Welche Überlebenschancen hat mein Zelt?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Wacken-Wackel-Dackel

W:O:A Metalhead
16 Apr. 2009
208
0
61
Liechtenstein
joa... Wacken rückt näher und irgendwann muss man dann mal planen, was man so mitnimmt.

Die Behausung sollte dabei auch wohlüberlegt sein, gehört ja doch zur wichtigsten Grundausrüstung :) Drum meine Frage:

1. Ist es sinnvoller, ein altes, kleines, kaputtes Zelt mitzunehmen, weil es doch immer wieder Geschichten von brennenden oder sonstwie zweckentfremdeten Zelten gibt?

2. oder ist ein bisschen Komfort doch nicht so schlecht, dass man immerhin doch noch die eigenen Waden in seinem eigenen Zelt unterbringen kann? (ganz zu schweigen von einer anderen Person? =))

Bei anderen Festivals hatte ich bis jetzt keine probleme, aber nachfragen kann ja nicht schaden :)
 

FromTheToedden

W:O:A Metalmaster
15 Mai 2007
39.901
39
93
Wald von Dunwyn
joa... Wacken rückt näher und irgendwann muss man dann mal planen, was man so mitnimmt.

Die Behausung sollte dabei auch wohlüberlegt sein, gehört ja doch zur wichtigsten Grundausrüstung :) Drum meine Frage:

1. Ist es sinnvoller, ein altes, kleines, kaputtes Zelt mitzunehmen, weil es doch immer wieder Geschichten von brennenden oder sonstwie zweckentfremdeten Zelten gibt?

2. oder ist ein bisschen Komfort doch nicht so schlecht, dass man immerhin doch noch die eigenen Waden in seinem eigenen Zelt unterbringen kann? (ganz zu schweigen von einer anderen Person? =))

Bei anderen Festivals hatte ich bis jetzt keine probleme, aber nachfragen kann ja nicht schaden :)

Letzt Jahr war nen großeren Brand, sonst k.a. :confused:

Das Risiko das Nachst wer drüberfällt is auf jedem Festival ;)

Wenn es groß ist, richtig groß, ist es kleiner ;)
 

Freki

W:O:A Metalhead
25 Nov. 2001
3.017
0
61
43
Göttingen
Website besuchen
joa... Wacken rückt näher und irgendwann muss man dann mal planen, was man so mitnimmt.

Die Behausung sollte dabei auch wohlüberlegt sein, gehört ja doch zur wichtigsten Grundausrüstung :) Drum meine Frage:

1. Ist es sinnvoller, ein altes, kleines, kaputtes Zelt mitzunehmen, weil es doch immer wieder Geschichten von brennenden oder sonstwie zweckentfremdeten Zelten gibt?

2. oder ist ein bisschen Komfort doch nicht so schlecht, dass man immerhin doch noch die eigenen Waden in seinem eigenen Zelt unterbringen kann? (ganz zu schweigen von einer anderen Person? =))

Bei anderen Festivals hatte ich bis jetzt keine probleme, aber nachfragen kann ja nicht schaden :)

Leg zwei Rollen Nato-Draht drumherum, dann kann garnix passieren...
 

Black Wizzard

W:O:A Metalgod
8 Aug. 2007
97.513
1.266
158
52
Risiko gibt's immer.Ich hab immer ein Ersatzzelt dabei für den Fall der (Rein)Fälle.
 

Quark

Der Beste
19 Juli 2004
100.050
3.727
170
Best, Nederland. Jetzt Belgien
joa... Wacken rückt näher und irgendwann muss man dann mal planen, was man so mitnimmt.

Die Behausung sollte dabei auch wohlüberlegt sein, gehört ja doch zur wichtigsten Grundausrüstung :) Drum meine Frage:

1. Ist es sinnvoller, ein altes, kleines, kaputtes Zelt mitzunehmen, weil es doch immer wieder Geschichten von brennenden oder sonstwie zweckentfremdeten Zelten gibt?

2. oder ist ein bisschen Komfort doch nicht so schlecht, dass man immerhin doch noch die eigenen Waden in seinem eigenen Zelt unterbringen kann? (ganz zu schweigen von einer anderen Person? =))

Bei anderen Festivals hatte ich bis jetzt keine probleme, aber nachfragen kann ja nicht schaden :)

Frag ma mein Zelt.
Steht (nicht mehr) in Wacken.