Trans-Siberian Orchestra und Savatage live auf dem kommenden Wacken Open Air - exklus

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
sowas haben andere Bands auch als vorspann:o
nur das die dann auch irgendwann richtig loslegen:o:D


Du hast wohl nur die erste Minute angehört. Danach folgt sahnemäßiges Riffing und Shredding :cool:

Ok, das Riff ist ein wenig "inspiriert", aber es ist auch nur eine kurze Anmerkung :o
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Zu Chus Verteidigung, sie hat die Jahre vor mir schneller den Thread geöffnet. :D

Aber ich staube jetzt halt die Lorbeeren ab :ugly:

welche lorbeeren?
TSO waren auf Tour, an jeder Steckdose haben die gespielt, keiner wollte sie sehen, deshalb wurden etliche KArten verlost damit die Hallen wenigstens etwas voller wurden.
Dann sitzplätze...und irgendwie ist der vorrausbeschwörte Hype dennoch nicht angekommen :D:D:D

Von daher ab ins Zelt damit, da kann man sitzplätze aufbauen und die Leute in Ruhe schlafen lassen:o
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Du hast wohl nur die erste Minute angehört. Danach folgt sahnemäßiges Riffing und Shredding :cool:

Ok, das Riff ist ein wenig "inspiriert", aber es ist auch nur eine kurze Anmerkung :o

die ersten 4 minuten richtig, ein intro nach dem anderen aber kein start eines songs..

und ja, ich habe mir auch schon etliche andere Sachen vom TSO auf youtube angeschaut und gehört...sorry dagegen war sogar das 2009er "abschiedskonzert" von Running wild interressanter obwohl es leider nur langweilig runtergeschraddelt wurde...
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
welche lorbeeren?
TSO waren auf Tour, an jeder Steckdose haben die gespielt, keiner wollte sie sehen, deshalb wurden etliche KArten verlost damit die Hallen wenigstens etwas voller wurden.
Dann sitzplätze...und irgendwie ist der vorrausbeschwörte Hype dennoch nicht angekommen :D:D:D

Von daher ab ins Zelt damit, da kann man sitzplätze aufbauen und die Leute in Ruhe schlafen lassen:o

Bla Bla Bla Mister Freeman

Wer Savatage nicht zu würdigen weiß, der sitzt auch mit der Schweißerbrille im Kino

An jeder Steckdose ist aber jetzt auch ein wenig übertrieben, das war die zweite Tour in Europa überhaupt, und in Deutschland wurden 7 Orte bespielt. Das ist noch garnichts gegen unangeneme Überpräsenzen, die wir hier sonst mit diesem Vorwurf beschämen.
Und Unbekanntheit schützt eine Band ja nicht davor, gut zu sein :o Zumal man sich nur mal die Liste der sehenswerten Gastmusiker anschauen muss. :o

Vermutlich ist Deutschland einfach kein Acker für eine so gute Band. Perlen vor die Säue und so :rolleyes:
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.252
168
welche lorbeeren?
TSO waren auf Tour, an jeder Steckdose haben die gespielt, keiner wollte sie sehen, deshalb wurden etliche KArten verlost damit die Hallen wenigstens etwas voller wurden.
Dann sitzplätze...und irgendwie ist der vorrausbeschwörte Hype dennoch nicht angekommen :D:D:D

Von daher ab ins Zelt damit, da kann man sitzplätze aufbauen und die Leute in Ruhe schlafen lassen:o

na ja, dat sieht bei godschmack aber auch nich anders aus. in amiland sind die groß, so wie tso, die da teilwiese sogar zu den acts gehörten, die mit am meisten kohle gemacht haben durch zuschauer. oder güldene pladden. :o

aber immerhin können gosmack auch einen auf manowar machen und shows absagen, weilse ihre produktion nich auffahren können und darum lieber garnich spielen :o:D:ugly:

wobei ich tso live auch nett fand, aber nochma bräuchte ich sowat auch nich. zuviel schmalz :o
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.252
168
und rutschig könnte es ja ohnehin schon werden.. Aber ich hoffe tatsächlich auch, dass TSO den Disney-Regler ein wenig runterdreht, und die Gitarren dafür lauter

werds ja nich sehen, aber sonne setlist würd mich dann ja ma doch interessieren. :o
so ohne weihnachten und savatage :ugly:
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Bla Bla Bla Mister Freeman

