Metalcore, Death Metal, Progressive Metal und Thrash Metal hinter Tür 22!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 22. Dezember 2017.

  1. wwesterw

    wwesterw W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2015
    Beiträge:
    2.366
    Zustimmungen:
    262
    Und deswegen sind Metaler auch so liebenswert. :)
     
  2. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.019
    Zustimmungen:
    2.325
    Du auch noch?! :ugly:o_O

    Trifft es ziemlich gut! Metaller sind dermaßen spießig und in vielen Dingen auch genauso dämlich, wie irgendwelche religiösen Fanatiker. :D
     
  3. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Ja, ich find das auch gar nicht schlimm! Man muss das nur wissen. Wenn einer sagt "Nööö mimimi", das ist dann echt bekackt. Und lustig. :D

    Naja, teilweise nimmt das aber auch als Auswuchs Ausmaße an, die ich gar nicht so lustig finde.
     
  4. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Ich kauf mir die nur, wenn A Sound Of Thunder gerade ein Feature über eine ganze Seite kriegen. :o
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.019
    Zustimmungen:
    2.325
    Ich mag grundsätzlich diese Obertrven Black Metal Idioten nicht, die ihre Musik und Szene zu ernst nehmen. Und das obwohl ich Black Metal liebe. Wobei ich die Mr. Hurley Schunkel Fans, die meinen Death Metal wäre nur Geschrei. Die tragen dann diese dämlichen Anti Hip Hop Shirts...oh oder komische Gruftis die nur NDH hören...hach eigentlich sind alles Idioten! :D:D:D:D:D
    Das DF ist eigentlich echt ein gutes Magazin! Kann man sagen was man will!
     
    Nareklus gefällt das.
  6. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Ja, ich wollte damit nur sagen, dass Doc keine Ahnung hat. :o

    Was mich an der BM-Szene sehr stört, ist dieses überbordende Elitismus-Gehabe und diese Tendenz, NSBM einfach unter Kollektivschutz zu stellen, weil Provokation und Tabubruch ganz doll hohe Werte sind.
     
  7. Strawman

    Strawman W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    55.835
    Zustimmungen:
    20.933
    Die Specials sind immer sehr gut! :)
     
    Hirnschlacht gefällt das.
  8. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.019
    Zustimmungen:
    2.325
    Das ist aber nur ein kleiner Teil des das macht! Übrigens da auch wieder Lob ans DF, welche da ziemlich genau aufpassen! Ich habe noch nie vorher so tiefgreifende und gut recherchierte Diskussionen über das Thema gelesen, wie in deren Forum. Da ist einiges passiert,w as ich sonst gar nicht mitgekriegt hätte. Allein zuletzt das mit Inquisition und Ultha!
     
  9. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    DF hatte ich da jetzt gar nicht berücksichtigt. Ja, es ist nur ein kleiner Teil, ist klar. Muss man ja immer einschränkend sagen.
    Alldieweil, ganz allgemein ist die Bereitschaft innerhalb der BM-Szene sehr viel größer als anderswo, im Zweifel einfach zu sagen "ach, die provozieren nur". Kritik daran wird ganz oft beißreflexartig abgeschmettert, weswegen eine kritische Reflexion innerhalb der Szene aktuell eigentlich nicht stattfindet.
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.019
    Zustimmungen:
    2.325
    Genau das stimmt nicht! Diese Reflexion findet nämlich sehr wohl statt! Das ist es ja gerade wovon ich sprach. Solche Diskussion ist ja Teil einer Reflexion. Vor allen Dingen wenn Bands und Redaktuere dran beteiligt sind! Gerade darum gibt es ja momentan auch so eine große Welle von linken und Post Black Metal Bands. Wie besagte Ultha. Die sind komplett links eingestellt und machen verdammt geile Mucke! Ich finde es eher schade, dass hier so wenig über solche Themen gesprochen wird.
     
  11. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Ist gerade die Reflexion über Magazine nicht eher extern als intern?
     
  12. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.019
    Zustimmungen:
    2.325
    Wie meinst du?
     
  13. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Naja. Da reflektiert nicht die Fanbase/Künstlerszene sich selber, sondern ein nicht primär BM-Printmedium.
    Was sicherlich auch jicht als Instanz in der Richtung anerkannt werden wird.
     
  14. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.019
    Zustimmungen:
    2.325
    Doch davon rede ich doch. Es gab im DF Forum schon mehrfach Diskussionen an der eben auch Bandmitglieder (In dem Fall vor allen Dingen Ultha), ein Cover-Illustrator, Booker, Plattenladen-Besitzer, DF und andere Online Magazin Redakteure und eben natürlich auch Fans beteiligt waren. Und das wird natürlich nicht von allen anerkannt. Diejenigen die das nicht tun, gehen dann ins NWN Forum und lästern über das gutmenschliche DF-Forum ab. Das Magazin selbst, druck natürlich ab und an entsprechende Artikel. Aber über die Zeit in der ich mich jetzt schon in deren Forum aufhalte, habe ich echt interessante Diskussionen über das Thema mitgelesen und auch teilweise mitgestaltet und man sieht eben gerade da, dass der Großteil immer noch ganz klar gegen jegliche Form von NSBM ist. Es gibt ein paar die zähneknirschend die alten Burzum Sachen als Meisterwerke anerkennen (Was sie so gesehen vielleicht auch sind, wobei ich die nie so unbefangen hören werden können). Aber ansonsten...
     
  15. Hurrabärchi

    Hurrabärchi nur zum Pöbeln hier

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    33.274
    Zustimmungen:
    12.343
    Ich hab dort nur mal ein paar Threadtitel überflogen... Was ist denn das für ein Trötenhaufen?! Ein RAC-Empfehlungsthread mit 67(!) Seiten... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen