucher selber hinkriegen.
     
    Wackentom gefällt das.
  12. waachepitte

    waachepitte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    82
    Wohl beide ein scheiss netzt. Ich hab Telekom und ich hatte die push up Nachrichten zeitnah.
     
  13. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    442
    Telekom ist ja auch Sponsor :ugly:
     
  14. Schmuh

    Schmuh W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Beiträge:
    16.011
    Zustimmungen:
    1.121
    Ich hatte eigentlich im Gegensatz zu vielen anderen während des ganzen Festivals 4g Netz mit vielen Balken...
     
  15. Philbee

    Philbee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Februar 2016
    Beiträge:
    7.413
    Zustimmungen:
    3.207
    Bei uns kamen alle passig rein!
     

Diese Seite empfehlen