Mitfahrzentrale

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
5 Sep. 2018
2
0
16
Fröndenberg
Hallöchen :D

Mir ist die Begleitung und damit gleichzeitig die MFG fürs Wacken 2020 abgesprungen. Ich komme aus dem Ruhrpott (bei Dortmund) und würde mich wahnsinnig freuen, wenn sich irgendwo noch ein schnuckeliges Plätzchen zum mitreisen finden würde. Bin 23w und dank komprimierter Körpermaße passe ich sogar garantiert in die noch so kleine Lücke einer hinteren Sitzbank. :D

Liebe Grüße,
Tamara
 

tellan42

Newbie
27 Dez. 2019
1
0
16
42
Moin, ich hoffe mal ich bin hier richtig. Fahre zum ersten Mal nach WWN 2020, Wacken generell. Komme aus Rendsburg und könnte noch ein zwei Mann mitnehmen. Wollte Donnerstags los.
Lg telllan
 

Christoph P.

W:O:A Metalhead
20 März 2019
665
357
68
38
Moin!

Denke mal hier ist der richtige Ort für mein Vorhaben: "Grün nach Wacken" (man könnte auch "blau nach Wacken" draus machen, aber das geht zwecks StVO nicht!)

Fahrt mit dem Fahrrad den "Ossenpadd" entlang (Westroute, so mehr oder weniger) zum Festival. Hab ich letztes Jahr schon gemacht, aber wegen falscher Urlaubsplanung bin ich erst Dienstag Abend gefahren (und war dann erst um 23 Uhr auf dem Zeltplatz...). Dieses Jahr also anders.

Abfahrt:
Montags gegen 9 Uhr in Uetersen (Ecke Rosarium/Star-Tankstelle).
Weiterfahrt:
Elmshorn (10 Uhr, Rewe/Klappbrücke)
Horst (11 Uhr, bei der Kirche)
Itzehoe (12:30 Uhr, bei der Aral, Autobahnabfahrt SÜD (nicht Innenstadt!))
Heiligenstadten (13:30 Uhr, hinter der Brücke)
Wacken: 15 Uhr bei der Schlange für Campground A anstellen oder den Autos hinterher für einen Platz in der Nähe von Campground C (r.i.p....).

Würde mich freuen, wenn ein paar "normale Leute" (also andere würden "Verrückte" sagen) sich mir anschließen. Bei Interesse gerne PN an mich. Reisegeschwindigkeit wird eher gemütlich sein (12 bis 15km/h, mit Pausen). Insgesamt etwas mehr als 60km (Teilstrecken bitte selbst googeln).

Die gleiche Tour dann natürlich am Sonntag auch wieder zurück, auch hier etwa 6 Stunden für die Strecke Wacken->Uetersen.

Metallische Grüße \m/ \m/

Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: TheBlind und Lokilein