• Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Ich möchte Soulsplitter live auf dem WOA sehen

  • JA

    Stimmen: 2 50,0%
  • NEIN

    Stimmen: 1 25,0%
  • Die Musik ist zu kompliziert für Wacken

    Stimmen: 1 25,0%

  • Umfrageteilnehmer
    4

Karasaph

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2017
213
55
43
32
Wacken braucht neue Prog Metal Bands!

Ich habe auf Wacken festgestellt, dass Progressive Metal mein Genre im Metal ist. Daher hab ich mich entschlossen in der Heimat zum Euroblast Festival zu gehen und habe 2019 die Entdeckung des Jahres gemacht.

Auf dem Festival haben Sousplitter ihr Debütalbum "Salutogenesis" präsentiert. Eine Gewalt an Einflüssen aus der Geschichte des Metals, ein Kunstwerk das über 3 Jahre Arbeit in Zusammenarbeit mit 50 Künstlern entstanden ist.
Das Album hat so viele Facetten das ich es kaum in Worte fassen kann. BetreutesProggen beschreibt das Album am besten. Ich bin von der Truppe einfach begeistert und sie verdienen für diese Arbeit viel mehr Aufmerksamkeit. Diese haben sie mit einer Buchung zu der "Night of the Prog Festival" auf der Loreley bekommen; aber dann kam Corona.


Das Album:
 

Karasaph

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2017
213
55
43
32
Das neueste Album ist heute erschienen und es ist eine musikalische Reise. Die können mit den großen Progressive Metal Bands locker mithalten