The Warning (nicht die 3 Mädels von der Tankstelle...3 Mädels aus Mexiko) :D

Dieses Thema im Forum "Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von theblackcat, 20. November 2018.

?

Gebt den Mädels eine Chance :);)

  1. JA für frischen Wind einer sympathischen 3er Sister Kombi

    2 Stimme(n)
    40,0%
  2. NÖÖÖ

    3 Stimme(n)
    60,0%
  1. theblackcat

    theblackcat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    10
    In meinen Augen haben die 3 Jungen Mädels echt mehr Aufmerksamkeit verdient....
    Daniela Villareal (30 Jan 2000) , Paulina Villareal (5 Feb 2002) und Alejandra Villareal (13 Dez 2004) 3 junge Schwestern im Alter zwischen 13 - 18 Jahren.
    Sie haben schon vor einigen Metal/Rockbands als Vorgruppe gespielt z.b. Def Leppard, The Killers und auf diversen großen Festivals in Mexiko wo auch viele bekannte Metalbands aufgetreten sind, wie z.b dem Hell and Heaven Festival oder Mother of All Rock Festival.

    Ende diesen Monats kommt das 2 Album mit dem Titel "Queen of the Murder Scene" raus. Ich würde die Band tatsächlich echt gerne in Deutschland mal live vor großem Publikum spielen sehen.
    Die Band hat sich alle Musikinstrumente selber beigebracht mit dem Playstation Spiel Rock Band.
    Als Producer des 2ten Albums haben sie auch einen sehr erfahrenen Mann an ihrer Seite. Aufnahmeort des 2ten Albums ist in den Staaten in Los Angeles. Die Songs werden alle vom 1 und 2ten Album und auch der ersten EP alle selbst von den Girls geschrieben.
    Egal wie alt man ist auf den Konzerten findet man von 12-80 jede Art von Altersklasse an MetalFans die da mitrocken ;)

    Ich würde die 3 Mädels als Classic Rock mit Modernen Klängen beschreiben. Wobei manche Lieder meiner Meinung nach schon metallastiger sind.

    Wer sich von der Band überzeugen will sollte sich die verlinkten Songs anhören, 1 Song davon live vom Hell and Heaven Festival, der Rest vom 2ten Album (wobei auch das erste Album sehr gut ist)










    und noch ein Song aus dem 1 Album

     

Diese Seite empfehlen