W-Lan fail/Zuständigkeiten kennen

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

FTCmicha

Member
16 Okt. 2007
58
0
51
Ich kam auch nicht ins Netz. Dienstag den Pass geholt und schon verzweifelt. Dann gelesen, dass es ab Mittwoch gilt. OK, also Mittwoch. Dann alle Tage durch nix, wir fanden zwar WOA16 und 32, aber auf die Login-Seite kamen wir nur 1x, aber es brachte nix. Info-Point sagte, man solle an einen Access-Point gehen und sich da einmal einloggen, dann würde es gehen. Sicher geh ich mit dem Schleppy unter die Antenne und zeige, dass ich einen selbigen mithabe. Da kann ich gleich meinen Wohnwagen offenlassen (Platz Y mit Strom). Geld zurück gabs nicht am Info-Point, da der Netzbetreiber ein Subunternehmer wäre. WackenOffice könne helfen, wenn ich das aber hier lese, haben sie weniger helfen können/ wollen. Und nur wegen dem Pass ins Dorf laufen ... Hotline ging keiner ran, per Mail (Handy) gabs keine Antwort. Naja, 9 Euro ... :-(
 

Ezekyle

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2010
196
0
61
Heide Deathmarschen
Im endeffeckt ist es mir schnuppe ob es Wlan gibt oder nicht. Aberjetzt mal ehrlich: Wer braucht für 4 Tage unbedingt Internet. Vor 5 Jahren gab es nicht mal Wlan und jetzt kommt kaum noch einer ohne aus. Gut, ich bin auch ein bisschen Antiquert, ich mag nicht mal Handy´s. Ich finde es eigentlich mal sehr entspannend, nicht erreichbar zu sein.
 
Im endeffeckt ist es mir schnuppe ob es Wlan gibt oder nicht. Aberjetzt mal ehrlich: Wer braucht für 4 Tage unbedingt Internet. Vor 5 Jahren gab es nicht mal Wlan und jetzt kommt kaum noch einer ohne aus. Gut, ich bin auch ein bisschen Antiquert, ich mag nicht mal Handy´s. Ich finde es eigentlich mal sehr entspannend, nicht erreichbar zu sein.

Du bist halt kein Nerd!
Glückwunsch und Mitleid gleichzeitig!
 

che-vaux

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2009
140
0
61
Weil überall angekündigt wurde, dass es eine full W-Lan coverage gibt,
*lol* - ok, ich hatte es auch mal kurz geglaubt - aber wenn dann die eMail an die in der Meldung angegebene Adresse allen Ernstes mit (sinngemaess uebersetzt) "diese Adresse gibt's hier nicht" zurueckkommt :o

Die Hotline hat gemeint, wir sollen es später nochmal probieren, weil irgendein server ausgefallen ist und das wlan gerade nur im wackingerdorf funktioniert.
Später am weg fanden wir den access-point, jedoch war dieser garnicht erst angeschlossen. (soviel zu serverausfall)
also eine voellig 'normale' Hotline, so wie ueberall?

Im office angekommen wurde uns versichert, dass alles funktioniert (nein!) und dass sie den wlanpass nicht zurücknehmen.
leichter kann man sein Geld nicht verdienen ;)

Hat das wlan überhaupt irgendwer aufgestellt, der eine ahnung von netzwerken hat (zumindest von roaming und security hat er/sie noch nichts gehört) - oder hat es gereicht, die abkürzung wlan ausschreiben zu können?!
*g*...

Wenn man beim Scheißen schon mal Wlan bekam, ging das Inet ohne Probleme. Es scheiterte also immer schlicht daran, das die Access Points so ungünstig aufgebaut waren, das dies nicht klappen kann.
oder Deine Stellung war dann am besten ;)

Als Anbieter lief T-Mobile.
Ne ich war schon auf dem selben Wacken.
Vodafone umts lief einwandfrei
jaaa, VF... an dem Wochenende ist meine Entscheidung fuer einen neuen Mobile-Anbieter (Data) sehr beeinflusst worden... o2 hatte stellenweise nichtmal GSM-Empfang (also 'normale' Telefonie!, geschweige denn EDGE) - VF hatte 'n Stueck weiter sogar HSUPA *freu*...

Wilhelm Tel (Kabelinternetanbieter) versorgt jetzt doch auch Wacken, vielleicht koennte man sich da ja 'nen Anschluss legen lassen - Mindestlaufzeiten gibt's nicht, nur weiss ich nicht wo man seine Hausnummer in der Slayer-Street findet :D

W-Lan ist schon nett, aber dann koennte man doch eher eine/mehrere Mobilfunk-Basisstationen aufstellen, denn W-Lan ist schon fast ueberholt...
 

kalashnikov

W:O:A Metalmaster
29 Juni 2003
5.084
1
83
st. peter-ording
www.donald.org
gibt es denn noch kein informatiker-open-air, wo ihr komischen nerds hingehen könnt?
dann müsst ihr nicht metal-fans auf die nerven gehen, dass euer wc-lan nicht funktioniert sondern könnt das dann untereinander tun.
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.078
126
98
41
Bergenhusen
gibt es denn noch kein informatiker-open-air, wo ihr komischen nerds hingehen könnt?
dann müsst ihr nicht metal-fans auf die nerven gehen, dass euer wc-lan nicht funktioniert sondern könnt das dann untereinander tun.

wenn man es großartig anbietet und dafür kohle kassiert , sollte es auch funktionieren . Und wen es nervt muss diesen Thread ja nicht lesen.
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.078
126
98
41
Bergenhusen
W-Lan ist schon nett, aber dann koennte man doch eher eine/mehrere Mobilfunk-Basisstationen aufstellen, denn W-Lan ist schon fast ueberholt...

ich hab mich eh gefragt wie W-LAN auf so einer großen Fläche funktionieren soll. Ich hab deswegen mir dieses Jahr sowas noch nicht geholt ,wollte erstmal sehen obs bei anderen funktioniert . und mittlerweile sag ich ,ich bleib bei Vf umts , da gab es wirklich null probleme.und preislich macht das nicht viel unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Im endeffeckt ist es mir schnuppe ob es Wlan gibt oder nicht. Aberjetzt mal ehrlich: Wer braucht für 4 Tage unbedingt Internet. Vor 5 Jahren gab es nicht mal Wlan und jetzt kommt kaum noch einer ohne aus. Gut, ich bin auch ein bisschen Antiquert, ich mag nicht mal Handy´s. Ich finde es eigentlich mal sehr entspannend, nicht erreichbar zu sein.

gibt es dann auch "ruhezonen" wie im ice ? wo handynutzung und so nicht erwünscht ist? :D:D:D