Sexuelle Belästigungen beim W:O:A- Ein Thema über das gesprochen werden sollte

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Loam, 08. August 2016.

Schlagworte:
  1. Pimmelnase

    Pimmelnase W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Juli 2015
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    23
    Internet? Was das?
     
  2. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    108
    ich glaubte sie meinte eher in RL Auflösung
     
  3. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind einer Dirne

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    13.584
    Zustimmungen:
    5.867
    Internet?
     
  4. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Um mich mal hier dazu zuäußern:

    Mir war eine Gruppe ziemlich betrunkener Party-Touristen aufgefallen, die vor der Bühne Frauen dazu überreden wollte zu Crowdsurfen...ja warum wohl. *hust*

    Der nervigste von denen hatte ein Metallica-Shirt an, hat aber von den Bands auf der Bühne nix mitbekommen, weil er der ganzen Umgebung eine Kartoffel ans Ohr gelabert hat und eben damit beschäftigt war sich an Frauen ranzumachen fürs Crowdsurfen. :uff:

    Haben uns dann woanders hingestellt, hatten aber leider jeden einzelnen Tag das Glück dieser Nervbacke zu begegnen. :uff::rolleyes:

    Nun ... ist jetzt IMO keine sexuelle Belästigung, aber nervig waren die trotzdem und wer weiß wie sie Frauen angefasst haben, die sie überreden konnten.


    Anders hingegen 2 Herren mittleren Alters, die uns mit Handkuss ein Bierchen ausgaben und irgendwie ins Schwärmen kamen wegen unserer Patches. Da kassierte ich dann noch 'nen Kuss und einen halben Heiratsantrag. :ugly:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2016
  5. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    20.407
    Zustimmungen:
    2.913
    Wieso schrecklich :confused::confused:
    Wir haben uns nachher kaputtgelacht ohne ende :D:D:D
     
  6. James Newstedd

    James Newstedd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    616
    War ich das? :o
     
  7. TheDark

    TheDark W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Menschen (insbesondere Männer), die Respekt vor anderen (insbesondere Frauen und deren Intimsphäre) haben, machen sowas auch nicht im Vollsuff !!
    Da gehört einfach ein gewisser Grundcharakter dazu, und der ist nicht dazu geeignet, unser zivilisiertes Zusammenleben friedlicher zu gestalten !!

    Am besten hilft da einfach eine radikale Zivilcourage der Leute, die das mitkriegen und die entsprechende Hilferufe auch Ernst nehmen sollten.
    Wenn die Sachlage dann einer entsprechenden Stelle mitgeteilt wird (Polizei, Security z.B.) sollte diese allerdings den oder die Täter / innen, sofern klar & zweifelsfrei identifiziert (es gibt ja auch falsche oder aus einer missverstandenen Situation heraus geäusserte Anschuldigungen) sofort vom Festival schmeissen inkl. Bandabnahme.

    Auf jeden Fall ein mutiger & wichtiger Schritt von Loam, diesen Thread hier zu eröffnen !!

    Das W:O:A ist sicher eins der friedlichsten Festivals überhaupt (ich war seit 1995 16mal da und habe nie wirklich Gewalt oder ernsthafte Belästigung erlebt, aber natürlich auch Vollidioten (und manchmal auch solche, die wohl im Suff wirklich nicht realisiert haben, dass sie mit ihrem Verhalten jemanden belästigen könnten - spontane Umarmung z.B.) die kurz vor der Grenze standen.

    Es sollte auf jeden Fall weder absolut alles schöngeredet noch jeder Körperkontakt auf so einem Event dramatisiert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2016
  8. Klaasohm

    Klaasohm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. September 2002
    Beiträge:
    7.628
    Zustimmungen:
    656
  9. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    108
    Genialer Screenie @Klaasohm

    Und ein Mädel das kein Rap mehr mag gute Entscheidung wenn auch bedauernswerte Story.

    Das hier möchte ich mal betonen. Ich besaufe mich regelmäßig, bin körperlich überlegen und außerdem dauergeil. Trotzdem habe ich auch im besoffenen Zustand noch nicht so nen Scheiß gemacht. Und bei Wacken bei den Konzerten bin ich ständig auf Pegel das ist aber keine Ausrede.
    Ich laufe vielleicht unkoordinerter und rempel mal wen an aber zum richtigen Grabschen gehört schon vollständige Intention.
     
