Müllsammler - Das W:O:A braucht wieder helfende Hände!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 20. Juli 2018.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    9.271
    Zustimmungen:
    58
    Das W:O:A sucht einmal mehr helfende Hände, die zusammen mit uns die Abfallbeseitigung und Säuberung des Festival- & Campinggeländes in Angriff nehmen.

    News auf www.wacken.com
     
  2. blackwolf666

    blackwolf666 Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    48
    Könnten ja mal alle Besucher mitmachen... und den ganzen Müll den sie aufs Gelände Karren wieder mitnehmen und Müllbeutel benutzen... wird aber wohl ein ewiger Traum bleiben leider...
     
  3. WOAnders

    WOAnders W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2016
    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    2.401
    Mitnehmen ist wohl unrealistisch aber Müllbeutel sind in der Tat kein Teufelswerk.
    Wir benutzen sogar Aschenbecher.
    @Wacken-Jasper : Wäre auch mal 'ne Idee für den F:M:B.
     
    White-Knuckles gefällt das.
  4. Mad Butcher

    Mad Butcher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    17
    Ich erinnere mich am die Müllpfand Regelung. Das war eigentlich auch nicht so schlecht ...... Full:Metal:Müllbeutel am Container abgegeben (voll natürlich) und n 5er kassiert. Das Pfand war seinerzeit in der Campinggebühr enthalten
     
  5. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    253
    Warum? Wir machen das immer so.
     
    alicekubbi gefällt das.
  6. blackwolf666

    blackwolf666 Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    48
    Mit Müll mitnehmen meinte ich den ganzen Sperrmüll... Couchen, Kühlschränke, Teppich und co... auch einen kaputten Pavillon kann man abbauen auf den rücken drehen und die Müllbeutel reinwerfen... so muss man den scheiß einmal auf die Gabel nehmen ab in Container und gut ist.

    Ja auch Aschenbecher sind kein Hexenwerk, aber bei einigen siehts ja bereits am Dienstag aus wie auf einer Müllkippe. Mit Sicherheit nicht bei allen aber teilweise schon sehr erschreckend.
     
  7. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    50.000
    Zustimmungen:
    6.725
    Das wird sich leider nie in die richtige Richtung entwickeln. Wobei, auf anderen Festivals sieht es teilweise auch aus wie auf ner Mülldeponie, aber Sonntag morgen wenn der Platz verlassen wird ist dann doch noch alles im Sack gelandet. Aber je größer das Festival, desto mehr Chaoten = es fällt stärker auf.
     
  8. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.916
    Zustimmungen:
    27
    Aschenbecher waren mal drin meine ich .
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.086
    Zustimmungen:
    629
    Jip, so Aschenbechertaschen von BIC waren die glaub ich.
    irgendwo habe ich die noch...
     

Diese Seite empfehlen