NDR-Doku: "Wie geht das? Der Wacken-Wahnsinn" - heute im TV!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 22. August 2018.

  1. stormwarrior78

    stormwarrior78 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    281
    Ist aber schon sehr sehr oberflächlich!
     
  2. Slay3r

    Slay3r W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2018
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    331
    Kannst dir die Sendung auch über die Mediathek jederzeit ansehen.

    https://www.ndr.de/fernsehen/Wie-geht-das-Der-Wacken-Wahnsinn,wiegehtdas468.html

    Neues wirst du nicht erfahren. Aber wie einige schon sagten, hab da auch schon Schlechteres gesehen.
     
  3. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    293
    Naja, es ist halt nicht "Die große Wacken Dokumentation", sondern Teil der Sendereihe "Wie geht das?". Dort werden jedes Mal Dinge in 30 Minuten dem Zuschauer näher gebracht, undzwar so, dass es auch ohne Vorbildung verständlich ist. Das man da nicht so in die tiefe gehen kann, dass jemand der seit 20 Jahren zum Festival fährt und schon alle Dokus gesehen was neues sieht versteht sich da von selbst.
     
  4. SAVA

    SAVA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    58.489
    Zustimmungen:
    31.099
    Naja, der geneigte NDR-Zuschauer wird aber auch seit Jahren regelmäßig mit kleinen und großen Berichten zum W:O:A zugeschissen. Gepaart mit den Berichten in den hiesigen Zeitungen kennt sich bald jeder in S-H ganz gut beim Thema Wacken aus...;)
     
  5. Tirofijo

    Tirofijo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    23
    Ach so schlimm fand ich diese Mini-Doku jetzt nicht...natürlich wurde alles nur angerissen, aber insgesamt hat man die Metalgemeinde doch gut dargestellt bzw. wirkte alles auch für Außenstehende recht sympathisch. Und man merkt, dass die Leute Bock haben dort zu arbeiten. :)
     
  6. blackwolf666

    blackwolf666 Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    50
    Würde man wirklich ins Detail gehen wär man von der länge her bei einem 3sat Themen-abend.... da brauchst schon 3-4stunden für dann
     
  7. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    293
    Und selbst dann gibt es mit Sicherheit noch genug Leute, die finden der Stoff war nicht ausführlich genug! ;)
     
  8. cadian

    cadian W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Oktober 2012
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    39
    fand die Doku okay...aber wenn schon jemand eine Doku beim Wacken Aufbau dreht. Dann muss doch Harry erwähnt werden. Unsere gute Seele!
     
  9. Bärenfänger

    Bärenfänger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    19
    Ich fand die Doku gut,,, aber am besten hat mir die Müllbeutel Wurf Aktion gefallen ,,einfach nur geil diese absolute Resignation im Gesicht zu sehen :D
     
    Legolas89 gefällt das.

Diese Seite empfehlen