Slipknot Bassist ist tot

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

1337

Member
18 Mai 2010
85
0
51
Hau doch einfach ab. Versuchst du jetzt auch noch diesen dämlichen Spruch zu Rechtfertigen? Und außerdem: Einige Sachen sollte man aus Respekt lieber für sich behalten.

Nur Bauern reissen jedesmal die Fresse so weit auf.

Kannst du auch mal was Niveauvolles zusammenbringen? :rolleyes:
So ohne einen angriff auf eine Person?

Btw - Sowas nennt man Bildung :rolleyes:
 

Clown of Honor

W:O:A Metalhead
12 März 2010
391
0
61
Einige Sachen sollte man aus Respekt lieber für sich behalten.

Nur Bauern reissen jedesmal die Fresse so weit auf.

Da hast du recht. Also wieso beleidigst du jetzt die Bauern???Ich kann mir nicht vorstellen das du viel zu lachen hättest wenn es keine Bauern gäbe!(Ich bin keiner aber ich würdige ihre Arbeit)
 

HeavYArtillerY

W:O:A Metalmaster
14 Nov. 2009
10.936
0
81
Kannst du auch mal was Niveauvolles zusammenbringen? :rolleyes:
So ohne einen angriff auf eine Person?

Btw - Sowas nennt man Bildung :rolleyes:

Mit Leuten wie dir rede ich aber nicht mehr anders.
Das kannst du vergessen.

Ich habe Leute wie dich schon längst aufgegeben.
Und Bildung hat damit nichts zu tun.


außerdem sollten wir jetzt aufhören in so einen Thread die Unterhaltung fortzuführen.


RIP
 

DerIncubus

W:O:A Metalmaster
15 Dez. 2003
12.600
282
118
36
Hanau / Hessen
Website besuchen
Geile Reaktionen :D Ich freue mich nicht darüber das er gestorben ist da haben wahrscheinlich einige was falsch verstanden :D bzw alle - Ich ziehe nur positive Schlussfolgerungen die sein tot mit sich bringt ;) - Ich mag die Band halt nicht ;) - Omg ey Ihr habt Probleme *g*

Ihr wisst schon das es mich einen scheiss interessiert was ihr über mich denkt? Mir gefällt die Musik und der Stil von Slipknot halt nicht da spreche ich aber von der Band und nicht von dem Bassisten. Und ich denke viele denken ähnlich weil sie einfach mal Slipknot nicht mögen, die interessiert es nichtmal das der tot ist denk ich mal ;). Mir gefallen auch einige andere Sachen nicht, ich läster über Techno Hiphop und den Wannabe Poprock im Fernsehen wie es mir gefällt, weil es eben meine Meinung ist ;) Und wenn es euch nicht passt passt es euch nicht. Mir auch egal ;)

Wenn ich um jeden Menschen trauern würde der stirbt hätte ich mich glaube ich schon umgebracht ... aber über den tot eines Menschen freuen tu ich mich sicher nicht ;). Da könnt ihr hindichten was ihr wollt.

Wiederrum verurteilt ihr meine Reife und meine Art mit echt geilen Beleidigungen, damit stellt ihr euch nach euerer Ansicht auf mein Niveau findet ihr das auch gut? Richtig erbärmlich ;)

Dafür das es dir egal is was die anderen über dich denken musste dich aber scheinbar doch rechtfertigen :rolleyes:

Naja is egal jetzt stimme da artillery zu das wir die unterhaltung hier im thread stoppen sollten
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
Mh ich sehe die Reaktionen die ich erwartet habe :D Vorallem Warball666 scheint mir extrem intelligent. ^^

Wie dumm ich bin? kA Aber wenn es euch nochnicht aufgefallen ist, es stimmt... ok ich hätte es anders ausdrücken können aber im Grunde genommen kann ich hier an nen Gymnasium gehen bzw ne Realschule und ich seh kleine Kinder mit langen Haaren die Slipknot Pullis tragen und sich daher unglaublich cool fühlen... Realität kann schon schmerzhaft sein ;)

Genauso ist es leider auch mit anderen Bands, z.b. Immortal ;) Das Problem was sich dahinter verbirgt ist folgendes - Immortal bzw Slipknot wirken unglaublich BÖSE und weil sie so BÖSE sind finden Kinder die auch BÖSE sein wollen das unglaublich cool.

