Philip H. Anselmo & The Illegals Performing A Vulgar Display Of Pantera

Dieses Thema im Forum "Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von The_Demon, 10. November 2019 um 12:45 Uhr.

Schlagworte:
?

Live in Wacken?

  1. Ja!

    7 Stimme(n)
    63,6%
  2. Nein!

    4 Stimme(n)
    36,4%
  1. The_Demon

    The_Demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    880
    Philip H. Anselmo war der Sänger von Pantera. Zur Zeit ist er im Vorprogramm von Slayer mit einem Pantera Set unterwegs. Wäre es nicht geil auf einer Wacken Bühne diese Klassiker zu hören?


    Natürlich sollte nicht nur Songs vom VDOP Album spielen
     
    MachineFuckingHead gefällt das.
  2. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    25.109
    Zustimmungen:
    4.462
    Den Trottel sollte man auf gar keine Bühne mehr lassen. :o
     
  3. Drizzt Do'Urden

    Drizzt Do'Urden W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    863
    Klären Sie uns unwürdige und unwissende doch mal auf, Ihre Gummibärchen-Weisheitlichkeit. :confused:
     
  4. Volbeat90210

    Volbeat90210 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Januar 2019
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    40
    Ist diverse Male auf Konzerten mit 'White Power' Rufen etc. aufgefallen. Er hat es als Spaß abgetan und es als betrunkene Albernkeit dargestellt die so nicht gemeint war. Keine Ahnung ich fände nen Pantera Set trotzdem geil, aber der Typ ist halt n Asi.
     
    MachineFuckingHead gefällt das.
  5. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    25.109
    Zustimmungen:
    4.462
    Und selbst wenn es ihm wirklich Leid tut, der Mann braucht professionelle Hilfe und nicht den Stress einer Tour o.Ä.
     

Diese Seite empfehlen