Sicherheitshinweise zum Wacken Open Air 2010!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
7 Aug. 2007
39
0
51
Auf die Glasflaschenfrage habe ich gestern vom Wacken Office noch folgende Antwort bekommen:

"Wir BITTEN auf Glasflaschen zu verzichten"

Gegeben von einem gewissen Kai Michelmann.

PS: Die Schreibfehler der Mail hab ich mal beseitigt!

Also was ist nun aktuell???
 

Snerpa

Newbie
4 Aug. 2008
12
0
46
- 6. Videokameras (Achtung: Jegliche Fotokameras und auch Digikameras sind erlaubt!)

Heißt das, dass man prinzipiell auch Spiegelreflexkameras mit rein nehmen dürfte?? :eek:

Ich kann es mir kaum vorstellen :confused:


Das is ja auch wieder sone geile Formulierung.

Letztes Jahr stand an den Eingängen irgendwas von "Profikameras" - meine kleine, niedliche Spiegelreflex ist keine Profikamera. Hab allerdings nicht versucht, mit ihr reinzukommen.....

2008 kam ich aber ohne Probleme mit besagter Kamera aufs Gelände? Und das nicht nur einmal.

:confused:


Ich würde ne Spiegelreflex prinzipiell wohl in "jegliche Fotokameras" einordnen?




Und zum "Glasflaschenverbot" (oder auch nicht) - wir bringen unser Bier in Flaschen mit, steht ja auf der Karte, dass man es darf, außerdem ist hier nicht wirklich deutlich, ob es nun ein generelles Verbot ist - ich sehs eher nicht so, klingt mehr danach, dass wohl einfach in Wacken + umligende Dörfer nix in Flaschen verkauft wird bzw man damit dann nicht mehr aufs Gelände kommt. Wie aber ja schon gesagt wurde :D
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.139
2.476
128
Oumpfgard
Ich finde es viel wichtiger zu verbieten das discopogo oder sonstiger scheiß auf den Campingplätzen läuft.Nervt glaub ich genauso viele Leute wie Megaphone und verboten wirds trotzdem nit.

Richtig, es würde ja auch an diktatorische Zustände grenzen, wenn den Leuten plötzlich hingedichtet wird, welche Musik sie hören dürfen und welche nicht!
Ganz einfache Kiste!
 
17 Apr. 2008
11
0
46
Area B
so ein Müll!!!!!!

kein Flaschenbier aufm Wacken????????????

diese Dreckswichser!

dieses jahr fahr ich nur noch wegen dem billing und wegen meinen leuten hin.

DAS WAR´S ! Letztes Wacken Open Air EVER!!!

am besten jeder stellt dem Orgateam am Ende eine Rechnung aus, Pfandgeldrückerstattung! 25 ct pro Dose...... nicht jede Dose bleibt heile!

lass uns alle nen nen Galgen bauen! oder eher mehrere für die Verantwortlichen!:mad::mad:
 

Hugo

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2008
3.096
0
61
richtig. man sollte assoziale nichtmetalfans verbieten, dann sind auch automatisch alle megaphone weg, glaub mir:cool:

Ich bin Metalfan und die Leute mit denen ich da bin sind auch alle Metalfans und wir haben immern Megaphon dabei.;)

Richtig, es würde ja auch an diktatorische Zustände grenzen, wenn den Leuten plötzlich hingedichtet wird, welche Musik sie hören dürfen und welche nicht!
Ganz einfache Kiste!

Meiner Meinung nach ist es genauso diktatorisch den Menschen zu verbieten etwas mitzunehmen was weder jemanden schadet noch gegen das Gesetz verstößt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.139
2.476
128
Oumpfgard
so ein Müll!!!!!!

kein Flaschenbier aufm Wacken????????????

diese Dreckswichser!

dieses jahr fahr ich nur noch wegen dem billing und wegen meinen leuten hin.

DAS WAR´S ! Letztes Wacken Open Air EVER!!!

am besten jeder stellt dem Orgateam am Ende eine Rechnung aus, Pfandgeldrückerstattung! 25 ct pro Dose...... nicht jede Dose bleibt heile!

lass uns alle nen nen Galgen bauen! oder eher mehrere für die Verantwortlichen!:mad::mad:

Yuchu, noch ein Dummi weniger! :rolleyes:

Du kannst den ganzen Scheiß ja mal aufräumen und die Verantortung für eventuelle Verletzte tragen, denk das nächste mal nach, bevor du den Mund öffnest!

