Nochmal normaler Fotoapparat

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
G

Guest

Guest
Hi Wacken Team,
warum ignoriert Ihr mich. Ich war gestern online als Ihr die Fragen der User beantwortet habt. Alle vor mir und alle nach mir beantwortet. Nur meine nicht. ;-(((
Nun nochmal meine frage von gestern. Was ist denn nun ein normaler Fotoapparat oder eine normale Digitalkamera? Ihr solltet doch genaue Vorstellungen darüber haben? Wollt Ihr es etwa jedem Ordner selbst überlassen zu entscheiden, was normal ist und was nicht?
:-? Tisa
 
G

Guest

Guest
Hi wacken-holger,
das doch eine Antwort. Vielen Dank!!!!!!!!!!!!
Wir sehen uns in Wacken Tisa
 
G

Guest

Guest
das ist vernünftig alles andere wäre auch nicht verstänlich
*grosseslobaussprech*
 
G

Guest

Guest
den Ordnern die letztes Jahr am Einlass waren traue ich ehrlich gesagt gar nicht zu eine Digikamera von einer normalen zu unterscheiden... :)
 
G

Guest

Guest
Auf der Karte steht zwar, dass Aufnahmen und Bilder auch zum privaten Zweck allgemein verboten sind und strafrechtlich verfolgt werden, aber das stand letztes Jahr auch schon drauf (wenn ich mich richtig erinnere...) und es hat keinen Ordner gestört, wenn man einfache, unprofessionelle Fotoapparate mitgebracht hat.

Bis denn dann,

Stefan