  10. Randor

    Randor Newbie

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Exakt. Es hat doch auch eigentlich jeder Mensch nen Grundgefühl dafür, wann andere Menschen okay damit sind, dass man sie berührt, und wann nicht. Und im Zweifelsfall lässt man es einfach. Punkt.
     
  11. James Newstedd

    James Newstedd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    616
    Alt. :o
     
  12. IDontKnow

    IDontKnow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. August 2012
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    39
    :D Satz des Tages.

    Aber volle Zustimmung, der Pegel kann keine Ausrede sein.
     
  13. Kirey

    Kirey Newbie

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die Rechtschreibung, ich bin Holländer, kann aber nicht Deutsch, so verwenden Google Translate. Ich wollte auch diese zu reagieren, wenn nur in der Lage sein, meine Geschichte zu erzählen.

    In diesem Jahr war mein erstes Mal Wacken. Neu bei Metal-Festivals, zur Schau mein Freund immer, wie ungeheuer freundlich Metaller sind, und ich bin dort gewesen. In Mosh Pits, Circlepits und während Crowd Surfen. Um Arch Enemy. Mein Freund nahm mich an die Front mich Menge Surfen während meiner Lieblingskünstlers zu zeigen. Auf halbem Weg durch war ich auf dem Boden plötzlich geworfen. Eh .. Kann passieren ich zuerst dachte. Menschenmassen. Schieben, ich weiß. Jemand gab mir einen Schritt zurück und es ging dann wirklich .. komisch. Jetzt bin ich wirklich nicht schreien, wenn ich bin gerührt. Im Publikum mehr oft in den Hintern und surfen im Publikum erstickt, könnte dies aus Versehen. Aber ich hielt an einer Stelle über eine Gruppe von Menschen fühlten sich die Finger zwischen meine Beine und eine Hand ging in die Hose. Ich habe versucht, ihn zu ziehen, aber er hielt seine Hand dort, bis ich in den Arm meine Nägel setzen, ließ er mich los und ich wurde weiter belastet.

    Keine Ahnung, wie ich es fühlen, es passiert ist .. Aber es fühlt sich schmutzig. Crowd Surfen Ich sehe mich nicht so schnell mehr zu tun, und ich wollte auf jeden Fall fallen zu lassen. Ich hoffe, dass jemand gesehen hat, und verkauft einen Knall ihn.
     
  14. freche wolloase

    freche wolloase Newbie

    Registriert seit:
    29. November 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Genau!!! Und solche Dinge anzeigen!!!
    Wir Frauen sind kein "Frei-Wild"!!!!!!
    Ich hatte Karten für 2016, und das erste was mir mein Sohn sagte: "Mama, laß dich nicht Crowd Surfen! Da sind immer ein paar dabei, die grabschen!" Finde ich sehr sehr schade! Eigentlich ist W:O:A als eines der friedlichsten Festivals bekannt.
    Ich hoffe, daß noch einige andere Mädels, die dieses Jahr dabei waren, hier ihren Unmut und auch Frust kund tun! Und hoffentlich Anzeige gegen unbekannt stellen.

    Damit 1. der Veranstalter etwas sensibler für dieses Thema wird und 2. ein Teil der grabschenden User vielleicht merkt, daß unsere Körper uns gehören!
    Ich grabsche doch auch keinem Typen an die Eier, nur weil ich ihn vielleicht toll finde!!!

    Die Frauen, die in der Kölner Silvesternacht belästigt worden sind, sind auch teilweise erst einige Tage/Wochen später zur Polizei gegangen. Und ich hoffe, daß die Mädels, die belästigt worden sind, auch noch den Mut finden und Anzeige erstatten!
     
  15. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.028
    Zustimmungen:
    1.556
    Das ist jetzt aber allein deine Vermutung. Mir ist da viel zu viel "Wer weiß warum" und "Warum wohl" drin. Und überhaupt waren das direkt Partytouristen. Warum wohl? Ja warum? Vielleicht haben sie sich einfach gerade von der Stimmung anstecken lassen und waren einfach gut drauf? Jeder genießt Konzerte anders. Das macht einen noch nicht zum Touristen, genauso wie einen das Surfen schicken noch nicht zum Belästiger macht.
     

Diese Seite empfehlen