Wahnsinn – Wacken zum 8ten Mal in Folge ausverkauft

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

OldOne

W:O:A Metalmaster
29 Juli 2002
8.742
0
81
46
Brunsbüttel
Dein Kommentar ist lächerlich!

Ich freu mich jetzt auf mein 15tes Wacken...deswegen ist auch das X-mas Ticket meins....
Und wenns dir nicht gefällt, dann schreibs nicht...du nervst

Das ist ja putzig, um Dein Gemüt ist es so schlecht bestellt das Du Dich von einem derartigem Posting nerven läßt? Und, wenn Du obendrein schon einen Schwanzvergleich bemühst: Mein erstes Wacken war 92 und seitdem lediglich eines verpasst, viel Spaß beim Rechnen und früher aufstehen ....
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.832
4.141
130
www.wacken.com
Wir können solche Angebote nicht von vorne rein verhindern, allerdings können und werden wir versuchen diese so schnell wie möglich zu löschen.

Daher: Vielen Dank für den Link, gebe ich direkt weiter.
Na da hast du aber ganz schön zu tun, wenn man das Suche Forum beobachtet, Anfragen im Minutentakt.....
Oh ja. Auch im Verkaufe-Forum ist einiges gelandet. Dort kann jetzt erstmal nichts mehr eingestellt werden, erst nach manueller Freischaltung.
*JasperBierhinstell*
*bierchen hinstell*
Bin noch im Dienst, aber ich tue sie mal in den Kühlschrank. :D
 

lard

W:O:A Metalhead
29 Aug. 2004
348
0
61
Ich bin bereits am löschen dieser Einträge, aber da hinterherkommen ist nicht so einfach.

Was ist eigentlich so verwerflich an Kaufanfragen?

Die Art und Weise des Ticketverkaufs zieht du naturgegeben solche nach sich?

Wenn zehn Monate bevor ein Festival stattfindet die Karten für ein solches ausverkauft sind, wird es Unmengen von Umdispositionen geben- jeder kann sich selber Gründe denken- da sollte doch die Möglichkeit bestehen selber zu entscheiden was man für ein Ticket bereit ist zu zahlen.

Wieso muss der Verkauf unmittelbar nach dem Event stattfinden? Da sind manche noch nicht mal zu Hause- ich meine jetzt das XMT- frueher gabs übrigens auch noch einen Fanbonunus fuer das letztere und es wurde auch erst gegen Weihnachten ausgeliefert.

Die ganze Art des Verkaufs erzeugt unnuetzten Stress da sollte man die Leute dies später versuchen nicht noch kujonieren.

So wies war wars doch eigentlich ganz fair- das einige was verdient haben- scheiss drauf aber jeder hatte seine Chance- eigentlich hat sich die Preisgestalltung ja auch immer selbst geregelt und auch die Verkäufer hatten ihre Verluste^^
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
5.832
4.141
130
www.wacken.com
Was ist eigentlich so verwerflich an Kaufanfragen?
Nichts, die Börse ist ja genau dafür da. Aber wir wollen halt den Preis kontrollieren. Wenn jemand sagt er kauft oder verkauft Tickets für 200€ ist dies nicht in unserem Sinne.
Wenn zehn Monate bevor ein Festival stattfindet die Karten für ein solches ausverkauft sind, wird es Unmengen von Umdispositionen geben- jeder kann sich selber Gründe denken- da sollte doch die Möglichkeit bestehen selber zu entscheiden was man für ein Ticket bereit ist zu zahlen.
Theoretisch kann dies jeder entscheiden, aber nicht jeder kann diesen Preis zahlen. Wir denken die 150€ sind ein fairer Preis in der aktuellen Situation und wollen unsere Fans gegen Wucher schützen und möglichst jedem einen Besuch ermöglichen. Ist das verwerflich von uns?
Wieso muss der Verkauf unmittelbar nach dem Event stattfinden? Da sind manche noch nicht mal zu Hause- ich meine jetzt das XMT- frueher gabs übrigens auch noch einen Fanbonunus fuer das letztere und es wurde auch erst gegen Weihnachten ausgeliefert.
Warum nicht? Nicht wenige Fans rufen sogar jetzt schon für Wacken 2014 Tickets an. Der frühe Verkauf wurde von vielen Fans gewünscht. Und bei den X-Mas Tickets gibt es doch auch weiterhin einen Bonus? Ein T-Shirt, eine CD und eine Preisreduzierung.

Außerdem würde sich doch nicht viel ändern wenn wir nun erst im Dezember in den Verkauf gehen würden. Die Tickets wären doch ebenso schnell weg, viele wären auch dann völlig überrascht und einige würden auch dann sagen: Viel zu früh!