Rock am Ring / Rock im Park 2020

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von derEiserneW, 10. Juni 2019.

  1. Deuce

    Deuce W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    7.449
    Zustimmungen:
    10.373
    Dann fahr doch einfach zum RaR/RiP.
     
    Beckz, Stalker und MachineFuckingHead gefällt das.
  2. WackenWacken

    WackenWacken Member

    Registriert seit:
    09. Januar 2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    34
    Nö.
     
  3. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    677
    Nix dabei, was mich überzeugt, in den sauren Apfel RaR zu beißen. Die Bands aus den ersten beiden Reihen hab ich alle schon mal gesehen (außer Trailerpark - und das bleibt auch so).
    Am interessantesten sind SOAD, Deftones und Offspring. Wenn die Bands auch zum Graspop kommen, dann wäre das ne Option. Korn und Disturbed dann zum so mitnehmen.
    Green Day machen nur noch Mainstream-Rock und Volbeat ist das neue Nickelback. :o
     
  4. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    3.428
    Zustimmungen:
    1.253
    Bei Rock am Ring gilt ab heute die zweite Preisstufe von 179€ für das Festival-Ticket ohne Camping :o
     
  5. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    554
    Liegen die mittlerweile ernsthaft bei 290€, wenn man zusätzlich noch ein Camping- und Parkticket kaufen muss? :eek:
     
  6. Friesländer

    Friesländer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    301
    Nein.
    General Camping inkl. Parken = 52 €
    Weekend Festival Ticket = 176 €
    Zusammen: 228 €
    (Park- und Shuttle-Ticket ist für Tagesbesucher - evtl. hast du das mitgerechnet?)
     
  7. Beckz

    Beckz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    5.821
    Zustimmungen:
    7.601
    Sind nicht die tollsten Festivals (bei weitem nicht) aber bei großen Namen hast du halt nun mal nicht immer die Wahl.
     
  8. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    554
    okay, Wacken-Level also. Aber eine sehr undurchsichtige Preisgestaltung. Da schreiben sie "Festival-Ticket ohne Camping und Parken" und bieten darunter getrennt Tickets für Camping und Parken an. Da muss man sich erst mal schlau machen, welche Leistungen in den Tickets enthalten sind und für welche Besucher welche Tickets gedacht sind. Und warum verkaufen die Parktickets für Tagesbesucher, wenn es noch gar keine Tagestickets gibt bzw. es womöglich bei ausverkauftem Festival gar keine gibt?
     
  9. Friesländer

    Friesländer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    301
    Mein Fehler: Das Park- und Shuttle-Ticket ist für Besucher die nicht campen und die bspw. außerhalb übernachten und jeden Tag anreisen. Gilt ja auch an allen 3 Festivaltagen
     
  10. Mrs M

    Mrs M W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    159
    Das gilt demnach nur für deutsche Festivals, denn System spielen ja auch am 8.6. (Montag nach RIP/RAR) auf der Waldbühne in Berlin.
     
    Stalker gefällt das.
  11. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    28.755
    Zustimmungen:
    1.491
    So wie immer halt :o
     
  12. Frankenstolz

    Frankenstolz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. September 2010
    Beiträge:
    20.060
    Zustimmungen:
    5.444
    Dann will ich doch auch mal dazu äußern.:D
    Mit System Of A Down, Green Day und Volbeat ist das schon mal eine richtig geile Headlinerzeile!!!:heart::heart::heart:
    Aber auf der anderen Seite denke sogar ich mir dieses mal, schon wieder System, vor allem wenn Bands wie Kiss und Maiden zu der Zeit unterwegs sind.:D
    Trotzdem wird es wieder verdammt geil!!!:cool:
    Dazu vor allem Billy Talent, Korn, Disturbed, The Offspring, Heaven Shall Burn und Powerwolf!!!:heart::heart::heart:
    Dazu noch Broilers, Deftones, Of Mice & And Man, Motionless In White und August Burns Red.:cool:
    Von Weezer kenn ich wenn ich ehrlich bin gar ned mal so viel, da werd ich wohl dann doch mal reinhören.:):D
     
    Zuletzt bearbeitet: 08. November 2019
  13. maladus

    maladus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juni 2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    84
    :D was für Luxusprobleme...würde auch gerne mal wieder System of a Down sehen, das letzte Mal war so um 2000 herum...übrigens am Ring :)
     
  14. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    677
    "Buddy Holly" kennste mit Sicherheit, ansonsten empfehle ich "Say It Ain't So" und "Hash Pipe". Die Covers kannst du getrost weglassen.
     
  15. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    212.981
    Zustimmungen:
    28.716
    Ich hab se gesehen und ich sage dir, wenn man die Gelegenheit hat, dann angucken!! Unbedingt! Das Konzert von System zählt definitiv zu einem der besten Konzerte die ich je hatte.
     

Diese Seite empfehlen