Ich bin Metalfan und die Leute mit denen ich da bin sind auch alle Metalfans und wir haben immern Megaphon dabei.;)

Ich bin mir ziemlich sicher, das er sich bereits dachte das du soetwas ähnliches denkst...

Meiner Meinung nach ist es genauso diktatorisch den Menschen zu verbieten etwas mitzunehmen was weder jemanden schadet noch gegen das Gesetz verstößt.

Dafür dienst es aber einzig zu dem Zweck laute störende Geräusche zu erzeugen und das in einem untragbarem Maß. Wenn sich oft genug zeigt das die Leute kein Verantwortungsgefühl besitzen, gibt es eben ein Verbot!
Aber wieso beschwerst du dich eigentlich noch über asozialität?
 

Mephistopheles666

W:O:A Metalhead
15 März 2010
430
0
61
so ein Müll!!!!!!

kein Flaschenbier aufm Wacken????????????

diese Dreckswichser!

dieses jahr fahr ich nur noch wegen dem billing und wegen meinen leuten hin.

DAS WAR´S ! Letztes Wacken Open Air EVER!!!

am besten jeder stellt dem Orgateam am Ende eine Rechnung aus, Pfandgeldrückerstattung! 25 ct pro Dose...... nicht jede Dose bleibt heile!

lass uns alle nen nen Galgen bauen! oder eher mehrere für die Verantwortlichen!:mad::mad:

Ansonsten gehts deinem Wortschatz aber gut, ja?
Schön, dass du das letzte Mal nach Wacken fährst. Schreib das dem Büro, freu Dich über ne Beleidigungsklage und gut ist.

Leude gibts...:rolleyes:
 
17 Apr. 2008
11
0
46
Area B
Ansonsten gehts deinem Wortschatz aber gut, ja?
Schön, dass du das letzte Mal nach Wacken fährst. Schreib das dem Büro, freu Dich über ne Beleidigungsklage und gut ist.

Leude gibts...:rolleyes:



klagen ist was für idioten!

frage mich grad erstmal was du fürn spinner bist....

die nehmen einem wirklich jede freiheit ....

ich weiß schon warum ich misantropisch bin.....

FLASCHENBIER FOR WACKEN!!!! sollen se wenigstens Pfandsammelstellen aufm campground machen damit man die dosen gleich wegbringen kann!

PS: wie aufm Summerbreeze (ab diesem Jahr)
 

toastie

W:O:A Metalmaster
11 Juli 2008
22.972
1
81
Naja, könnte ja sein, dass beim Edeka nur Wackenbier verkauft wird. Und es werden eh alle kaufen, wenn nichts anderes da ist...
Spart Aufräumkosten ein und bringt ordentlich Kohle in die Kasse, da es so teuer ist.
Das ist ein ganz normaler Edeka. Nen Netto gibt's gleich daneben.
Waren das letztes Jahr nicht noch 1,5 Liter-Tetrapacks die erlaubt waren ? :confused:
Bis 2008, achtet aber kein Secu drauf.
Richtig, es würde ja auch an diktatorische Zustände grenzen, wenn den Leuten plötzlich hingedichtet wird, welche Musik sie hören dürfen und welche nicht!
Ganz einfache Kiste!
Wackenhymne in Dauerschleife.:o
so ein Müll!!!!!!

kein Flaschenbier aufm Wacken????????????

diese Dreckswichser!

dieses jahr fahr ich nur noch wegen dem billing und wegen meinen leuten hin.

DAS WAR´S ! Letztes Wacken Open Air EVER!!!

am besten jeder stellt dem Orgateam am Ende eine Rechnung aus, Pfandgeldrückerstattung! 25 ct pro Dose...... nicht jede Dose bleibt heile!

lass uns alle nen nen Galgen bauen! oder eher mehrere für die Verantwortlichen!:mad::mad:

Für den Fall, dass du es ernst meinst: Hier ist dein Schild.

Für den Fall, dass du ein Troll bist: Hier ist dein Schild.

Für den Fall, dass du behindert bist und nichts dafür kannst: Hier ist ein bischen bunte Knete, aber nicht essen!