Preise für Essen

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
3 Juli 2008
6
0
46
Jooo wollte mal fragen was aufm wacken so ne pizza oder irgend was anderes warmes kostet. Sind die preise leistbar oder muss ich mich von Dosen ernähren???
 

Herr Mannelig

Member
2 Juni 2008
38
0
51
Ganz Normal halt, wie auf nem Jahrmarkt oder so.
Aber auch das ist Teuer, man sollte schon Konservern und einen Kocher mitschleppen.. einen Grill natürlich auch. Aber nur von den Buden leben wird teuer.
 

Sonic Head

Member
14 März 2008
58
0
51
Freiburg i.Br.
Ich hab hier noch einen alten Metal Hammer von 2007 mit einem Bericht vom letztjährigen Wacken liegen. Unter anderem stehen da auch die Preise für´s Essen:

Lahmacun: 5€
Vegetarische Chinapfanne: 4€
Döner: 4€
Pizza: ab 3,50€
Seelachsbrötchen: 3,50€
Fleischspieß: 5€
Pommes: 3€
Hot Dog: 4€
Steak: 4€
Knoblauchbrot: 1,50€
Crêpes: 2,50€
Banane: 1€
Muffin: 2,50€


Ich hoffe das hilft dir weiter ;-)
 

Evil David

W:O:A Metalhead
20 Juni 2004
110
0
61
44
Schneverdingen
www.jaggernaut.net
Joa,
der Döner ist ein sehr schlechter Witz...den müsste man den Türken normal gegen den Kopp werfen. Für 4 Euro bekommt man da ein pappiges Brötchen mit kalten/trockenen Fleisch und alten Salat :mad: Der Chinaman und seine Nudeln waren immer gut. Besonders gut und lecker die Knobibrote, da muss man manchmal schon länger warten, aber es lohnt sich.

Gruß, David
 

Kater

Newbie
31 Juli 2008
14
0
46
Ich habe den Eindruck, dass die Preise dieses Jahr etwas gestiegen sind. Für nen Hot Dog darf man zum Beispiel dieses Jahr 5 Euro blechen, statt 4 im letzten Jahr. Naja, liegt vielleicht daran, dass es er vom offiziellen "Full Meta Hot Dog"-Stand kam ist. Aber an den anderen Ständen hat er auch 5 Euro gekostet.
Und Bier kostet nun 4,50 €, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Bei den Preisen habe ich mir lieber ne Mexikostange im Supermarkt für eins fünfzig geholt.

Mein Döner hat letztes Jahr übrigens gut geschmeckt. ^^ Dieses Jahr lasse ich da aber lieber die Finger von, nachher ist da noch Lägerdorfer Fleisch drinne...
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.156
2.495
128
Oumpfgard
Es ging nichts über den Wiki Burger, groß, lecker und für 5 Euro, bei der größe kommt der fast an nen Burger King Burger ran.
 

Diablo_Bull

Member
3 Aug. 2008
89
0
51
Also ich muss sagen, war mein erstes wacken und bin bis dato nur kleinerer festivals wie das WGT oder Summerbreeze gewöhnt.
Aber die Preise auf dem WoA waren in meinen Augen Pure abzocke! für ein 0,4l becks bier mehr als 2 euro zu verlagen ist wucher.

dan war ich auch noch auf Y da kann man nicht eben mal wen eine band die man sehen wollte schnell auf den zeltplatz (30min fußweg) und zurück.

und der WoA supermarkt? HUMANE preise? ...

Metal = Melken?
Wacken = Abzocke