Wegweiser / Schilderung

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

gipsy013

Newbie
7 Aug. 2018
4
3
18
42
Wir sind am Dienstag Nacht angereist.(1. Wacken). Wir haben wie angewiesen das Navi ausgeschaltet. Doch dann hatten wir die Umleitung nicht gesehen, resp. Beim Kreisel die Ausfahrt verpasst... am schluss waren wir fast an der Nordsee :D vielleicht wäre es etwas wenn man diese nicht im tollen Schwarz, sondern mit reflektierendem rot oder so machen würde?! Anscheinend ging es nicht nur uns so... DANKE ;)
 

BoondockSaint

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2011
644
341
88
36
Zwischen DK & HH
Wir sind am Dienstag Nacht angereist.(1. Wacken). Wir haben wie angewiesen das Navi ausgeschaltet. Doch dann hatten wir die Umleitung nicht gesehen, resp. Beim Kreisel die Ausfahrt verpasst... am schluss waren wir fast an der Nordsee :D vielleicht wäre es etwas wenn man diese nicht im tollen Schwarz, sondern mit reflektierendem rot oder so machen würde?! Anscheinend ging es nicht nur uns so... DANKE ;)

Darf ich fragen welchen Kreisverkehr du meinst?
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.078
126
98
41
Bergenhusen
Wenn man von der Autobahnabfahrt Schenefeld kommt und nach Schenefeld fährt ist ein Kreisel und das ist schon die falsche Richtung .Klingt so als wären sie schon von der Autobahn falsch abgebogen...
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.078
126
98
41
Bergenhusen
Meiner Meinung nach kann man das Navi zur Sicherheit ruhig anlassen... gerade falls man mal ein Schild übersieht. Man kann ja trotzdem der Beschilderung folgen
 

b3nE

W:O:A Metalhead
7 Juli 2009
1.642
250
88
Bezüglich der Anreies wäre es vllt. nicht verkehrt wenn z.B. ab Sonntag auf der HP eine Karte mit eingezeichnetem Zufahrtsweg zu finden ist. Klar kann sich noch alles ändern, aber als grobe Orientierung, dass man weiß wo man hin mus auch wenn man kein Schild sieht wäre das hilfreich.

Meiner Meinung nach kann man das Navi zur Sicherheit ruhig anlassen... gerade falls man mal ein Schild übersieht. Man kann ja trotzdem der Beschilderung folgen
Vor allem bei der Abreise zu empfehlen, da oft in der Nacht von Sa. auf So. einige Straßenschilder unkentlich gemacht werden.
 

Spartaner032

W:O:A Metalhead
23 Juni 2011
2.164
582
98
Bad Bevensen
Bezüglich der Anreies wäre es vllt. nicht verkehrt wenn z.B. ab Sonntag auf der HP eine Karte mit eingezeichnetem Zufahrtsweg zu finden ist. Klar kann sich noch alles ändern, aber als grobe Orientierung, dass man weiß wo man hin mus auch wenn man kein Schild sieht wäre das hilfreich.

Hmm, also ich fand grade dieses Jahr die Beschilderung hin sehr gut.
Der Weg zum Campground war von meinem Gefühl her besser beschildert als letztes jahr.

Vor allem bei der Abreise zu empfehlen, da oft in der Nacht von Sa. auf So. einige Straßenschilder unkentlich gemacht werden.

Wieso passiert denn das? Ist mir noch nicht aufgefallen. Gibt es da echt welche, die sich da einen Spaß draus machen die Leute in die Irre zu leiten? :mad:
 

b3nE

W:O:A Metalhead
7 Juli 2009
1.642
250
88
Wieso passiert denn das? Ist mir noch nicht aufgefallen. Gibt es da echt welche, die sich da einen Spaß draus machen die Leute in die Irre zu leiten?

Ja, aber vermutlich die Veranstalter.

In der Nacht werden die Schilder zur A23 abgedeckt und nur die "A7 Hamburg" gelassen, damit viele erst in Neumünster auf die Autobahn fahren.
Die Ortsfremden denken sich nichts dabei und denken, dass wären die Schilder zur nächsten Autobahen nach HH und folgen dem einfach.

Vor einigen Jahren waren sogar auf den Landstraßen "Autobahnauffahr A32 gesperrt" Schilder aufgestellt. Die Auffahrten selber waren aber nicht gesperrt, die Schilder standen wohl nur da um die Leute abzuschrecken um die möglichst lange von der Autobahn fern zu halten.
 

Spartaner032

W:O:A Metalhead
23 Juni 2011
2.164
582
98
Bad Bevensen
Ja, aber vermutlich die Veranstalter.

In der Nacht werden die Schilder zur A23 abgedeckt und nur die "A7 Hamburg" gelassen, damit viele erst in Neumünster auf die Autobahn fahren.
Die Ortsfremden denken sich nichts dabei und denken, dass wären die Schilder zur nächsten Autobahen nach HH und folgen dem einfach.

Vor einigen Jahren waren sogar auf den Landstraßen "Autobahnauffahr A32 gesperrt" Schilder aufgestellt. Die Auffahrten selber waren aber nicht gesperrt, die Schilder standen wohl nur da um die Leute abzuschrecken um die möglichst lange von der Autobahn fern zu halten.

Achso das meinst du.
Sehe ich kein Problem bei. Soll dafür sorgen, dass die Auffahrt nicht verstopft und kein mega Stau entsteht. (Sagte mit ein Steward, aber vielleicht hat der bewusste Falschinformationen gestreut ;) )
 

b3nE

W:O:A Metalhead
7 Juli 2009
1.642
250
88
Sehe ich kein Problem bei. Soll dafür sorgen, dass die Auffahrt nicht verstopft und kein mega Stau entsteht.
Hab ich ja auch nicht gesagt, Es gibt Ecken in D da ist das relativ egal ob man A7 oder A23 fährt, aber eben auch welche wo die A7 ein unnötiger Umweg wäre.
 

BoondockSaint

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2011
644
341
88
36
Zwischen DK & HH
Da geht es vermutlich um mehr als die Auffahrt. Ich vermute, dass einfach nicht alle die gleiche Autobahn nutzen sollen. Einfach um die A23 nicht zu überlasten. Und ein Umweg ist die A7 wenn du südlich von Hamburg hin willst eigentlich immer.