Tipps für die geschmackvolle W:O:A-Festivalküche

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Psychobilly84, 20. Februar 2019.

  1. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    6.591
    Viel zum Essen hatten wir noch nie mit. Zur Sicherheit hat jeder von uns ein paar Dosen Ravioli und 5-Minuten-Terrinen dabei. Im letzten Jahr hatten wir jedoch an unserem Anreisetag zu viel getrunken und abends einen Fressflash bekommen und so gut wie alles vernichtet.
    Also normalerweise geht's frühs ins Schwimmbad und dort wird auch gegessen. Ansonsten dann im Infield oder im Dorf, es gibt dort einfach zu leckere sachen um dran vorbei zu laufen.
    Aufs Geld gucken wir in Wacken sowieso nicht.
     
  2. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.787
    Zustimmungen:
    110
    Du Hund, elendiger.
    Diese köstliche Speise wird gefälligst kalt genossen.
     
    SAVA gefällt das.
  3. langeneg

    langeneg W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    133
    mhm zweimal gebacken für die extra Knuspigkeit. So mag ich die auch am liebsten:)
     
    Quark gefällt das.
  4. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    49.178
    Zustimmungen:
    19.493
    Ja, ich hab halt die Lightversion angepriesen...für die Festivaleinsteiger...
     
  5. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    106
    Wie lange sollte der geneigte Connaisseur das vorher ziehen lassen?

    Und wird es an den kleinen Verkaufsbuden auf den Zeltplätzen dieses Jahr auch Melonen (zwecks eigener Impfung mit Destillat aus Kartoffelextrakt, also rein vegan) geben?
     
  6. evilCursor

    evilCursor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    4.395
    Zustimmungen:
    527
    Ein Dutch Oven eignet sich hervorragend zum kochen auf dem Festival. Ein paar Kohlen drauf und drunter, für Zeit X Bier trinken und in Ruhe lassen, dann köstlich schlemmen.
     
  7. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    95.638
    Zustimmungen:
    2.206
    Ik wist niet dat die van bij ons kwamen! :ugly:
     
    evilCursor gefällt das.

Diese Seite empfehlen