Wer Savatage nicht zu würdigen weiß, der sitzt auch mit der Schweißerbrille im Kino

An jeder Steckdose ist aber jetzt auch ein wenig übertrieben, das war die zweite Tour in Europa überhaupt, und in Deutschland wurden 7 Orte bespielt. Das ist noch garnichts gegen unangeneme Überpräsenzen, die wir hier sonst mit diesem Vorwurf beschämen.
Und Unbekanntheit schützt eine Band ja nicht davor, gut zu sein :o Zumal man sich nur mal die Liste der sehenswerten Gastmusiker anschauen muss. :o

Vermutlich ist Deutschland einfach kein Acker für eine so gute Band. Perlen vor die Säue und so :rolleyes:

nix übertrieben, und das brandenburger tor silvester fernsehgartenspecial? haste wohl vergessen wa? :D

und Gastmusiker...doro ist auch bei fast jeder Band Gast:o
und dennoch ist skyline, trotz super gastmusiker jedes Jahr, nicht wirklich gut :D:D:D

dennoch ist TSO einfach langweilig und wird hier vorallem im Forum, vieeeeel zu hoch gehandelt von wegen Headlinerslot und son krams, gerne können die ja um 16 oder 17 uhr für 45 minuten auf die Partystage aber mehr muss man denen echt nicht geben...es sei denn man will den energyverkauf ankurbeln weil sonst alle einschlafen ;)
Am besten würden TSO allerdings ernsthaft im Zelt kommen, weil dann wenigstens die lichtshow vernünftig zur Geltung kommt.

Aber bitte keinen vernünftigen Slot mit dem krams verschwenden!

Was die ganze Sache vorallem noch langweiliger macht, TSO sind ja im endeffekt schon Savatage, wieso also dann savatage und TSO ? muss das sein? NEIN!
Wäre Savatage nun nicht dort, dann wäre TSO ja wenigstens für Savatage fans was gewesen, auf diese art aber nun da ne doppelte savatage show hinzupacken..nee sorry braucht man echt nicht!
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
nix übertrieben, und das brandenburger tor silvester fernsehgartenspecial? haste wohl vergessen wa? :D

und Gastmusiker...doro ist auch bei fast jeder Band Gast:o
und dennoch ist skyline, trotz super gastmusiker jedes Jahr, nicht wirklich gut :D:D:D

dennoch ist TSO einfach langweilig und wird hier vorallem im Forum, vieeeeel zu hoch gehandelt von wegen Headlinerslot und son krams, gerne können die ja um 16 oder 17 uhr für 45 minuten auf die Partystage aber mehr muss man denen echt nicht geben...es sei denn man will den energyverkauf ankurbeln weil sonst alle einschlafen ;)
Am besten würden TSO allerdings ernsthaft im Zelt kommen, weil dann wenigstens die lichtshow vernünftig zur Geltung kommt.

Aber bitte keinen vernünftigen Slot mit dem krams verschwenden!

Was die ganze Sache vorallem noch langweiliger macht, TSO sind ja im endeffekt schon Savatage, wieso also dann savatage und TSO ? muss das sein? NEIN!
Wäre Savatage nun nicht dort, dann wäre TSO ja wenigstens für Savatage fans was gewesen, auf diese art aber nun da ne doppelte savatage show hinzupacken..nee sorry braucht man echt nicht!

Das Fernsehgartenspecial haben dafür aber viele Leute im Fernsehen verfolgt :o

Aber ja es sieht nicht so gut aus das gebe ich zu.

Allerdings so sehr auf die Langeweile einzugehen das steht einem nicht gut zu Gesicht, wenn man bei jeder Gelegenheit Godsmack fordert :o

Und zum Thema Savatage und TSO: Es sind die selben Musiker, und wenns hochkommt laufen 5 Songs bei beiden Bands gleichberechtigt. Allerdings könnte Savatage locker ein ganzes Set vollmachen, und TSO obendrein noch 5 weitere Songs übrig lassen, und es würde noch nicht genug Savatage gespielt werden.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
na ja, dat sieht bei godschmack aber auch nich anders aus. in amiland sind die groß, so wie tso, die da teilwiese sogar zu den acts gehörten, die mit am meisten kohle gemacht haben durch zuschauer. oder güldene pladden. :o

aber immerhin können gosmack auch einen auf manowar machen und shows absagen, weilse ihre produktion nich auffahren können und darum lieber garnich spielen :o:D:ugly:

wobei ich tso live auch nett fand, aber nochma bräuchte ich sowat auch nich. zuviel schmalz :o