BTW Immortal macht gute Musik sollte keine Kritik an die sein für Leute die das nun wieder falsch verstehen könnten ;). Alles in allem könnte ich noch ein paar Bands aufzählen die durch ihr BÖSES image grade Kinder/Jugendliche furchtbar anziehend finden ;). Muss nicht Metal sein z.b. etliche Hardcore Bands treffen hier oft den Nerv.

Wenn ich die "Hardcore Szene" in meiner Stadt sehe sehe ich nen Haufen Minderjähriger die sich jedes Wochenende zu Hardcore Musik treten und betrinken und dann danach mit Knochenbrüchen im Krankenhaus liegen yay!

@bassist1983ffm: Du hast recht aber die Reaktion wars mir wert *g*

:eek:

bist du geil!!!

jemand der als 10jähriger mit death eingestiegen ist, ich knie nieder in vollstem respekt!!!

aber ich glaube ich bin es nicht würdig mit meinem zerfleddertem ärzte shirt vor die zu knien, verzeih mir, ich bin unwürdig!!!!























:cool:
 

Bass

W:O:A Metalhead
29 Nov. 2009
383
0
61
Jever
www.myspace.com
Slipknot mag zwar nie voll aktzeptiert worden sein, doch so kann ich nicht leugnen, dass ich damit auch in die "Metalszene" eingestiegen bin (vor vielen Jahren). Die Musik hat mich geprägt und Paul Gray hat seinen Teil dazu beigetragen.

Ich bin selbst Basser und so kann ich sagen, dass es auch musikalisch ein großer Verlust ist. Gray hatte zwar nie die komplexesten Basslinien und fiel den Laien oft gar nicht auf, aber sich bei einer Band durchzusetzen, die ein so niedriges Tuning spielt ist eine enorme Leistung. Vorallem wirken seine Lines nie matschig oder unpassend. Seine tragende Rolle konnte man zum Beispiel in Songs wie Duality beobachten, wo sein Bass 'ne verdammt entscheidene Rolle spielt.

Ruhe in Frieden
 

Lord-Helmchen

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2009
101
2
63
Ich finde die Band ja auch fürchterlich, ganz grausame Musik. Aber deswegen mach ich mich doch nicht über die lustig, wenn ein Mitglied gestorben ist... dazu sag ich nur "Herr, lass Hirn regnen!"
 

Fohgil

W:O:A Metalhead
8 Mai 2010
482
0
61
Rostock
Helden der Kindheit verrät man nicht. Die ersten beiden Alben fand ich persönlich schon recht geil, kann ich mir auch heute noch anhören. In diesem Sinne sollte es niemanden freuen, dass ein Mitglied einer Band, die dazu noch eine ziemlich große wenn auch kontroverse Fanbase hat einfach mal so stirbt.

Wer das, warum auch immer, gut findet, darf das gerne für sich behalten und seine Trueness (oder was auch immer) alleine zelebrieren.

Tja, Ruhe in Frieden.
 

Prinzessin Amok

W:O:A Metalhead
11 Aug. 2009
1.987
0
61
31
Fledermausland
www.myspace.com
Es ist ja fast peinlich, das hier zu lesen. Fremdschäm-Modus aktiviert. :rolleyes:

Es ist wirklich einfach nicht in Ordnung, so etwas wie "Juchu! in diesem Zusammenhang zu schreiben. Wenn Lemmy sterben würde, wärst du dann auch froh, nur weil weniger untrve Kinder dann mit nem Motörhead Shirt rumlaufen? :mad:
Was dein Post sollte und wie du dir auch noch rausnehmen kannst, das sinnvoll erklären zu versuchen, ist mir unverständlich.
Slipknot ist eine, zumindest technisch gesehen, astreine Band, die nicht wenige beeinflusst und zum Metal gebracht haben; mich eingeschlossen. Natürlich ist es traurig, wenn ein Mensch stirbt. Und auch in diesem Fall kein zu verleugnender Verlust, auch wenn Slipknot nicht trve genug für einige sind.
 

