metal bags

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

SolisOccasus

Newbie
19 Mai 2008
25
0
46
Berlin
ich wollt allgemein mal fragen, wie ihr so den inhalt des metal bags findet.
also ich muss sagen, dass das ganz schön abgenommen hat. es is einfach nur noch unnützer scheiß drin, der mir während des festivals nichts wirklich bringt.
2006 haben wir noch ne taschenlampe und nen aufblasbaren bierhalter, der nachts auch als kopfkissen benutzt werden kann, bekommen. mittlerweile bekommen wir einfach nur noch mist, der den veranstaltern wohl auch gratis hinterhergeschmissen wird.
kleiner vergleich: beim summerbreeze hatten wir unter anderem oropax, ne running order und nen plan vom gelände, was einem eben wirklich was bringt!

also, wie seht ihr das ganze?
 
L

Lord Soth

Guest
ich wollt allgemein mal fragen, wie ihr so den inhalt des metal bags findet.
also ich muss sagen, dass das ganz schön abgenommen hat. es is einfach nur noch unnützer scheiß drin, der mir während des festivals nichts wirklich bringt.
2006 haben wir noch ne taschenlampe und nen aufblasbaren bierhalter, der nachts auch als kopfkissen benutzt werden kann, bekommen. mittlerweile bekommen wir einfach nur noch mist, der den veranstaltern wohl auch gratis hinterhergeschmissen wird.
kleiner vergleich: beim summerbreeze hatten wir unter anderem oropax, ne running order und nen plan vom gelände, was einem eben wirklich was bringt!

also, wie seht ihr das ganze?

Och, der Patch war doch ganz geil fand ich. ;)

Eine Running Order und nen lageplan wäre allerdings ne Überlegung wert. Und Ohrstöpsel auch. Vielleicht auch ne Dose Wacken Dosenbier als Begrüßungsgeschenk? :D
 
9 Mai 2007
96
0
51
32
Bremen
Jop, dem stimm ich in allen Punkten zu. Besonders die Runningorder hab ich vermisst. Ich hoffe nur, dass nächstes Jahr wieder vernünftige Dinge dabei sind.
 

Pvanderloewen

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2008
137
0
61
Eine Windel für diejenigen, die meinen sie müssten pissen und kacken wo sie gehen und stehen (allerdings Hose drüber, sonst wird Bauer Uwe sauer), ein biologisch abbaubarer und ungefährlicher Dixie-Explosions-Simulator, zwei Quadratmeter Rollrasen, um die Wiese wieder herzustellen nach dem Löcher graben, und eine aufblasbare Gummizelle für alle total begasten die unbedingt die Sau raus lassen müssen, am besten mit integrierter Gummipuppe, wenns in der Leistengegend rumort.
 

Chaosweaver

W:O:A Metalhead
26 Aug. 2007
587
0
61
37
SB
Also ne billige Taschenlampe, die scheinbar schnell kaputt gegangen sein soll, so nen Müll brauch ich nicht, aber die anderen Vorschläge sind wirklich gut.

Vielleicht gibts ja nächstes Jahr n Bügelbild, damit sich jeder sein T-Shirt selber machen kann und nciht meckern muss, dass er/sie kein passendes mehr bekommen hat..
 
19 Juli 2007
20
0
46
HH / KL
Moin,

ich wünsche mir folgendes für den Full-Metal Bag 2009:

- Den Bag an sich (denn er ist der ultimative Festival Rucksack)
- Ein Infoheft über die Bands - wer spielt wann und wo & Campingplatz Karte (sonst weiss man nie wo man ist und wo man hin muss...)
- Einen Kuli (man will ja Handynummern austauschen, etc.)
- Kondom (schadet nie)
- Regentüte (für den Platzregen zwischendurch und notfalls zum drauf setzen=
- ein aufblasbares Sitzelement, natürlich im Wacken Design (?)

Prost am Tisch,

Bischoff-Premium
 
L

Lord Soth

Guest
bloß nicht! das war echt das widerlichste gesöff, das jemals meine kehle befeuchtet hat. zumindest letztes jahr, aber dieses jahr wars wohl das gleiche, nur in dosen, oder? *schüttel*

Das ist FLENS, du pappnase! Flens schmeckt! Basta! :p :D

Eine Windel für diejenigen, die meinen sie müssten pissen und kacken wo sie gehen und stehen (allerdings Hose drüber, sonst wird Bauer Uwe sauer), ein biologisch abbaubarer und ungefährlicher Dixie-Explosions-Simulator, zwei Quadratmeter Rollrasen, um die Wiese wieder herzustellen nach dem Löcher graben, und eine aufblasbare Gummizelle für alle total begasten die unbedingt die Sau raus lassen müssen, am besten mit integrierter Gummipuppe, wenns in der Leistengegend rumort.

So wie das Atomkraftwerk von Familie Hoppenstedt? :D

BUMM!
Guck mal, die Kühe sind umgefallen! :D :D :D

- Einen Kuli (man will ja Handynummern austauschen, etc.)
- Regentüte (für den Platzregen zwischendurch und notfalls zum drauf setzen=
- ein aufblasbares Sitzelement, natürlich im Wacken Design (?)

Fehlt nur noch ein kleiner Notizblock mit Wackenlogo, damit man auch was hat um die Nummern aufzuschreiben! ;)
Der Poncho ist gut, aber vielleicht sollte man einen zweiten reinpacken, falls einer mal kaputtgeht? Bei 3-7 tagen Camping und einem Wacken wie 2005... könnte das nicht schaden. Kosten ja nicht viel. ;)
Das Sitzkissen ist auch ne klasse Idee! Wird mal wieder Zeit eins reinzupacken!
 

megadethnatic

W:O:A Metalhead
18 Aug. 2008
190
0
61
Moin,

ich wünsche mir folgendes für den Full-Metal Bag 2009:

- Den Bag an sich (denn er ist der ultimative Festival Rucksack)
- Ein Infoheft über die Bands - wer spielt wann und wo & Campingplatz Karte (sonst weiss man nie wo man ist und wo man hin muss...)
- Einen Kuli (man will ja Handynummern austauschen, etc.)
- Kondom (schadet nie)
- Regentüte (für den Platzregen zwischendurch und notfalls zum drauf setzen=
- ein aufblasbares Sitzelement, natürlich im Wacken Design (?)

Prost am Tisch,

Bischoff-Premium
Ich ergänze:
+ Notizblock (wie Lord Soth bereits erwähnt hat)
+ Flaschenöffner (für die, die zu blöd sind, um mit anderen Gegenstände die Pulle zu öffnen)
 

Andronicus

Member
30 Juli 2008
47
0
51
Hamburg
Moin,

ich wünsche mir folgendes für den Full-Metal Bag 2009:

- Den Bag an sich (denn er ist der ultimative Festival Rucksack)
- Ein Infoheft über die Bands - wer spielt wann und wo & Campingplatz Karte (sonst weiss man nie wo man ist und wo man hin muss...)
- Einen Kuli (man will ja Handynummern austauschen, etc.)
- Kondom (schadet nie)
- Regentüte (für den Platzregen zwischendurch und notfalls zum drauf setzen=
- ein aufblasbares Sitzelement, natürlich im Wacken Design (?)

Bischoff-Premium


  • Info-Heft über Bands ist gut
  • Camping-Lageplan auch
  • aufblasbares Sitzelement - super
  • Kuli - muss nicht sei, kann aber
  • Kondome - siehe neu eröffnete Interessengruppe :)
  • Ohrenstöpsel - unbedingt!

Ach, um es einfach zu sagen:
Dieses Jahr war die Metal Bag etwas zu dürftig (nur ein Kondom!!!!).




.
 

Edelmetaller

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2007
835
0
61
Die Hefte konnte man für eine "Schutzgebühr" von 1€ auch überall kaufen... und 1€ is nu wirklich nicht die welt...
wenn man die in FMB packen würde würden 97,5467% der Hefte am Sonntag morgen übers gelände verteilt sein und es wäre nooooch mehr müll als so ohnehin schon ist,
Wenn man sich die programmhefte allerdings kauft dann schmeißt man sie nich so einfach weg, weil man ja dafür geblecht hat ;)