Mehr als 60.000 Besucher??? Seid Ihr bekloppt? :o

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
Freyja schrieb:
Ich sag dazu nur "Je mehr desto besser"
warum isses denn dann das mecca des metal? bestimmt nicht weil da jährlich so n kleiner haufen angekleckst kommt. Ich war jetzt zum ersten mal da, und ich fands einfach nur geil. Und ich versteh nicht, wie man sich darüber beschweren kann. sicher war viell. nicht alles perfekt, aber das ist auch unmöglich bei so einem festival. Die hauptsache ist nur, dass es dabei mehr (viel mehr!!) positive sachen gibt. Ich meine wen das so stört, dass da so viele leute sind, der soll halt wegbleiben und seinen teil dazu leisten dass es weinger werden...*g*
is doch wahr...


...siehe oben... Is eben auch wahr. Und ein guter Tipp, bevor's auf den Grill geht: Den Fred von Anfang bis Ende lesen. :o Auch wenn's zehn Seiten sind... :rolleyes:
 

Predator

W:O:A Metalhead
14 März 2006
397
0
61
32
Paderborn
www.metalgearfanatics.at.tt
Freyja schrieb:
Ich sag dazu nur "Je mehr desto besser"
warum isses denn dann das mecca des metal? bestimmt nicht weil da jährlich so n kleiner haufen angekleckst kommt. Ich war jetzt zum ersten mal da, und ich fands einfach nur geil. Und ich versteh nicht, wie man sich darüber beschweren kann. sicher war viell. nicht alles perfekt, aber das ist auch unmöglich bei so einem festival. Die hauptsache ist nur, dass es dabei mehr (viel mehr!!) positive sachen gibt. Ich meine wen das so stört, dass da so viele leute sind, der soll halt wegbleiben und seinen teil dazu leisten dass es weinger werden...*g*
is doch wahr...



da gebe ich dir aber mal sowas von recht ;)
 

Barbaro

W:O:A Metalhead
6 Mai 2005
130
0
61
Freyja schrieb:
Ich sag dazu nur "Je mehr desto besser"
warum isses denn dann das mecca des metal? bestimmt nicht weil da jährlich so n kleiner haufen angekleckst kommt. Ich war jetzt zum ersten mal da, und ich fands einfach nur geil. Und ich versteh nicht, wie man sich darüber beschweren kann. sicher war viell. nicht alles perfekt, aber das ist auch unmöglich bei so einem festival. Die hauptsache ist nur, dass es dabei mehr (viel mehr!!) positive sachen gibt. Ich meine wen das so stört, dass da so viele leute sind, der soll halt wegbleiben und seinen teil dazu leisten dass es weinger werden...*g*
is doch wahr...

Gerade Leute die das erste mal da waren sollten sich mit pauschalen und großspurigen Aussagen in Zaum halten, schließlich wisst ihr es nicht besser und könnt keine Vergleiche ziehen. Vielleicht kann man ja konstruktievere Kritik abgeben wenn man öfters da gewesen ist...aber du weißt es natürlich besser da sich deine Aussagen auf total viel Erfahrung stützen...
Wie ich es schon in anderen Threads erwähnt habe :D war dieses Wacken wesentlich voller/unangenehm voll was mir besonders an den Massen vor den Bühnen aufgefallen ist. Dieses Jahr gab es dadurch z.B. viel mehr Verletze und im Nachhinein viel mehr gemecker...
Nächstes Jahr wird wohl das Wacken nicht von der Festivalliste gestrichen aber wenn es mich in der Hinsicht, dass es einfach zu voll ist, wieder enttäuscht wird das dann wohl das letzte mal...:(
 

darkqueen1977

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2006
384
0
61
44
Stelle b. HH
Freyja schrieb:
Ich war jetzt zum ersten mal da, und ich fands einfach nur geil. Und ich versteh nicht, wie man sich darüber beschweren kann.

Ich denke das ist genau das was viele hier meinen: Du warst das erste Mal da und fandest es geil, weil Du es eben nicht anders kennst. Diejenigen, die schon öfter in Wacken waren oder es gar von Anfang an mitgemacht haben, finden es halt nicht so toll dass es immer größer wird und immer mehr Leute kommen, was ich durchaus verstehen kann, ich war kürzlich auf nem kleinen, gemütlichen Festival, das dieses Jahr zum ersten Mal stattgefunden hat, mit max. 150 Besuchern und befürchte, dass es schon nächstes Jahr völlig überlaufen sein wird, was ich nicht will, denn ich fand es perfekt so wie es war und ich schätze, dass es den alteingesessenen Wackengängern mit "ihrem" Festival ähnlich geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathriff

W:O:A Metalhead
30 Juli 2006
116
0
61
es war voll, RICHTIG voll
Meine Karre hat auch ne schöne Schramme abbekommen als ein total besoffener Schweder versucht hat mit seinem Nissan sich an meinem Wagen eines Morgens vorbeizuschleifen^^ haben den Streit dann aber mit nem kühlen Bier beilegen können :)
 
5 Juli 2005
85
0
51
45
Ruhrpott
www.myspace.com
die Menschenmassen waren meiner Meinung nach deshalb so unerträglcih, weil amn eben jeden aus Gelände gelassen hat obwohls eigentlich ausverkauft war. So waren mal eben 10000 Leute mehr da als die Organisation hergab. Die guten Jungs haben sich einfach verschätzt. Wenn die Besucherzahlen wachsne muss eben auch das Gelände, die Bühnen, der Foodbereich, der Biergarten.....und vor allem das wichtigste die Anzahl der Bierstände.....und noch wichtiger die Anzahl der Scheisshäuser.....

Eigentlich hatte ich dieses Jahr wieder tierisch Spass in Wacken, nur im Nachhinein fallen einem aber eben diese vielen Kleinigkeiten wieder ein, über die man sich dann ärgert.

Ich bin allerdings auch dafür, die Besucherzahl zumindest auf dem Satnd von diesem Jahr zu halten und mit den oben genannten Veränderungen vielleicht.
Weiter wachsne sollte das Festival auf keinem Fall!

Der Vergleich mit den "kleinen" Festiavls hinkt etwas finde ich, denn ich weiß ja was mich in Wacken erwartet und deshalb wähle ich ja bewußt das WOA.
 

Thorin_Eichenschild

W:O:A Metalmaster
22 Jan. 2006
28.825
0
81
38
Münster
www.myspace.com
Barbaro schrieb:
Gerade Leute die das erste mal da waren sollten sich mit pauschalen und großspurigen Aussagen in Zaum halten, schließlich wisst ihr es nicht besser und könnt keine Vergleiche ziehen. Vielleicht kann man ja konstruktievere Kritik abgeben wenn man öfters da gewesen ist...aber du weißt es natürlich besser da sich deine Aussagen auf total viel Erfahrung stützen...
Wie ich es schon in anderen Threads erwähnt habe :D war dieses Wacken wesentlich voller/unangenehm voll was mir besonders an den Massen vor den Bühnen aufgefallen ist. Dieses Jahr gab es dadurch z.B. viel mehr Verletze und im Nachhinein viel mehr gemecker...
Nächstes Jahr wird wohl das Wacken nicht von der Festivalliste gestrichen aber wenn es mich in der Hinsicht, dass es einfach zu voll ist, wieder enttäuscht wird das dann wohl das letzte mal...:(
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :)
 

Deathriff

W:O:A Metalhead
30 Juli 2006
116
0
61
Nächstes Jahr wird es auf jeden Fall noch VOLLER, wenn man sich so das bisherige Billing anschaut, sind echt schon n paar Krachen und Publikumsmagneten dabei :rolleyes:
 
24 Sep. 2004
27
0
46
ja man merkt schon von Jahr zu Jahr wie es voller wird..Die letzten Jahre hab ich schon gemerkt, wie manche im Wald campen mussten, weil der campingplatz nicht mehr ausreicht.
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.078
126
98
41
Bergenhusen
Deathriff schrieb:
Nächstes Jahr wird es auf jeden Fall noch VOLLER, wenn man sich so das bisherige Billing anschaut, sind echt schon n paar Krachen und Publikumsmagneten dabei :rolleyes:
auf jedenfall werden im nächsten Jahr noch mehr Leute kommen ,man vergrößert doch extra das Gelände.