Neuer Service für Camper und Wohnmobile

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

FromTheToedden

W:O:A Metalmaster
15 Mai 2007
39.902
44
93
Wald von Dunwyn
Hört sich schon bald ziemlich nach Schrebbergartenatmosphäre an ;) , aber wer z.B. wegen gesundheitlichen Probleme (Rheuma,Rücken,k.a.,etc...) nicht zelten kann, hat doch so echt ne komfortabele Möglichkeit trotzdem teilzunehmen und wenn Zelte da auch erlaubt sind ;)

Oder z.B. wer mit 20 Mann (oder Frau) ist, kann so 3 Kühlschränke mitnehmen :D
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.163
214
98
42
Bergenhusen
Finde die Idee gut. Aber leider ist Y zielmlich am Arsch der Welt. Werden es
mal ohne Anschluss versuchen und hoffen, nicht wie letztes Jahr 30 Minuten vom Festvialgelände weg zu campen.

das problem ist,ich hab mal nachgefragt,du MUSST mit einem Wohnmobil auf Y Campen.Find ich ziemlich blöd ,ich meine wenn das Wetter gut ist und der Boden trocken wie so soll man dann nicht woanders Campen dürfen ?
 

Tomatentöter

W:O:A Metalgod
23 Aug. 2004
114.397
11.207
168
Metalfranken
das problem ist,ich hab mal nachgefragt,du MUSST mit einem Wohnmobil auf Y Campen.Find ich ziemlich blöd ,ich meine wenn das Wetter gut ist und der Boden trocken wie so soll man dann nicht woanders Campen dürfen ?
:rolleyes:
Warum isses nachts dunkel?
Hat den gleichen Grund: Weils halt so is.

Aber ma kann schon woanders campen, gibt in der Region ja noch genug andere Campingplätze.
 

Baumkind

Newbie
19 Mai 2008
2
0
46
ich hab den auch geschrieben und so wie es aussieht ja...
finde das auch ziemlich blöd... so an den rand des festivals abgeschoben zu werden
 

Cradle84

W:O:A Metalhead
16 Mai 2007
1.111
0
61
Kreis Ludwigsburg in Württemberg
Ich als Zeltmensch hab bis jetzt auch noch nie Probleme mit Campingwagenmenschen gehabt! Im Gegenteil, war immer ganz nett und praktisch solche Leute in der Nachbarschaft zu haben!

Also find auch ich diese Lösung Sch.....!!!:o
 

Baumkind

Newbie
19 Mai 2008
2
0
46
doch ich war letztes jahr da.
dann sollen sie es doch bitte so schreiben, dass wenn es klar ist, dass es nass sein wird, alle wohnmobile auf Y müssen! oder sie verlegen Y mittiger und nicht an den rand!
 

Tomatentöter

W:O:A Metalgod
23 Aug. 2004
114.397
11.207
168
Metalfranken
doch ich war letztes jahr da.
dann sollen sie es doch bitte so schreiben, dass wenn es klar ist, dass es nass sein wird, alle wohnmobile auf Y müssen! oder sie verlegen Y mittiger und nicht an den rand!

Ihr kapierts immer noch ned:rolleyes:
Da es jetzt noch niemand weiss ob es schlammig wird oder nicht ist die Planung auf das Schlimmste (also Schlamm) ausgerichtet. Deswegen schreibt die Orga jetzt schon, dass alle großen Fahrzeuge auf weitgehend schlammfreie Flächen (Y) gestellt werden.
 

AoR

Newbie
20 Mai 2008
16
0
46
Pasewalk, MV
www.hellisheaven.de
Ich weiß ja net wieso sich hier alle aufregen ... aber ich war 2004 das letzte Mal auf Wacken. Und damals (man klingt das lang her) war selbst der äußerste Rand des Campinggeländes maximal 10 Minuten Fußmarsch von den Bühnen entfernt. Natürlich verlängert sich der Fußweg expotential zu den konsumierten Halben Blonden und der herrschenden Außentemperatur (und die war 2004 wirklich sagenhaft).

Im Großen und Ganzen find ich es eine sehr gute Idee. Dieses Jahr sind wir auch mit Wohnmobil da (Freundin will net zelten), und Strom- und Wasseranschluss sind da schon sehr von Vorteil. Und wenn ich 5 Minuten länger laufen muss, lauf ich eben 5 Minuten früher los. That's all!
 

Cradle84

W:O:A Metalhead
16 Mai 2007
1.111
0
61
Kreis Ludwigsburg in Württemberg
Ich weiß ja net wieso sich hier alle aufregen ... aber ich war 2004 das letzte Mal auf Wacken. Und damals (man klingt das lang her) war selbst der äußerste Rand des Campinggeländes maximal 10 Minuten Fußmarsch von den Bühnen entfernt.

Also ich hab letztes Jahr 30 min. gebraucht bis ich auf dem Festivalgelände war (mein Camping ground war nicht mal auf der Karte:D). Aber ich denk zwecks den Wetterbedingungen läuft das Jahr 2007 außer Konkurrenz!
 

WIZER

Newbie
21 Mai 2008
7
0
46
HILFE!!!!!!!!! AB WANN KANN ICH DENN NU?

Wollt nur mal wissen, ab wann ich mein zelt aufschlagen kann,darf...! wollte eigentlich am Mo., den 28.07.08 kuhdung schnuppern. bitte melden unter wizermc@gmx.net