NothingRemains

W:O:A Metalhead
26 Mai 2009
4.645
0
61
Einfach nur große Kacke ey :(:(:(

Und ihr habt nicht den nötigen Respekt euch auch nur einmal zu benehmen :mad: Lasst doch mal eure scheiß Egos versteckt und zeigt ein bisschen Mitgefühl! :mad::mad: Echt, voll Idioten² :rolleyes::rolleyes:
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.131
2.470
128
Oumpfgard
Geile Reaktionen :D Ich freue mich nicht darüber das er gestorben ist da haben wahrscheinlich einige was falsch verstanden :D bzw alle - Ich ziehe nur positive Schlussfolgerungen die sein tot mit sich bringt ;) - Ich mag die Band halt nicht ;) - Omg ey Ihr habt Probleme *g*

Ihr wisst schon das es mich einen scheiss interessiert was ihr über mich denkt? Mir gefällt die Musik und der Stil von Slipknot halt nicht da spreche ich aber von der Band und nicht von dem Bassisten. Und ich denke viele denken ähnlich weil sie einfach mal Slipknot nicht mögen, die interessiert es nichtmal das der tot ist denk ich mal ;). Mir gefallen auch einige andere Sachen nicht, ich läster über Techno Hiphop und den Wannabe Poprock im Fernsehen wie es mir gefällt, weil es eben meine Meinung ist ;) Und wenn es euch nicht passt passt es euch nicht. Mir auch egal ;)

Wenn ich um jeden Menschen trauern würde der stirbt hätte ich mich glaube ich schon umgebracht ... aber über den tot eines Menschen freuen tu ich mich sicher nicht ;). Da könnt ihr hindichten was ihr wollt.

Wiederrum verurteilt ihr meine Reife und meine Art mit echt geilen Beleidigungen, damit stellt ihr euch nach euerer Ansicht auf mein Niveau findet ihr das auch gut? Richtig erbärmlich ;)

Ob du dich freust oder nicht ist egal, deine Reaktion war vollkommen unangemessen und genau deshalb regen sich so viele auf.
Dabei ist auch egal, wenn deine Ausführungen nur die Schilderungen von Tatsachen währen, soetwas passt einfach nicht und soetwas will auch niemand hören. Klar kannst du deine eigene Meinung sagen, ich bin selbst ein verfächter der freien Meinungsäusserung. Aber muss man das jedesmal auf Teufel komm raus? Man freut sich nicht darüber wenn ein Mensch stirbt, egal wer oder wie. Das ist schon traurig genug, wenn nicht für einen selbst, dann für andere.
Wie gesagt, äusserde deine Meinung und scheiß auch darauf was andere über dich denken, ist mir egal, aber frag dich vielleicht das nächste mal bevor du soetwas machst einfach, ob das jetzt unbedingt sein muss...
 

Clown of Honor

W:O:A Metalhead
12 März 2010
391
0
61
Ob du dich freust oder nicht ist egal, deine Reaktion war vollkommen unangemessen und genau deshalb regen sich so viele auf.
Dabei ist auch egal, wenn deine Ausführungen nur die Schilderungen von Tatsachen währen, soetwas passt einfach nicht und soetwas will auch niemand hören. Klar kannst du deine eigene Meinung sagen, ich bin selbst ein verfächter der freien Meinungsäusserung. Aber muss man das jedesmal auf Teufel komm raus? Man freut sich nicht darüber wenn ein Mensch stirbt, egal wer oder wie. Das ist schon traurig genug, wenn nicht für einen selbst, dann für andere.
Wie gesagt, äusserde deine Meinung und scheiß auch darauf was andere über dich denken, ist mir egal, aber frag dich vielleicht das nächste mal bevor du soetwas machst einfach, ob das jetzt unbedingt sein muss...

Wie viele vor dir hast auch du recht aber ich wage wirklich zu beweifeln das er es verstanden hat. Ich denke er weiß mittlerweile das seine Reaktion uns angepisst hat und dennoch wird er nicht einsichtig sein geschweigedenn reue zeigen.:(
 

NothingRemains

W:O:A Metalhead
26 Mai 2009
4.645
0
61
Wie viele vor dir hast auch du recht aber ich wage wirklich zu beweifeln das er es verstanden hat. Ich denke er weiß mittlerweile das seine Reaktion uns angepisst hat und dennoch wird er nicht einsichtig sein geschweigedenn reue zeigen.:(

Spätestens, wenn wir auf seinem Grab tanzen wird er nicht mehr lachen. Klingt hart, aber Typen wie der haben keine Streichelein verdient! *HandvollmitMaoamsindenMundstopfumsichzuberuhigen*
 

Clown of Honor

W:O:A Metalhead
12 März 2010
391
0
61
Spätestens, wenn wir auf seinem Grab tanzen wird er nicht mehr lachen. Klingt hart, aber Typen wie der haben keine Streichelein verdient! *HandvollmitMaoamsindenMundstopfumsichzuberuhigen*

Ich denke er wird es erst verstehen wenn jemand stirbt den er gut findet :rolleyes: aber das lässt uns dennoch nicht vergessen was für ein Idiot er ist/war!!!