Wobei Godsmack da um einiges bekannter sind, auch in Deutschland, als das TSO, wenn da nicht die exen von Savatage drin wären, dann würde sich keine sau dafür interressieren, ähnlich wie Avantasia ohne sammet...wäre beides niemals auch nur annähernd "bekannter" geworden.


und was das mit den produktionen auffahren betrifft, es gibt sogar bands für die werden ganze Bühnen umgebaut weil die Ohne ihre Produktion gar nichts wäre..und dann bringen die noch Heino mit..trotzdem feiern die etliche ( was ich nicht verstehe) ohne ende... ;)
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Das Fernsehgartenspecial haben dafür aber viele Leute im Fernsehen verfolgt :o

Aber ja es sieht nicht so gut aus das gebe ich zu.

Allerdings so sehr auf die Langeweile einzugehen das steht einem nicht gut zu Gesicht, wenn man bei jeder Gelegenheit Godsmack fordert :o

Und zum Thema Savatage und TSO: Es sind die selben Musiker, und wenns hochkommt laufen 5 Songs bei beiden Bands gleichberechtigt. Allerdings könnte Savatage locker ein ganzes Set vollmachen, und TSO obendrein noch 5 weitere Songs übrig lassen, und es würde noch nicht genug Savatage gespielt werden.

dann könnte man ja zusätlich noch Mambo kurt n set von savatage dazu spielen lassen, dann wäre es doch perfekt:o
 

1000 Knork

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2011
4.177
258
88
Wobei Godsmack da um einiges bekannter sind, auch in Deutschland, als das TSO, wenn da nicht die exen von Savatage drin wären, dann würde sich keine sau dafür interressieren, ähnlich wie Avantasia ohne sammet...wäre beides niemals auch nur annähernd "bekannter" geworden.


und was das mit den produktionen auffahren betrifft, es gibt sogar bands für die werden ganze Bühnen umgebaut weil die Ohne ihre Produktion gar nichts wäre..und dann bringen die noch Heino mit..trotzdem feiern die etliche ( was ich nicht verstehe) ohne ende... ;)

Also ich muss sagen, dass ich Sammet nur wegen Avantasia kenne :eek::eek: Edguy finde ich nicht wirklich besonders toll, aber Avantasia hatte dafür bei den ersten beiden Alben richtig fetten Drive, und tolle Gastmusiker, wie DeFeis zum Bleistift, großes Tennis!

dann könnte man ja zusätlich noch Mambo kurt n set von savatage dazu spielen lassen, dann wäre es doch perfekt:o

Dann hätte ich auch mal nen Grund, mir den zu geben :o
 

Mörv

W:O:A Metalmaster
8 Mai 2007
29.349
1.819
128
30

dennoch ist TSO einfach langweilig und wird hier vorallem im Forum, vieeeeel zu hoch gehandelt von wegen Headlinerslot und son krams, gerne können die ja um 16 oder 17 uhr für 45 minuten auf die Partystage aber mehr muss man denen echt nicht geben...es sei denn man will den energyverkauf ankurbeln weil sonst alle einschlafen ;)
Am besten würden TSO allerdings ernsthaft im Zelt kommen, weil dann wenigstens die lichtshow vernünftig zur Geltung kommt.

Aber bitte keinen vernünftigen Slot mit dem krams verschwenden!

Was die ganze Sache vorallem noch langweiliger macht, TSO sind ja im endeffekt schon Savatage, wieso also dann savatage und TSO ? muss das sein? NEIN!
Wäre Savatage nun nicht dort, dann wäre TSO ja wenigstens für Savatage fans was gewesen, auf diese art aber nun da ne doppelte savatage show hinzupacken..nee sorry braucht man echt nicht!

Man hats ja schon aufem Wacken gesehen, dass die hier im Forum viel zu hoch gehandelt werden. Als die beiden Bands bestätigt wurden sind, gabs keine Reaktionen vom Puplikum. Anders wie bei In Flames oder Sabaton.:rolleyes:
 

Mörv

W:O:A Metalmaster
8 Mai 2007
29.349
1.819
128
30
Godsmack_Schriftzug.svg