Was war denn bei Haggard ?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Rakor

Newbie
6 Aug. 2002
11
0
46
40
Mannheim
Website besuchen
Hi Leute.

Ich hab gelesen und gehört, dass irgendwas bei Haggard schief gelaufen ist. Leider konnt ich Haggard nicht hören und weiss deshalb nicht von was da geredet wird.

Kann mich da bitte jemand aufklären?
Danke!

CU
Rakor
 

BGIT

Newbie
7 Aug. 2002
10
0
46
37
Hattingen
Website besuchen
könnte sein, dass du die kurze spielzeit meinst. der soundcheck hat ziemlich lange gedauert. und es gab probleme mit dem sound, ich glaub onkel tom haben haggard überstimmt.
 

frost

W:O:A Metalhead
7 Jan. 2002
370
0
61
39
Wasserburg (Bayern)
Klar, Haggards ruhige Passagen wurden von Onkel Tom plattgedröhnt (das habe ich ja schon angekündigt bevor ich losgefahren bin ;)). Außerdem dauert ein Haggard Soundcheck immer länger als erwartet, welcher Metal-Tontechniker ist schon auf 16 Instrumente + paar Mikrophone (oder so) vorbereitet. Schließlich hat Asis vor "In a Pale Moon's Shadow" angekündigt, man werde spielen bis die Technik den Saft abdreht - und das auch getan, so daß mitten im Lied Schluß war.
Hope it helped :)