Uwe Lulis (Rebellion, Ex-Grave Digger) mit Motorradunfall!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Bucky21

W:O:A Metalhead
10 Apr. 2007
3.323
0
61
37
Hannover
www.lordirocks.de
Ich denke aber auch das es sich die Waage hält, sowohl bei den Auto- als auch bei den Motorradfahrern gibt es genug Bekloppte und Leute die vernünftig fahren. Wenn ich z.b. immer sehe wie die Motorradfahrer hier durch unser Wohngebiet rasen, bin ich ganz froh das ich kein Kind habe was womöglich draussen spielen könnte.

Denn so schnell wie die hier um die Ecken schiessen, kann niemand reagieren.
 

Colamann3798

W:O:A Metalmaster
13 Apr. 2003
7.429
0
81
40
nich mehr Münster :(
www.dongopenair.de
Leider Standart.
Wie viele machen Mopped jagen zum Sport?

Die machen auch vor Astra Kombis nich halt... :rolleyes:

Also drängeln ist immer scheisse, aber nen Motorrad dicht auffahren....

Die Fahrer haben ja soviel Knautschzone....
Bei über 200 ist das ziemlich egal.

Die Fahrer, die drängeln obwohls ganz offensichtlich vorn nicht weitergeht, gehen mir auch voll auf den Sack. Haben auch ganz eindeutig keinen Überblick über die Verkehrssituation.
 
Zuletzt bearbeitet:

E'Lell

W:O:A Metalmaster
4 Juni 2003
40.255
724
128
50
Sauerland
www.ps-metal.de
Die machen auch vor Astra Kombis nich halt... :rolleyes:
Weiß ich: ich fahre einen :D

Aber: fährt jemand bei 150km/h 10m hinter mir, bin ich 11m von ihm ohne Knautschzone von ihm entfernt. Im Auto sieht es da anders aus. :o
Ich durfte schon Leuten bei der Fahrt in den Kotflügel treten, weil sie meinten, mich mit 20cm Abstand überholen zu müssen.
Also Motorradfahrer bist Du Freiwild, glaubs mir.
 

METALPOPE667

W:O:A Metalmaster
19 Mai 2002
47.624
18
83
Website besuchen
Weiß ich: ich fahre einen :D

Aber: fährt jemand bei 150km/h 10m hinter mir, bin ich 11m von ihm ohne Knautschzone von ihm entfernt. Im Auto sieht es da anders aus. :o
Ich durfte schon Leuten bei der Fahrt in den Kotflügel treten, weil sie meinten, mich mit 20cm Abstand überholen zu müssen.
Also Motorradfahrer bist Du Freiwild, glaubs mir.

naja... wobei ich anmerken muss, das so manch ein motorradfahrer ebenso rücksichtslos fährt ... also relativiert sich dat wieder ;)
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
32
SH, Germany
Ein Glück, dass er nicht gestorben ist. Hab mir diese Woche erst (nach wochenlanger Wartezeit) endlich meinen Führerschein abholen können, naja das Wetter ist ja nun schlecht, da brauch ich auch kein Motorrad mehr fahren. :rolleyes:
Zum Glück sind bei uns im Norden die Autobahnen relativ leer, außer es ist Wacken. :D
Da kann man im Sommer immer recht gut fahren, bin während meiner Führerscheinausbildung da auch mit 170, auf ner gedrosselten drauf gefahren, aber hatte natürlich mein Fahrschüler Gürtelchen um ;), also keine Angst vor Dränglern.


Ich wünsche dem Ex-Grave Digger Mitglied, welcher bei einem der geilsten Lieder oder sogar Alben von Grave Digger mitgewirkt hat, alles Gute und eine schnelle Genesung.


Ich muss jetzt einfach erstmal Rebellion anmachen :rolleyes: Wäre geil die wieder aufm Wacken zu sehen!
 

Falconius

W:O:A Metalhead
28 Jan. 2008
3.806
0
61
32
SH, Germany
knautschzone hin , knautschzone her..wenn alle entsprechend der verkehrsituation/wetter/ihren fähigkeiten agieren und mit 100 % fahrtüchtigen autos oder mopeds unterwegs sind , braucht ma auch keine knautschzone :o
und woher soll ein Reh wissen, wie es sich zu verhalten hat, bitte mach doch die erste Reh Verkehrsschule auf, damit die Rehe wissen, dass sie erst Links und Rechts gucken müssen bzw Ampeln und Zebrastreifen benutzen sollen :o

Ähmmm... Quatsch :o

#agree
 

Hex

W:O:A Metalgod
4 März 2004
227.170
44.237
158
Dann soll Dein Vatter nicht nur Bilder gucken sondern auch mal Statistiken wälzen. ;)
Fakt: wenn Du meinst, ein Motorradfahrer überholt, obwohl er nichts sieht, irrst Du. Er sieht wesentlich mehr als ein Autofahrer: er sitzt höher und kann jede Situation von links bis rechts beäugen.
Wenn Du meinst, ein Motorradfahrer überholt knapp, dann laß Dir gesagt sein, daß selbst mein Mittelklassechopper max. 4sec auf 100 brauch.

Davon abgesehen: "Motorradfahrer" gibt es eigentlich nicht. Die Mehrheit davon ist nämlich auch "Autofahrer".
Häufigste Unfallursache (immer noch): das Wenden von Autos auf Landstraßen. Vor Speed, Alkohol und was auch immer :o

Dem ist nichts hinzuzufügen!:)
 

Metal-Mini

W:O:A Metalmaster
12 Jan. 2007
34.114
0
81
von Stuttgart ins Emsland!
kleiner nachtrag: mein dad hat sich nicht drum gerissen die bilder anzuschauen!!!!das war mit seinem job eben verbunden...
er hat auch als anwalt genug biker vertreten, die zu unrecht von autos geschädigt wurden....;)er will nur nicht dass ich mich draufsetze..

ich komm mir gerade leicht so vor , als würde ich hier als biker-hasser dargestellt, nur weil ich nicht motorrad fahre, dabei habe ich eigentlich nur zu verstehen geben wollen, dass es in beiden lagern rücksichtslose gibt....und dass der biker ne kleinere knautschzone hat, ist bekannt, aber der biker ist sich dessen ja auch bewußt wenn er sich auf so ein ding setzt.;)