NDR-Doku: "Wie geht das? Der Wacken-Wahnsinn" - heute im TV!

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit über Chrome oder ähnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Slay3r

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2018
357
807
70
Nürnberg

Sorrownator

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2010
1.131
330
88
Hedwig-Holzbein
Ist aber schon sehr sehr oberflächlich!
Naja, es ist halt nicht "Die große Wacken Dokumentation", sondern Teil der Sendereihe "Wie geht das?". Dort werden jedes Mal Dinge in 30 Minuten dem Zuschauer näher gebracht, undzwar so, dass es auch ohne Vorbildung verständlich ist. Das man da nicht so in die tiefe gehen kann, dass jemand der seit 20 Jahren zum Festival fährt und schon alle Dokus gesehen was neues sieht versteht sich da von selbst.
 

SAVA

W:O:A Metalgod
4 Aug. 2014
67.647
44.163
168
Hansestadt
Naja, es ist halt nicht "Die große Wacken Dokumentation", sondern Teil der Sendereihe "Wie geht das?". Dort werden jedes Mal Dinge in 30 Minuten dem Zuschauer näher gebracht, undzwar so, dass es auch ohne Vorbildung verständlich ist. Das man da nicht so in die tiefe gehen kann, dass jemand der seit 20 Jahren zum Festival fährt und schon alle Dokus gesehen was neues sieht versteht sich da von selbst.
Naja, der geneigte NDR-Zuschauer wird aber auch seit Jahren regelmäßig mit kleinen und großen Berichten zum W:O:A zugeschissen. Gepaart mit den Berichten in den hiesigen Zeitungen kennt sich bald jeder in S-H ganz gut beim Thema Wacken aus...;)
 

Tirofijo

W:O:A Metalhead
14 Aug. 2018
147
23
33
34
Ach so schlimm fand ich diese Mini-Doku jetzt nicht...natürlich wurde alles nur angerissen, aber insgesamt hat man die Metalgemeinde doch gut dargestellt bzw. wirkte alles auch für Außenstehende recht sympathisch. Und man merkt, dass die Leute Bock haben dort zu arbeiten. :)
 

blackwolf666

Member
20 Mai 2018
66
50
33
34
Würde man wirklich ins Detail gehen wär man von der länge her bei einem 3sat Themen-abend.... da brauchst schon 3-4stunden für dann
 

cadian

W:O:A Metalhead
3 Okt. 2012
151
39
73
fand die Doku okay...aber wenn schon jemand eine Doku beim Wacken Aufbau dreht. Dann muss doch Harry erwähnt werden. Unsere gute Seele!
 

Bärenfänger

W:O:A Metalhead
16 Aug. 2018
120
20
45
Gommern
Ich fand die Doku gut,,, aber am besten hat mir die Müllbeutel Wurf Aktion gefallen ,,einfach nur geil diese absolute Resignation im Gesicht zu sehen :D
 
  • Like
Reaktionen: Legolas89